Arbeitsgruppe Wasserbau und Wasserbauliches Versuchswesen

Mitglieder

Leiter

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

Telefon: 0391/ 88 64 429

E-Mail: bernd.ettmer@hs-magdeburg.de

Büro: Haus 6, Raum 2.21

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin

Linda Bromberg, M. Eng.

Telefon: 0391/ 88 64 795

Büro: FEZ/ Raum 3.04

Projekt: 1D hydrodynamisch-numerische Simulation

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand

Daniel Hesse, M. Eng.

Telefon: 0391/ 88 64 432

E-Mail: daniel.hesse@hs-magdeburg.de

Büro: Haus 18 (Laborhalle 3), Raum 0.07

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand

Stefan Orlik, M. Eng.

Telefon: 0391/ 88 64 690

Fax: 0391/ 88 64 213

E-Mail: stefan.orlik@hs-magdeburg.de

Büro: Laborhalle 3, Raum 2.01

Laboringenieur

Stefan Müller, M. Eng.

Telefon: 0391/ 88 64 413

Fax: 0391/ 88 64 213

E-Mail: stefan.müller@hs-magdeburg.de

Büro: FEZ/ Raum 3.04

Laboringenieurin/Doktorandin

Franciska Orth, M. Eng.

Telefon: 0391/ 88 64 753

E-Mail: franciska.orth@hs-magdeburg.de

Büro: Haus 6/ Raum 1.12

Laboringenieurin

Janka Paulus, B. Eng.

E-Mail: janka.paulus@hs-magdeburg.de

Büro: Haus 6/ Raum 1.12

Studentische Hilfskraft

Marvin Bromberg

E-Mail: marvin.bromberg@student.wubs.hs-magdeburg.de

Studentische Hilfskraft

Marius Buschmann

E-Mail: marius.buschmann@student.wk.hs-magdeburg.de

Studentische Hilfskraft

Philipp Raasch

E-Mail: philipp.raasch@student.wk.hs-magdeburg.de

Studentische Hilfskraft

Mareike Rathge

E-Mail: mareike.rathge@student.wubs.hs-magdeburg.de

Praktikant

Arne Ackermann

 

 

Praktikant

Rahel Bente

Telefon: 01573-8973180

Praktikant

Sarah Bruchhold

Telefon: 01745830796

Praktikant

Fabian Mieter

Praktikant

Gustav Schulz

Praktikant

Henri Schulz

Forschung & Projekte

Laufende Projekte

2016-2020 COST Action Proposal OC-2016-1-20495 EU Framework programme Horizon 2020 „NETWAT”

Bearbeitungszeitraum: 2016-2020

 

Projektpartner: University of A Coruña (Spain), Hochschule Magdeburg Stendal (Germany), Università degli studi di Genova (Italy), Université catholique de Louvain (Belgium), Instituto Superior Técnico (Portugal), University of Bath (United Kingdom), École Nationale des Ponts et Chaussées (France), Trinity College (Ireland), Politecnico di Milano (Italy), Universitat Politècnica de Catalunya. BarcelonaTech (Spain), Norwegian University of Science and Technology Trondheim (Norway)

 

Inhalt: A network for joint assessment of hydraulic, hydrological and quality issues of continental and transition water masses and flows and their impact on hydraulic structures, and the environment

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

2016-2020 EU-Horizon 2020-Marie Curie/H2020-MSCA-RISE-2015/H2020, Pro-jekt:„keepfish“

Bearbeitungszeitraum: 2016-2020

 

Projektpartner: Centre for Agroecology, Water & Resilience, Coventry University, UK ,Technical University Denmark, Silkeborg, Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences, Germany, University of Southampton, UK ,Universidad de Concepción, Chile,University of Melbourne, Australia, National Institute of Water and Atmospheric Research, New Zealand, Universidade Federal de Lavras, MG, Brazil, Universidade Federal de São João del-Rei, MG, Brazil 

 

Inhalt: Knowledge Exchange for Efficient Passage of Fishes in the Southern Hemisphere

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

2016-2017 Hybridmodellierung

Bearbeitungszeitraum: 2016-2017

 

Projektpartner: KIRCHNER Engineering Consultants GmbH, Ciech Soda Deutschland GmbH 

 

Inhalt: Hydraulisch-sedimentologischer Modellversuch zu Einleitungen von salzhaltigen Abwasser in die Elbe und mehrdimensionale numerische Simulation des Vermischungsprozesses

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

2015-2018 BMBF-Forschungsvorhaben FONA/ReWaM (Nachhaltiges Wasserma-nagement/ Regionales Wasserressourcen-Management für den nachhaltigen Gewässerschutz in Deutschland regional)

Bearbeitungszeitraum: 2015-2018

 

Projektpartner: Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik (IWD), Institut für Hydrobiologie (IfH) – TU Dresden, Leichtweiß-Institut für Wasserbau (LWI) – TU Braunschweig, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie (IWO), HS Magdeburg-Stendal, Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), Stowasserplan GmbH & Co. KG – Radebeul • Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) – Berlin, Umweltbüro essen Bolle & Partner GbR (ube), Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) – Hennef

 

Inhalt: „In_StröHmung“; Innovative Systemlösungen für ein transdisziplinäres und regionales ökologisches Hochwasserrisikomanagement und naturnahe Gewässerentwicklung“

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

2015-2018 Research Council of Norway ENERGIX 2014 (ES533251) „Sedipass“

Bearbeitungszeit: 2015-2018

 

Projektpartner: NTNU Trondheim, Norsk Institutt for Naturforskning (NINA), University of Bologna, Magdeburg-Stendal Univ.of Applied Sciences, Hydro LAB, Kathmandu University, Statkraft AS, E-CO Energi AS, Hydro Energi AS,Energi Norge AS, Sira Kvina Kraftselskap, Skagerak Kraft AS,NTE Energi AS , BKK Produksjon AS, Tafjord Kraftproduksjon, Sunnfjord Energi Sognekraft AS,, Haugaland Kraft AS, Rainpower Norge AS, Eidsiva Energi AS Trønderenergi Kraft AS,

 

Inhalt: Sustainable design and operation of hydro power plants exposed to high sediment yield

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

2015-2016 Hydraulisch-sedimentologische Fragestellungen an der Leine im Bereich der Wehranlage Döhren/Hannover

Bearbeitungszeitraum: 2015-2016

 

Projektpartner: Wasserkraft AUF Eberlein&Co.GmbH

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

2015-2020 BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), Bun-desanstalt für Wasserbau (BAW)-Karlsruhe

Bearbeitungszeitraum: 2015-2020

 

Inhalt: Kooperationsvertrag über Forschungs- und Entwicklungsleistungen auf dem Gebiet der physikalischen Modellierung von Sedimenttransportprozessen. Arbeitsschwerpunkte: Ungleichförmiges Sohlenmaterial; Instationäre Vorgänge; Zeitmaßstäbe bei instationären Vorgängen; Erosions- und Akkumulationsvorgänge. 

 

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)

2015-2017 BMVI (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), Bun-desanstalt für Wasserbau (BAW)-Karlsruhe

Bearbeitungszeitraum: 2015-2017

 

Inhalt: Kooperationsvertrag über Forschungs- und Entwicklungsleistungen auf dem Gebiet der hydrodynamischen Modellierung „hydrodynamisch-numerische Modellierungen der Elbe im Abschnitt El-km 338,5 – 472. 

2015 Hydraulische Berechnungen zu abflussverbessernden Maßnahmen an der unteren Mittelelbe

Bearbeitungszeitraum: 2015

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Lüneburg

 

Inhalt: 1D- und 2D-hn-Berechnungen

2015 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft SachsenAnhalt (LHW)

Bearbeitungszeitraum: 2015

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Lüneburg

 

Inhalt: 1D- und 2D-hn-Berechnungen

2010-2015 „Allermonitoring“

Bearbeitungszeitraum: 2010-2015

 

Inhalt: Hochwasserschutz Celle / Optimierung der sedimentologischen Verhältnisse, Naturuntersuchungen und 1D- und 2D hydraulisch-morphologische Modellierung, Stadt Celle, Fachdienst Tief- und Landschaftsbau 

2013-2015 Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)- Karlsruhe

Bearbeitungszeitraum: 2013-2015

 

Inhalt: „Nachbildung eines fluvialen Schwemmkegels aus künstlichen Sohlenmaterialien“, Experimentelle Laboruntersuchungen in einem Geschiebekreislauf 

2014-2016 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW)

Bearbeitungszeitraum: 2014-2016

 

Inhalt: „Erarbeitung einer Methodik zur zeitnahen Abschätzung von Überflutungssituationen infolge von Deichbrüchen unter Berücksichtigung der Erfahrungen im Juni-Hochwasser 2013 an der Elbe“, Partner: Uniwasser GmbH, Kaiserslautern; Geomer GmbH, Heidelberg 

2015 Hydraulische und sedimentologische Berechnungen an der Aller bei Celle

Bearbeitungszeitraum: 2015

 

Inhalt: Erweiterung des hydrodynamischen Modells, Stadt Celle, Tief- und Landschaftsbau

2015-2016 Abiotisches Monitoring an der Sohlengleite Quakenbrück

Bearbeitungszeitraum: 2015-2016

 

Inhalt: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Cloppenburg

2015-2016 „Mobiler Hochwasserschutz, Innovatives Schutzsystem“

Bearbeitungszeitraum: 2015-2016

 

Inhalt: Experimentelle und Naturuntersuchungen, Partner: Aluminiumwerk Schönebeck

2012-2014 BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie) ZIM-Kooperationsprojekt KF2226005ED, AiF-Projekt GmbH, Projekt: „INKa“

Bearbeitungszeitraum: 2012-2014

 

Inhalt: Entwicklung und prototypische Umsetzung eines intelligenten sensorgestützten Nahbereichsschutzes für mobile Kleinwasserkraftanlagen, Partner: Institut für Automatisierung und Informatik, Hochschule Harz, Sibau Genthin GmbH 

2014 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW)

Bearbeitungszeitraum: 2014

 

Inhalt: „Erarbeitung der fachlichen Grundlagen zur Umsetzung der Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (EG-HWRM-RL) für die Elbe von km 338,5 bis km 472,0 – Szenarienrechnungen“

2014 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) „2d-hn-Elbe-Fischbeck“

Bearbeitungszeitraum: 2014

 

Inhalt: Grundlegende zweidimensionale hydrodynamisch-numerische Untersuchungen an der Elbe für den Einfluss der Austrassierung des rechten Elbehauptdeiches in Höhe Jerichow / Fischbeck unter Verwendung des bestehenden zweidimensionalen hydrodynamisch-numerischen Modells für den Modellabschnitt Nord (Elbe-km 338,5 bis Elbe-km 472

2014 Neuberechnung der Abflusskurve am Pegel Celle

Bearbeitungszeitraum: 2014

 

Projektpartner: Stadt Celle, WSA Verden

2014 Untersuchungen und Planungsansätze zum Umbau des Brokhagenstaus in eine Sohlengleite

Bearbeitungszeitraum: 2014

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Cloppenburg

2013 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) „2d-hn-Elbe-HQi

Bearbeitungszeitraum: 2013

 

Inhalt: “Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Bereich der Bundesautobahnbrücke BAB2 bei Magdeburg (Elbe-km 338,5) bis zur Landesgrenze Niedersachsen/Brandenburg (Elbe-km 472,0) für die Abflussereignisse MHQ, HQ2, HQ5, HQ10 und HQ50

2013 „Wehranlage Bremen Habenhausen, Einschätzung morphologischer Veränderungen durch Vorlandumgestaltungen“

Bearbeitungszeitraum: 2013

 

Projektpartner: Stadt-Land-Fluss-Ingenieurdienste GmbH

2013 „Rhein-Umschlagsstelle Fa. Sachtleben, Rhein-km 778,989 bis 779,274, Erneuerung der Umschlagsanlage, Instandsetzung vorhandener Uferabschnitte“

Bearbeitungszeitraum: 2013

 

Projektpartner: grbv, Ingenieure im Bauwesen GmbH & Co. KG

2013 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) „2d-hn-HW2013

Bearbeitungszeitraum: 2013

 

Inhalt: “Instationäre 2d-berechnung des Junihochwassers 2013 an der Elbe für den Abschnitt Elbe-km 338,5 bis Elbe-km 472“

2012-2013 BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie) ZIM-Kooperationsprojekt KF2226004RH2, AiF-Projekt GmbH, Projekt: „Gum-mideich“

Bearbeitungszeitraum: 2012-2013

 

Projektpartner: Hallesche Gummi GmbH

 

Inhalt: Entwicklung einer innovativen Hochwasserschutz (HWS) Deichstabilisierung 

2012-2013 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) „2d-hn-Elbe-Stadtstrecke“

Bearbeitungszeitraum: 2012-2013

 

Inhalt: „Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Bereich der Stadtstrecke Magdeburg (Elbe-km 294,82 (Pegel Barby) bis Elbe-km 338,5 (Bundesautobahnbrücke BAB 2 bei Magdeburg“ 

2011-2013 Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)- Karlsruhe

Bearbeitungszeitraum: 2011-2013

 

Inhalt: Nachbildung von Sieblinien aus künstlichen Sohlenmaterialien (Teil 2) in experimentellen Untersuchungen, Experimentelle Laboruntersuchungen in einem Geschiebekreislauf 

2012 Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) „2d-hn-Elbe-Nord-Aktualisierung

Bearbeitungszeitraum: 2012

 

Inhalt: “ Aktualisierung der Deichhöhen im 2D-hydrodynamisch-numerischen Modell der Elbe für den Abschnitt Elbe-km 338,5 (Bundesautobahnbrücke BAB 2 bei Magdeburg) bis Elbe-km 472 (Landesgrenze Brandenburg/Niedersachsen)“

2012 „Wehranlage Rathenow, Brandenburg, Sanierung der Wehranlage“

Bearbeitungszeitraum: 2012

 

Projektpartner: Ingenieurgruppe Steinbrecher und Partner

2012 „Hydraulische Modellversuche für die Wehranlage Freyburg (Unstrut)“

Bearbeitungszeitraum: 2012

 

Projektpartner: Wasserkraftanlage Planena GmbH & Co. KG

2011-2012 „Untersuchung von Deichbruchszenarien“

Bearbeitungszeitraum: 2011-2012

 

Projektpartner: Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt

 

Inhalt: Lückenschluss BAB 14, Magdeburg Wittenberge Schwerin, Verkehrseinheit 3.1/3.2a, AS Seehausen bis Landesgrenze Brandenburg/SachsenAnhalt

2009-2012 Nachbildung von Sieblinien aus künstlichen Sohlenmaterialien (Teil 1) in experimentellen Untersuchungen

Bearbeitungszeitraum: 2009-2012

 

Projektpartner: Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)- Karlsruhe

 

Inhalt: Experimentelle Laboruntersuchungen in einem Geschiebekreislauf 

2011 Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof, Wehrrückbau und Durchgängigkeit im Hauptgerinne, Ergänzende Modelluntersuchungen, Störsteine

Bearbeitungszeitraum: 2011

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Cloppenburg

2011 Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Cloppenburg

Bearbeitungszeitraum: 2011

 

Inhalt: Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof zu einer Sohlengleite, Modellversuch

2011 Wasserspiegellagenberechnungen am Schützenhofwehr in Quakenbrück

Bearbeitungszeitraum: 2011

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Cloppenburg

2011 „Ergänzende hydraulische Modellversuche zur Talsperre Wendebach“

Bearbeitungszeitraum: 2011

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Braunschweig

2011 Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof, Machbarkeitsstudie

Bearbeitungszeitraum: 2011

 

Projektpartner: Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof, Machbarkeitsstudie

 

Inhalt: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Cloppenburg

2010-2013 „Experimenteller hydraulisch-sedimentologischer Modellversuch zu sedi-mentationsverhalten der Talsperre Las Juntas“,

Bearbeitungszeitraum: 2010-2013

 

Projektpartner: University of Concepcion/ Chile

2010-2013 „Effizienzkontrolle von Fließgewässerrevitalisierungen bei der Umsetzung der EU Wasserrahmenrichtlinie“

Bearbeitungszeitraum: 2010 -2013

 

Projektpartner: Kurt-Lange-Stiftung

2010-2011 “ Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Abschnitt Pegel Vockerode (Elbe-km 245,62) bis Pegel Barby (Elbe-km 294,82)““

Bearbeitungszeitraum: 2010-2011

 

Projektpartner: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft

2010-2011 “Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Abschnitt Elbe-km 338,5 (Bundesautobahnbrücke BAB 2 bei Magdeburg) bis Elbe-km 472 (Landesgrenze Brandenburg/Niedersachsen)“

Bearbeitungszeitraum: 2010-2011

 

Projektpartner: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft

2011-2012 „Beratende und gutachtliche Tätigkeit sowie Unterstützung der Experimen-tellen Untersuchungen an der Talsperre Wendebach, Ergänzende hydrau-lische Modellversuche“,

Bearbeitungszeitraum: 2011-2012

 

Projektpartner: TU Braunschweig, Leichtweiß-Institut für Wasserbau

2009 „Berechnung der Jahresenergieerzeugung für die Wasserkraftanlage Rag-uhn an der Mulde“,

Bearbeitungszeitraum: 2009

 

Projektpartner: ENERCON GmbH, Aurich

2009 „Talsperre Gran Poubara / Gabun, Beratung zur Dimensionierung der Hochwasserentlastungsanlage und Tosbeckendimensionierung“,

Bearbeitungszeitraum: 2009

2005-2010 Hydraulisch-numerische Simulation und sedimentologische Beurteilungen des Rio Ucayali

Bearbeitungszeitraum: 2005-2010

 

Projektpartner: Peru, H&O, Lima, Universidad de Lima

2007-2012 Morphologische Veränderungen am Rio Piura

Bearbeitungszeitraum: 2007-2012

 

Projektpartner: Consulting Engineers Salzgitter

 

Inhalt: Peru infolge von Klimaeffekten

2009-2015 „Hochwasserschutzkonzept des Landkreises Stendal“,

Bearbeitungszeitraum: 2009-2015

 

Inhalt: Berechnung von Deichbruchszenarien an ausgewählten Elbeabschnitten, Landkreis Stendal

2009 „Hydraulisch-sedimentologische Auswirkungen zur Querung der Aller durch die Ortsumgehung B3“,

Bearbeitungszeitraum: 2009

 

Projektpartner: Stadt-Land-Fluss-Ingenieurdienste GmbH

2008-2009 Sedimentologische Fragestellungen an der Oder

Bearbeitungszeitraum: 2008-2009

 

Projektpartner: Forschungskooperation TU Braunschweig

 

Inhalt: Entwicklung neuartiger statistischer Auswerteverfahren zur Quantifizierung und Beschreibung von Sedimenttransport in alluvialen Fließgewässern

2009 Hydraulisch-sedimentologisches Gutachten zur Einschätzung des Sedimentverhaltens der Aller

Bearbeitungszeitraum: 2009

 

Inhalt: Nach Umsetzung der geplanten Maßnahmen im 2. Planfeststellungsabschnitt (2. PFA), Stadt Celle, Tiefbau und Landschaftsplanung

2009 Hydraulisch-sedimentologisches Gutachten zu Sedimentablagerungen in der Aller

Bearbeitungszeitraum: 2009

 

Inhalt: Stadt Celle, Tiefbau und Landschaftsplanung

2009 Seminar „Dam construction and hydraulic design“

Bearbeitungszeitraum: 2009

 

Projektpartner: Wasser- und Energieministerium Saudi Arabien, Deutsche Management Akademie (DMAN)

2007-2008 Sanierung des Flutwehres Bersenbrück

Bearbeitungszeitraum: 2007-2008

 

Projektpartner: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

2006-2007 Neuartige Wasserradtechnologie nach Zuppinger-Bauart

Bearbeitungszeitraum: 2006-2007

 

Inhalt: Zur Erfassung bislang nicht genutzter Wasserkraftpotentiale, Leitung der Hydraulischen Modelluntersuchungen

2006-2007 Sanierung der Talsperre Wendebach

Bearbeitungszeitraum: 2006-2007

 

Inhalt: Leitung der hydraulischen Modelluntersuchungen, Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

2006 Hydraulisch-numerische Berechnungen zur Dimensionierung eines Sandfanges am Araz / Aserbeidschan

Bearbeitungszeitraum: 2006

2006 Durchströmung eines Trinkwasserbehälters

Bearbeitungszeitraum: 2006

 

Inhalt: Leitung der experimentellen Modelluntersuchungen, EnBW, Stuttgart 

2006 Hydraulische Untersuchungen zur Optimierung einer Turbine

Bearbeitungszeitraum: 2006

 

Projektpartner: International Energy Group / Deutschland

2006 Hydraulische Untersuchungen zum Fischaufstieg und Kanupass an der Stadtschwentine Plön

Bearbeitungszeitraum: 2006

 

Projektpartner: Ingenieurgesellschaft Heidt&Peters mbh, Celle

2005-2007 Konzipierung einer hydraulisch-sedimentologischen Versuchsrinne

Bearbeitungszeitraum: 2005-2007

 

Projektpartner: Für die Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe

2005-2008 Hydraulisch-sedimentologische Untersuchungen an der Oder und Elbe

Bearbeitungszeitraum: 2005-2008

 

Inhalt: Entwicklung mathematischer und statistischer Auswerteverfahren für morphologische Entwicklungen in sandführenden Flüssen, Deutschland / Polen

2005 Unterhaupt der Schleuse Zerben II am Elbe-Havel-Kanal

Bearbeitungszeitraum: 2005

 

Inhalt: Wissenschaftliche Leitung der hydraulischen Modelluntersuchungen zur Verkürzung des Unterhauptes

2005 Gutachtliche Tätigkeit zum Hochwasserschutz der Aller bei Wolfsburg / Deutschland

Bearbeitungszeitraum: 2005

 

Projektpartner: Ingenieurgesellschaft Heidt&Peters, Celle

2004 Oberhaupt der Schleuse Zerben II am Elbe-Havel-Kanal

Bearbeitungszeitraum: 2004

 

Inhalt: Wissenschaftliche Leitung der hydraulischen Modelluntersuchungen

2004 Wasserkraftanlage Raguhn an der Mulde

Bearbeitungszeitraum: 2004

 

Inhalt: Wissenschaftliche Leitung der hydraulisch - sedimentologischen Modelluntersuchungen 

2004 Wiederherstellung der aquatischen Passierbarkeit der Lachte in Celle

Bearbeitungszeitraum: 2004

 

Inhalt: hydraulische Berechnungen, Gutachtliche Tätigkeit, Stadt Celle, 

2003 Dimensionierung einer Schußrinne

Bearbeitungszeitraum: 2003

 

Projektpartner:  Fa. IMPAC, Hamburg

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen für das Projekt Mobin / Iran

2003 Gutachtliche Tätigkeit im Rahmen des Gerichtsgutachtens Fackenburger Landgraben in Lübeck

Bearbeitungszeitraum: 2003

2003 Wissenschaftliche Leitung der hydraulischen Modelluntersuchungen für die Wasserkraftanlage Diez an der Lahn

Bearbeitungszeitraum: 2003

 

Projektpartner: Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)

2002 Koordination und Durchführung von Tracerversuchen an der Elbe von Schöna bis Geesthacht

Bearbeitungszeitraum: 2002

2001-2003 Hydraulisch-sedimentologische Modelluntersuchungen zu Erosionsprozessen im Unterwasser von Wehranlagen sowie an Brückenpfeilern

Bearbeitungszeitraum: 2001-2003

2000 Hochwasserrückhaltebecken Warne in Salzgitter

Bearbeitungszeitraum: 2000

 

Inhalt: Hydrologisches und Hydraulisches Gutachten

2000 Rehabilitation der Staustufe Los Ejidos am Rio Piura in Peru

Bearbeitungszeitraum: 2000

 

Inhalt: Hydraulisch-numerische Simulation und sedimentologisches Gutachten

1999-2003 Warn- und Alarmplan für die Elbe in Deutschland und Tschechien

Bearbeitungszeitraum: 1999-2003

 

Inhalt: Hydraulische und Stofftransportberechnungen zum Aufbau des Alarmmodells Elbe für die Gesamtelbe für die Internationale Kommission zum Schutz der Elbe (IKSE) 

1999 Hydrologisch-Hydraulisches Gutachten für die Wasserkraftnutzung an der Allerstaustufe Offensen-Oppershausen im Landkreis Celle

Bearbeitungszeitraum: 1999

1999 Hydraulisch- numerische Berechnungen für die Wasserkraftanlage Mittlerer Marsyangdi-River in Siudibar / Nepal

Bearbeitungszeitraum: 1999

1998-1999 Wasserkraftanlage Döhrener Wolle in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1998-1999

 

Inhalt: Energiewirtschaftliches Gutachten für die Turbinenauslegung

1999 Instationäre hydraulisch-numerische Simulation des Hochwasserwellenablaufs am Rufiji - River in Tansania

Bearbeitungszeitraum: 1999

1998 Hydrologisches und hydraulisches Gutachten für den Neubau der Wasserkraftanlage Döhren an der Leine in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1998

1998 Hydraulischer Modellversuch für die Wasserkraftanlage Döhrener Wolle in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1998

1998 Hydraulischer Modellversuch für die Fischaufstiegsanlage "Umflutgewässer Stauanlage Döhren" in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1998

1998 Experimentelle sedimentologische Untersuchungen für die Wasserkraftanlage Döhrener Wolle in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1998

1997-1998 Naturnahe Umgestaltung des Laher Grabens in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1997-1998

 

Inhalt: Niederschlags-Abfluss-Simulation, Instationäre Hydraulik, Flood-Routing-Verfahren, Planung (HOAI I-V), Hydraulische Berechnungen zur Kanalnetzdimensionierung, Planung von Regenrückhalteräumen (HOAI I-IV)

1997-1998 Naturnahe Umgestaltung des Hirtenbaches sowie Planung eines Regenrückhaltebeckens im Landkreis Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1997-1998

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Entwurfs- und Genehmigungsplanung (HOAI I-IV)

1997 Entwurfs- und Genehmigungsplanung für die Verlegung der Ihme und des Hirtenbachs im Rahmen des Ausbau der B3 in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1997

1997 Wehranlage Döhren in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1997

 

Inhalt: Hydraulisches Gutachten zu den Auswirkungen des Stau's der Wehranlage Döhren auf die Oberlieger

1997 Regenwasserrückhalt am Wiehegraben in Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1997

 

Inhalt: Bemessung, Instationäre Hydraulische Berechnungen, Flood-Routing-Verfahren

1997 Naturnahe Umgestaltung der Ahrbeck im Landkreis Celle

Bearbeitungszeitraum: 1997

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Planung, Vergabe und Bauleitung (HOAI III-IX)

1996 Naturnahe Umgestaltung des Oberlaufes der Lachte im Landkreis Gifhorn

Bearbeitungszeitraum: 1996

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Planung, Vergabe und Bauleitung

1995-1996 Naturnahe Umgestaltung des Hundepfuhlsgrabens in der Gemeinde Hemmingen

Bearbeitungszeitraum: 1995-1996

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Planung und Bauleitung; Tragwerksplanung einer Einfeldbrücke (HOAI I-IX)

1995-1996 Naturnahe Umgestaltung der Ihme sowie Bau einer rauen Rampe im Landkreis Hannover

Bearbeitungszeitraum: 1995-1996

 

Inhalt: Planung, Vergabe und Bauleitung; sowie Planung und Bauleitung einer Einfeldbrücke (HOAI I-IX)

1995 Bemessung eines Regenrückhaltebeckens

Bearbeitungszeitraum: 1995

 

Projektpartner: GBM GmbH in Magdeburg

1995 Naturnahe Umgestaltung der Fuhse und Planung einer Flutmulde im Landkreis Uetze

Bearbeitungszeitraum: 1995

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Planung, Vergabe und Bauleitung (HOAI I-IX). 

1995 Regenwasserkonzept für ein Industriegelände in Wolfsburg

Bearbeitungszeitraum: 1995

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Planung (HOAI I-IV)

1995 Flächenentwässerungskonzept für Industriebrachen in Magdeburg

Bearbeitungszeitraum: 1995

1995 Regenwassernutzungskonzept für die Stadt Magdeburg

Bearbeitungszeitraum: 1995

1995 Regenwassernutzungskonzept für die Stadt Magdeburg

Bearbeitungszeitraum: 1995

1995 Naturnahe Umgestaltung der Schunter in Braunschweig

Bearbeitungszeitraum: 1995

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Vorplanung

1995 Regenwassererschließung, Planung von Versickerungsanlagen in der Gemeinde Hemmingen

Bearbeitungszeitraum: 1995

1994 Tagungszentrum Gut Auermühle im Landkreis Gifhorn

Bearbeitungszeitraum: 1994

 

Inhalt: Planung der Dachflächenentwässerung (HOAI I-IV), Planung eines Regenrückhaltebeckens (HOAI I-IV); Planung der Parkplatzentwässerung incl. Versickerungsanlage (HOAI I-IV); Planung einer Abwasserdruckrohrleitung incl. Finanzierungsplanung (HOAI I-V); Tragwerksplanung einer Einfeldbrücke

1994 Naturnahe Umgestaltung des Jafelbaches im Landkreis Gifhorn

Bearbeitungszeitraum: 1994

 

Inhalt: Hydraulische Berechnungen, Bauleitung

1994 Entwurfs- und Genehmigungsplanung sowie Bauleitung für die Umgestaltung der Lachte am Tagungszentrum Gut Auermühle im Landkreis Gifhorn

Bearbeitungszeitraum: 1994

1993 Planung von Versickerungsanlagen für die Erschließung des Stadtteils Rothensee in Magdeburg

Bearbeitungszeitraum:1993

1993 Entwässerungskonzept für die Elbe-Hafenanlagen in Magdeburg

Bearbeitungszeitraum: 1993

Studium & Lehre

Lehrangebote

Bachelor Wasserwirtschaft

Flussbau und Hochwasserschutz

Flussbau:

  • Flussmorphologische Grundlagen und Historie(Einzugsgebiet, Linienführung, Längsprofil, Querprofil)
  • Hydraulische Grundlagen und Einführung in die 1-dimensionale numerische Modellierung
  • Naturnahe Umgestaltung und Ausbaugrundsätze (Leitbild,Gestaltungsmöglichkeiten in der Linienführung, Querprofil

    und Längsschnitt, Uferrandstreifen, Niedrig- Mittel- und Hochwasserführung)

  • Sicherung von Gewässerprofilen (Sohlen- und Ufersicherung, Steine im Wasserbau,

    Ingenieurökologische Sicherungsmaßahmen

  • Bauwerke in Fließgewässern (Buhnen, Düker, Rampen, Brücken und Widerlager, naturnahe und technische Fischaufstiege, Sandfänge)
  • Grundlagen des Feststofftransports (Bewegungsbeginn, Schleppspannungskonzept, Berechnungsansätze)
  • Wasserrecht- und Genehmigungsverfahren (EUWasserrahmenrichtlinie, Landesrecht, Anforderungen an Antragsunterlagen, Planfeststellung)

 

Hochwasserschutz:

  • Ursachen und Historie von Hochwasserereignissen
  • Schäden und Risiko
  • Aufbau, Gestaltung und Linienführung von Flussdeichen
  • Sickerlinien
  • Hydraulische Wirkung von Eindeichungen und Deichrückverlegungen
  • Bemessung und Gestaltung von Polder und Hochwasserrückhaltebecken
  • Flussbauliche Sicherungsmaßnahmen
  • Operativer Hochwasserschutz mit Akutmaßnahmen
  • Prognosesysteme

Konstruktion in der Wasserwirtschaft

LV Konstruktiver Wasserbau:

Talsperren:

  • Grundlagen von Staumauern und Staudämmen u.a. Schwergewichtsmauer, Roller CompactedConcrete (RCC) dam, Bogenstaumauer, Pfeilerkopfstaumauer sowie Erddamm und Steindamm

Wehranlagen:

  • Konstruktive Gestaltung von Wehranlagen
  • Feste Wehre und bewegliche Wehre u.a. Überfall, Heber, Streichwehr, Schütz, Segment- und Sektorwehr, Schlauchwehr

 

Wasserkraftanlagen:

  • Grundlagen der globalen und nationalen Energiewirtschaft und Wasserkraftnutzung
  • Laufwasserkraft, Speicherwasserkraft, Pumpspeicheranlagen, Innovative Entwicklungen
  • Turbinen, Einsatzbereich und Auswahl von Pelton-, Francis-, Kaplan-Turbinen, aktuelle Entwicklungen

 

LV Konstruktive Siedlungswasserwirtschaft:

Rohrleitungsbau:

  • Grundlagen des konstruktiven Leitungsbaus in Trink- und Abwassernetzen
  • Grundlagen Rohrstatik
  • typische Schadensbilder
  • Grundlagen der Sanierung
  • Pipelinebau

 

Sonderbauwerke:

  • Planung, Konstruktion und Betrieb von ausgewählten Anlagen (z.B. Versickerungsanlagen, Steilstrecken, Düker)

Master Wasserwirtschaft

Sanierung von Wasserbauwerken und Hochwasserschutz

Vertiefung von Fragestellungen aus demWasserbau und dem Hochwasserschutz anhandvon Lehrveranstaltungen und ausgewähltenProjektarbeiten mit Möglichkeitender Teilnahme an nationalen und internationalenWasserbauprojekten aus der Praxisund der angewandten Forschung.Dabei werden die Themen Planung und Bemessungsowie Bau und Betrieb wasserbau-15licher Anlagen sowie die Sanierung vonWasserbauwerken (Wehranlagen, Talsperren,Wasserkraftanlagen) behandelt.Im Rahmen der Projekte sind die ThemenHochwasserschutz und das Managementvon Hochwasserereignissen enthalten. Insbesonderewird auf die Risiko-Abschätzungund Risiko-Beherrschung und ingenieurtechnischeLösungen eingegangen.

Internationaler Master Water Engineering

Hydraulic Plannings and Projects II

Global Water resource management and strategies:

  • Global water resources management and strategies, Project management software, Flood-control and flood protection, hydraulic design of dikes

 

Design of dams, water treatment and waste waterplants: 

  • Design of dams in international consulting projects, Rehabilitation of dam structures, Design of spillways, Design of Waste water plants construction details, Water supply and water treatment

 

Plannings and project:

  • Design of sewage systems and potable system, rehabilitation of pipline systems

Experimental Hydraulics II

Scale models II:

  • Review to Froude and Reynolds similarity laws and basics in model scaling. Morphological similarity laws and application on physical models. Physical models as an instrument of prediction for hydraulic and morphological processes. Basic research and applied research experments.

 

Morphological flume experiments:

  • Morphological flume experiments with experimental tests. Autonomous measurement of settling velocity and critical velocity for the initiation of motion of sediment particles as most important parameters for morphological processes. Flume experiments in a sediment recirculating flume with a high resolution detection of sediment transport.

 

Scouring at hydraulic structures: 

  • Erosion processes and scouring at hydraulic structures like piers, abutments, wiers etc. . Experimental tests under clear water, bed-load and suspension load conditions. Prediction of morphological processes.

River Morphology

River Morphology:

  • Basics in river morphology. Definition of sediment particles, Calculation of initiation of motion of sediment particles, calculation of settling velocities, Erosion and sedimentation basics, sharp bents, scouring and deposition.

 

Sediment transport:

  • Sediment transport processes in rivers and reservoirs, Calculation and prediction of sediment transport by using typical approaches and eqautions. Diferentiation between bed load and suspension load calculations.

 

Planning and Projects:

  • Application of sedimetation and erosion processes to an international hydraulic engineering project. Calulation, interpretation and prediction of morphological processes. Using a 1D-model for morphological calulation.

 

Sedimentation and Erosion:

  • Understanding of sediment transport mechanisms and basic concepts for gravel bed rivers, Classification of sediment transport processes, Critical shear stress concept and incipient motion for granular material, Armour layer development, Examples of Bed load and Suspended sediment transport and Reservoir sedimentation.

Aktuelle Angebote Abschlussarbeiten

Abgeschlossene Abschlussarbeiten

Analyse und Modellierung der Ablagerungsprozesse in Inebengerinnen am Beispiel eines renaturierten Spreeabschnittes nördlich von Cottbus -

  • Bearbeiter: Borchardt, Thomas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung:

Beseitigung von Schäden infolge des Hochwassers 2013 - Wiederherstellung der Wehranlage und des Mühlgrabenoberlaufes der Wiesenmühle

  • Bearbeiter: Meyer, Johannes
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 26.10.2015

Umbau der Wehranlage Brokhagenstau in eine Sohlengleite

  • Bearbeiter: Ackermann, Matthias
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 13.10.2015

Simulation of the dike breaching along the river Elbe

  • Bearbeiter: De Volder, Marijn
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 22.07.2015

Design criteria in fish passes for the Chelean catfish Trychomycterus areolatus

  • Bearbeiter: Gischke, Adrian
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 14.07.2015

Zerstörungsfeie Schadanalyse von Deichkörpern mittels Oberflächensondierung

  • Betreuer: Hermerschmidt, Thomas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 10.07.2015

Energy Saving Potentials in Water Supply Systems - A Case Study of Kampala, Uganda

  • Bearbeiter: Lorenz, Nicolas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 03.06.2015

Betrachtung der Laufveränderungen und Erosionserscheinungen an einem Muldeabschnitt und Zusammenfassung der Auswirkungen einer Renaturierungsmaßnahme auf den Hochwasserschutz

  • Bearbeiter: Schwarz, Katharina
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 29.09.2015

Ermittlung von Abflussaufteilungen verschiedener Hochwasserabflüsse an charakteristischen Querprofilen der Elbe unter Verwendung eines 2-D Hydrodynamisch-numerischen Modells

  • Bearbeiter: Arnold, Frederike
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 08.09.2015

Vergleich verschiedener Methoden der Schadensbewertung bei Nutzen-Kosten-Analysen für Hochwasserschutzprojekte

  • Bearbeiter: Leuner, Katrin
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.05.2015

Anlagendokumentation der wasserwirtschaftlichen Anlagen des LHW

  • Bearbeiter: Hänsch, Marco
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 12.03.2015

Morphologische Untersuchungen am Fluss Aller im Bereich der Stadt Celle unter dem Einsatz eines zweidimensionalen hydrodynamisch-numerischen Sedimenttransportmodells

  • Bearbeiter: Beylich, Marcus
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 24.11.2014

Einschätzung von flächigen Erosionen in Flüssen am Beispiel des Ucayali-Flusses in Peru

  • Bearbeiter: Perez Lopez, Byron Antonio
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 09.10.2014

Aufbau eines zweidimensionalen hydrdunamischen-numerischen Modells und Nachsimulation des Deichbruchs bei Fischbeck (HW 2013)

  • Bearbeiter: Koch, Robert
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 18.09.2014

Erweiterung des zweidimensionalen hydrodynamischen numerischen Modells der Aller bei Celle um den zweiten Planfeststellungsabschnitt

  • Bearbeiter: Bromberg, Linda
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 01.07.2014

Hydraulisch-numerische Modellierung der Talsperre Las Juntas, Chile

  • Bearbeiter: Lehmann, Jan
  • Bearbeiter: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 12.05.2014

Formulation of a fast 2D flood model using a cellular automata approach

  • Bearbeiter: Illanes Mellid, Manuel
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.03.2014

Drag and Velocity Distribution Inside Canopies of Pocillopora Corals

  • Bearbeiter: Muradas, Lara
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.03.2014

Wave run-up a slender pile in pile groups with different arrangements

  • Bearbeiter: Perez Gonzalez, Perez
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.03.2014

Umgestaltung der Wehranlage Brokhagenstau in der Hase

  • Bearbeiter: Stauch, Kevin
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 13.03.2014

Analysis of a New Sheet Pile Wall in the Rozladunkowe Quay Swinemünde, Poland

  • Bearbeiter: Garcia, Mondeira, Manuel
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 13.03.2014

on dikes applied to the in-depth analysis of a dike failure occured in 2013

  • Bearbeiter: Alvarez, Lodeiros, Pablo C.
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 13.03.2014

Investigation of effective solutions of the rehabilitation of flood control levees using different approaches of sealing and drainage systems

  • Bearbeiter: Martinez, Fernandez, Martin
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 13.03.2014

Technische und wirtschaftliche Machbarkeitsstudie zur Revision und Erweiterung der Wasserkraftanlage der Harz-Metall GmbH, Goslar

  • Bearbeiter: Schmischke, Mathias
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 20.11.2014

Dokumentation der Pegelbeziehungen und des Hochwasserwellenablaufs in der Elbe sowie die Untersuchung, wo und in welchem Ausmaß Unsicherheiten in die Progrnosebereichnungen einfließen

  • Bearbeiter: Guderjahn, Chris
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 01.07.2014

Untersuchung zum Ersatzneubau von Ufersicherungen aus Spundwänden in oberen Vorhafen der Schleuse Bernburg

  • Bearbeiter: Schlüer, Jens
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 16.06.2014

Plausibilitätsprüfung der in den Karten 06/2013 ausgewiesenen Freibordbereiche und Erarbeitung von Deichsanierungsvorschlägen nach Prioritäten für den rechten Elbehauptdeich im Flussbereich Genthin von Elbekilometer 340 bis 431

  • Bearbeiter: Helm, Alexander
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 27.05.2014

Erarbeitung eines Lösungsvorschlages zur Erziehung der ökologischen Durchgängigkeit an der Sohlschwelle Waldstraße an der Rossel im Stadtgebiet von Dessau-Roßlau

  • Bearbeiter: Xie, Yuhan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 27.05.2014

Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit am Wehr Fürstenberg/Brandenburger Str.

  • Bearbeiter:
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 12.05.2014

Verbesserung der Regenwasservorflut in Rotenburg (Wümme) mit einem Entlastungskanal und Entwässerungsgraben

  • Bearbeiter: Nitsch, Frederic
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 12.05.2014

Ingenieurtechnische Grundlagen für die Errichtung von Dränteichen

  • Bearbeiter: Stöckmann, Raik
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 08.04.2014

Erarbeitung eines Lösungsvorschlages zur Erzielung der ökologischen Durchgängigkeit an der Sohlschwelle "Ölmühle" an der Rossel im Stadtgebiet von Dessau-Roßlau

  • Bearbeiter: Plumbohm, Thomas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.03.2014

Untersuchung von unterschiedlich behandelten Wasserproben mittels biologischer Methoden

  • Bearbeiter: Eichler, Sabrina
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.01.2014

Modells für die Stadtstrecke-Magdeburg und Durchführung von hydraulischen Wasserspiegellagenmodellierungen

  • Bearbeiter: Sulfrian, Stephan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 07.01.2014

Eine wasserwirtschaftliche Betrachtung zum Bau des Saale-Seiten Kanals in ungedichteter Variante

  • Bearbeiter: Fischker, Anika
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 22.03.2013

Hochwasserschutz - Magdeburg Buckau, Bereich Bleckenburgstraße und Klosterbergegarten

  • Bearbeiter: Kolbe, Olvier
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 27.11.2013

Hochwasser 2013 an der Elbe - meteorologische Ursachen

  • Bearbeiter: Akkermann, Matthias
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 06.11.2013

Entwurfsplanung zur Gewässersanierung des Doppelspeichers an der Olbe bei Schackensleben

  • Bearbeiter: Gießmann, Thomas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 30.09.2013

Hochwasser 2013 an der Elbe - Schadensdokumentation an Deichen

  • Bearbeiter: Staatz, Florian
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 30.09.2013

Wiederherstellung einer wasserkrafttechnischen Anlage aus dem 12./13. Jahrhundert und deren Neuberechnung unter ökonomischen Gesichtspunkten

  • Bearbeiter: Hermerschmidt, Thomas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 12.07.2013

Urbanes Pumpspeicherwerk im ehemaligen Handelshafen Magdeburg - Energiewirtschaftliche Berechnungen

  • Bearbeiter: Koch, Robert
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 30.05.2013

Planung eines Kleinwasserkraftwerkes zur energetischen Nutzung der im Abfluss des Wasserkraftwerkes "Steinerne Renne" verbliebenen Restmenge

  • Bearbeiter: Grabow, David
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 14.05.2013

Hydraulisch-numerische Berechnungen zum Einfluss der Vorlandvegetation auf das Abflussverhalten der Elbe

  • Bearbeiter: Beylich, Marcus
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 25.04.2013

Ersatzneubau des Wehres Hainmühle in der Berste, km 2 + 460

  • Bearbeiter: Wiesner, Jonas
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 22.03.2013

Auswertung von Trübungs- und Schwebstoffgehaltsmessungen der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung in der Tedeelbe

  • Bearbeiter: Reihwald, Fabian
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 08.03.2013

Urbanes Pumpspeicherkraftwerk in ehemaligen Handelshafen Magdeburg - Wasserbauliche Fragestellungen

  • Bearbeiter: Düring, Michael
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 08.03.2013

Validierung der Bemessungsverfahren von Sohlengleiten

  • Bearbeiter: Müller, Stefan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 18.06.2012

Erfassung u. Beschreibung des Feststofftransportes der Aller im Raum Celle im Rahmen des Allermonitorings

  • Bearbeiter: Reymann, Helge
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 20.01.2012

Umwandlung des Tagebaurestsees Meirame/Spanien in ein Talsperrenreservoir

  • Bearbeiter: Peters, Florian
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 12.12.2012

Auswertung des bestehenden Deichbruchszenarios L4 bei Unterkamps und Entwicklung nachgeordneter Verteidigungsstrategien für den Landkreis Stendal

  • Bearbeiter: Wegner, Mandy
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 24.08.2012

Untersuchung des Verhaltens von Modellsedimenten in wasserbaulichen Versuchsrinnen

  • Bearbeiter: Schulze, Patrick
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 18.06.2012

Auskolkung an Brückenpfeilern

  • Bearbeiter: Richter, Franziska
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 18.06.2012

Auswertung der bestehenden Deichbruchszenarien R3 "Sandau Süd" und R4 "Sandau Nord" und Entwicklung nachgeordneter Verteidigungsstrategien für den Landkreis Stendal

  • Bearbeiter: Pieper, Jana
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 20.12.2011

Morphologische Untersuchungen im Fluss Aller im Bereich der Stadt Celle unter dem Einsatz geeigneter numerische Modelle

  • Bearbeiter: Hesse, Daniel
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 22.11.2011

Numerische 2D- u. 3D-Simulationen unter Berücksichtigung morpodynamischer Effekte vor dem Hintergrund von Modelluntersuchungen zur Umgestaltung einer Wehranlage

  • Bearbeiter: Orlik, Stefan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 03.11.2011

Kolkprozesse an Brückenpfeilern

  • Bearbeiter: Orth, Franciska
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 21.10.2011

Auswertung des bestehenden Deichbruchszenarios "Hämerten" und Erarbeitung nachgeordneter Verteidigungslinien für den Landkreis Stendal

  • Bearbeiter: Schubert, Katharina
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 14.02.2011

Standortoptimierung von Wehranlagen in Fließgewässern mittels 1-D-numerischer Modellierung am Beispiel des Secantsgrabens

  • Bearbeiter: Peceny, Alexander
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 10.10.2011

Bewertung und Kategorisierung von Wasserrändern hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit anhand zwei verschiedener Referenzprojekte

  • Bearbeiter: Meienberg, Peter
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 04.08.2011

Überprüfung der Wirksamkeit von Instandsetzungen an Harzteichen hinsichtlich Ausbildung Sickerlinie und Absperrbauwerk

  • Bearbeiter: Dorn, Alexander
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 11.06.2011

Mobile Hochwasserschutzsysteme

  • Bearbeiter: Felix, Stephan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 30.06.2011

Auskolkung an Brückenpfeilern

  • Bearbeiter: Sauermilch, Johannes
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 04.05.2011

Auskolkungen im Unterwasser von Wehranlagen

  • Bearbeiter: Kauert, Jan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 04.05.2011

Hydraulische und sedimentologische Auswirkungen in der Aller bei Celle durch den Bau der Flutmudle

  • Bearbeiter: Fischer, Anike
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 02.05.2011

Auskolkung an Brückenpfeilern - Prognoserechnungen für den Fluss Rio Piura in Peru

  • Bearbeiter: He, Xin
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 02.12.2010

Enteicklung von Maßnahmen zur Hochwasser-Gefahrenabwehr Gemeinde Elbe - Parey und der Stadt Genthin

  • Bearbeiter: Theuerkauf, Sascha
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 08.10.2010

Hochaufgelöste Fließgeschwindigkeitsmessungen in Sohlengleiten

  • Bearbeiter: Richter, Oliver
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 30.09.2010

Welleninduzierte Belastung des Deckwerksprofils 740 auf Baltrum

  • Bearbeiter: Brodersen, Hanne
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 21.09.2010

Untersuchung von unterschiedlich behandelten Wasserproben mit biologischen und physikalischen Verfahren

  • Bearbeiter: Steckel, Susan
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 27.08.2010

Probleme bei der Kartierung und Bewertung von Fließgewässern nach den LAWA Erfassungsbögen

  • Bearbeiter: Bodenburg, Stefanie
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 27.07.2010

Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung für die Elbe unter Verwendung eines 2D-hydrodynamisch-numerischen Modells

  • Bearbeiter: Orth, Franciska
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 20.05.2010

Vergleichende Untersuchung von solitären Wellen und Boren hinsichtlich ihrer Eignung für die Simulation von Tsunamis

  • Bearbeiter: Klack, Stefanie
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 20.05.2010

Hydraulisch-numerische Modellierung der Ehle im Bereich der Stadt Gommern

  • Bearbeiter: Kleinert, Anne
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 29.04.2010

Möglichkeiten der Deichsanierung an der Elbe zwischen den Ortschaften Ferchland und Fischbeck

  • Bearbeiter: Wehr, Franziska
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 29.04.2010

Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung für die Elbe unter der Verwendung eines eindimensionalen hydrodynamisch-numerischen Modells

  • Bearbeiter: Hesse, Dnaiel
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 07.04.2010

Hydraulische und sedimentologische Berechnung für den Rio Ucayali/Peru auf Grundlage einer eindimensionalen numerischen Modellierung mit der Software HEC-RAS

  • Bearbeiter: Lorenz, Fabian
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 07.04.2010

Wiederherstellung der Durchgängigkeit in der Uchte im Bereich der Mühle Staats bei Stendal

  • Bearbeiter: Böttcher, Susann
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 19.03.2010

Überströmbare Dämme Hochwasserentlastungsanlage Talsperre Wendebach

  • Bearbeiter: Dörheide, Tim
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 19.03.2010

Bau und Entwicklung eines Trockenwettergerinnes zur Messung physik. Abflüsse in der Emscher am Pegel Dortmund-Dorstfeld

  • Bearbeiter: Seiffert, Jana
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 29.01.2010

Hochwasserschutz des Hochschulgeländes an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH), Warn- und Alarmplan

  • Bearbeiter: Ren, Xiaowei
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 18.01.2010

Rückbau und Umbau von Stauanlagen zur Wiederherstellung der Durchgängigkeit von Fließgewässern am Beispiel der Hase in Quakenbrück

  • Bearbeiter: Kumm, Claudia
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 04.11.2009

Untersuchung der Möglichkeiten der zukünftigen Deichsanierung im Bereich zwischen Hohenwarthe und Derben unter Berücksichtigung der bisher vorgenommenen Deichsanierungen und der von der BfG Koblenz neu ermittelten Bemessungswasserspiegellage Elbe mit der Ausweisung von Vorzugsvarianten

  • Bearbeiter: Pieper, Jana
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 09.09.2009

Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Flussmühlenkraftwerken anhand mehrerer Referenzstandorte

  • Bearbeiter: Hornbogen, Marco
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 28.05.2009

Bedeutung und Systematik von Pumpspeicherwerken in Deutschland

  • Bearbeiter: Sommer, Michael
  • Betreuer: Prof. Ettmer
  • Fertigstellung: 25.05.2009

Leistungen

Numerik

mit den Programmen:

  • HEC-RAS 5 (1D/2D)
  • HYDRO_AS-2D
  • SMS (Surface-water Modeling System) Aquaveo
  • Flat Area Hydro 2D
  • SSIM NTNU (Norwegian University of Science and Technology)
 

Felduntersuchungen

subaquatisch:

  • Flächenecholotpeilung
  • Sediment- und Geschiebetransportmessung
  • Wasserspiegelmessung


terrestrisch:

  • Vermessung/Nivellement
  • Luftbildfotogrammetrie mit Drohne

Naturnaher Wasserbau

  • Naturnahe Umgestaltung von Fließgewässern/Flussbau
  • Ingenieurbiologische Bauweisen und Sicherungen
  • Monitoring von Umgestaltungsmaßnahmen

Morphodynamik

  • Sedimenttransport
  • Kolkprozesse
  • Entwicklungsprozesse

Messtechnik

  • Messflügel zur Feld- und Laborverwendung, induktive Durchflussmessgeräte, Stechpegel
  • 3D-Analog Doppler Velocimeter
  • Ultraschallabstandsmessgerät
  • Fächerecholot, GPS und weitere Vermessungstechnik
  • Boot mit Außenbordmotor
 

Wasserbauwerke

Hydraulische Dimensionierung, Bemessung, Gestaltung und Sanierung von:

  • Wehranlagen und Tosbecken
  • Wasserkraftanlagen
  • Talsperren

Publikationen

AutorenJahrTitel
Link, O., S. Henríquez, S., Ettmer, B.2018

Physical scale modelling of scour around bridge piers, Journal of Hydraulic Research, IAHR, Taylor and Francis, Manuscript ID TJHR-2017-0197.R1DWA-M529, Merkblatt (im Gelbdruckverfahren) Auskolkungen an pfahlartigen Bauwerksgründungen, Merkblatt, Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V., Bad Hennef

Ettmer, B., Müller, S., Orlik, S., Jaspers, R., Kollhoff, H.2018

Prototypensohlengleite Quakenbrück – experimentelle hydraulische und sedimentologische Untersuchungen, Wasserwirtschaft 1-2018, 10-14, http://www.springerprofessional.de/wawi

Elba, E., Urban, B., Ettmer, B., Farghaly, D. 2017„Mitigating the Impact of Climate Change by Reducing Evaporation Losses: Sediment Removal at High Aswan Dam Reservoir” American Journal of Climate Change, 2017, 6, 230-246, ISSN Online: 2167-9509, ISSN Print: 2167-9495, http://www.scirp.org/journal/ajcc
Ettmer, B., Hesse, D., Link, O.2017

“Hochwasserschutzmaßnahmen und morphologische Veränderungen: Projektbeispiel Aller”, KW-Korrespondenz Wasserwirtschaft, Februar 2017, Nr.2, S. 87-92, 10.Jahrgang, 77157

Link, O., Henriquez, S., Ettmer, B.2017

„Physical Modelling of scour around bridge piers caused by flood waves“, 37th IAHR World Congress, August 13 – 18, 2017, Kuala Lumpur, Malaysia

Stamm, J., Dittrich, A.,Spänhoff, B. Berendonk,T. Bilinski, W. Branß, T. Ettmer, B., Haase, U. Hirschfeld, J., Lindow, M., Mietz, S-C., Müller, N. Orlik, S., Richter, L., Sagebiel, J., Stengert, M., Stratmann, L., Seidel, M. Worischka, S.2017

„Lösungen für ein regionales ökologisches Hochwasserrisikomanagement und eine naturnahe Gewässerentwicklung, KW-Korrespondenz Wasserwirtschaft 2017 (10), Nr. 4

Pizarro, A.; Ettmer, B.; Manfreda, S.; Rojas, A., Link, O. 2017

” Dimensionless effective Flow Work for Estimation of Pier Scour caused by Flood Waves” Journal of Hydraulic Engineering, ASCE, HYENG-9713

Ettmer, B., Bromberg, L., Orlik, S.2017Einfluss von Regulierungsbauwerken auf das Remobilisierungsverhalten von Sedimentablagerungen, Juli 2017, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Hesse, D. 2017

Experimentelle Untersuchungen zur Ähnlichkeit fluvialer Sedimentablagerungen in Laborversuchen, Juni 2017, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Müller, S., Hesse D.2017

Durchführung von Naturuntersuchungen zu fluvialen Sedimentablagerungen in der Alten Elbe in Magdeburg mit innovativen Messsystemen, September 2017, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Orth, F.2017

2d-hydrodynamisch-numerische Modellierungen der Elbe-km 338,5 bis Elbe-km 472,0, November 2017, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Bromberg, L.2017„Rahmenplan für abflussverbessernde Maßnahmen an der unteren Mittelelbe, Hydraulische Auswirkungen von Einzelmaßnahmen“, September 2017, Institut für Wasserwirtschaft und Umweltschutz, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Bromberg, L., Marek, M.2016„Rahmenplan für abflussverbessernde Maßnahmen an der unteren Mittelelbe, Hydraulische Berechnungen von Deichrückverlegungen“, Institut für Wasserwirtschaft und Umweltschutz, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B. Orlik, S.2016

„Nachbildung eines fluvialen Schwemmkegels aus künstlichen Sohlenmaterialien“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Bromberg, L.2016„Neubau der Wasserkraftanlage Döhren/Leine, Hydraulisch-sedimentologische Fragestellungen an der Leine im Bereich der Wehranlage Döhren / Hannover Institut für Wasserwirtschaft und Umweltschutz, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Hesse, D. 2016

"Hochwasserschutz Celle, Optimierung der sedimentologischen Verhältnisse, Abschlussbericht Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Link, O., Castillo, C,. Pizarro, A., Rojas, A., Ettmer, B., Escauriaza, C., Manfreda, S.2016

„A model of bridge pier scour during flood waves“, Journal of Hydraulic Research, Taylor and Francis, ISSN: 0022-1686, http://dx.doi.org/10.1080/00221686.2016.1252802, Nov. 2016

Ettmer, B., Müller, S., Orlik, S., Jaspers, R., Kollhoff, H.2016
"Prototypensohlengleite Quakenbrück, Design/Hydraulik/Sediment", Wasserrahmenlichtlinie, Bedeutung der Morphodynamik für den guten ökologischen Zustand, Tagungsband Institutskolloquim 2016. Technische Universität Braunschweig, 13.Okt. 2016 
Link, O., Pizarro, A., Castillo, C., Ettmer, B., Manfreda S.2016
Physical scale modelling of scour around bridge piers, Journal of Hydraulic Research, IAHR, Taylor and Francis, Manuscript ID TJHR-2017-0197.R1DWA-M529, Merkblatt (im Gelbdruckverfahren) Auskolkungen an pfahlartigen Bauwerksgründungen, Merkblatt, Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V., Bad Hennef
Aberle, J., Henning, M., Ettmer, B.2016|

“Bed form dynamics in distorted lightweight scale models”, Session SSP3.1/GM3.6/HS11.24 Experimental sedimentology, grain interaction and granular mechanics, European Geosciences Union EGU, General Assembly 17-22 April 2016, Vienna, Austria |

Ettmer, B., Hesse, D.2016

“Hochwasserschutzmaßnahmen und morphologische Veränderungen: Projektbeispiel Aller”, Wasserrahmenrichtlinie, Bedeutung der Morphodynamik für den guten ökologischen Zustand, Tagungsband Institutskolloquium 2016, Technische Universität Braunschweig, 13.0kt.2016

2015 - 2010

AutorenJahrTitel
Ettmer, B., Orth, F., Link, O2015

Live-bed scour at bridge piers in a lightweight Polystyrene bed”, Journal of Hydraulic Engineering, ASCE, HY 1943-7900, ISSN 0733-9429, May 2015

Ettmer, B, Bromberg, L. Orlik, S. 2015

„Erarbeitung der fachlichen Grundlagen zur Umsetzung der EG-HWRM-RL für die Elbe, Aufbau eines 1D- Modells für Echtzeit-Prognoserechnungen“ , Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Bromberg, L., Orlik, S., Marek, M.2015

„Rahmenplan für abflussverbessernde Maßnahmen an der unteren Mittelelbe, Hydraulische Berechnungen von Umflutervarianten“, Institut für Wasserwirtschaft und Umweltschutz, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Hesse, D.2015„Hochwasserschutzmaßnahmen im Stadtgebiet Celle, Anpassung/Neuberechnung der Abflusskurve am Pegel Celle“, Institut für Wasserwirtschaft und Umweltschutz, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Hesse, D. 2015

"Hochwasserschutz Celle, Optimierung der sedimentologischen Verhältnisse, Teilbericht 4/5" Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Sabat. I., Link, O., Ettmer, B.2015"Flujo inducido por el rompimiento de una presa: Análisis mediante modelación numérica, Tecnología y Ciencias del Agua, vol. VI, núm. 1, enero-febrero de 2015, pp. 5-23; in English: dam break induced flow: Analysis through numerical modeling" Water Technology and Sciences, Vol. 6, no.1, pp.5-23.
Jüpner, R. , Assmann, A. Weichel, T. Ettmer, B., Müller, S. Bhaskar, N.2015
Modeling flooding from catastrophic dike breach along Elbe river, Germany June 2013, 35th USSD Annual Meeting and Conference Managing Risk and Uncertainty — Ensuring a Sustainable Future for Dams, Levees and Reservoirs, Louisville, Kentucky, USA, April 13-17, 2015, pp. 543-559
Ettmer, B., Oelze, J., Marek, M., Müller, S., Friedrich, F., Weichel, T., Hallmann, G. 2014

"Deichhöhenbemessung und virtueller Deichbruch. Moderner Hochwasserschutz an der Elbe in Sachsen-Anhalt", Natur- und Kulturraum Elbe, Buch, Mitteldeutscher Verlag, ISBN 978-3-95462-231-3

Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2014

„Grundlegende zweidimensionale hydrodynamisch-numerische Untersuchungen an der Elbe für den Einfluss der Austrassierung des rechten Elbehauptdeiches in Höhe Jerichow / Fischbeck unter Verwendung des bestehenden zweidimensionalen hydrodynamisch-numerischen Modells für den Modellabschnitt Nord (Elbe-km 338,5 bis Elbe-km 472“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2014

„Erarbeitung der fachlichen Grundlagen zur Umsetzung der Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (EG-HWRM-RL) für die Elbe von km 338,5 bis km 472,0 – Szenarienrechnungen“ , Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B. Orlik, S.2014

):„Nachbildung von Sieblinien aus künstlichen Sohlenmaterialien“ Abschlussbericht, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Orlik, S.2014„Untersuchungen und Planungsansätze zum Umbau des Brokhagenstaus, Institut für Wasserwirtschaft und Umweltschutz, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Orlik, S. 2014

„Entwicklung und prototypische Umsetzung eines intelligenten sensorgestützten Nahbereichsschutzes für mobile Kleinwasserkraftanlagen“, Abschlussbericht, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Hesse, D.2014

"Hochwasserschutz Celle, Optimierung der sedimentologischen Verhältnisse, Teilbericht 3/5" Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Núñez-González, F, Pérez, B., Ettmer B., Franco, V.2014

"Comparación de Mediciones y Estimaciones de Socavación General Transitoria en el Río Ukayali, Perú, XXIII Congreso Nacional de Hidráulica, Puerto Vallarta, Jalisco, México, Octubre 2014

Núñez-González, F., Hesse, D., Ettmer B., Link, O.2014

Objective Method for ranking bedforms with a 3-dimensonality index, River Flow 2014, International Conference on fluvial hydraulics, Lausanne, Swizerland, 3-5 september

Link, O., Ettmer, B. 2014

"Socavación de puentes durante crecidas fluviales" Congreso Latinoamericano" XII de Hidrogeología, XXVI de Hidráulica, 25-30 Agosto 2014, Santiago de Chile

Jüpner, R., Assmann, A., Weichel, T. Ettmer, B., Müller, S.2014

"Abschätzung von Überflutungssituationen infolge von großen Deichbrüchen unter Berücksichtigung der Erfahrungen im Juni-Hochwasser 2013 an der Elbe", 37. Dresdner Wasserbaukolloquium 2014, „Simulationsverfahren und Modelle für Wasserbau und Wasserwirtschaft, Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen, Heft 49. S. 1-13

Oelze, J., Marek,M., Ettmer,B.,Weichel, T. 2013

"Computergestützte Modellierung der Elbe im Stadtgebiet Magdeburg" Magdeburger Wasserwirtschaftliche Hefte, Band 14, Institutskolloquium: Die Elbe im Spannungsfeld von Hochwasserschutz, Naturschutz & Schifffahrt, ISBN 978-3-8440-2263-6

Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2013„Instationäre 2d-berechnung des Junihochwassers 2013 an der Elbe für den Abschnitt Elbe-km 338,5 bis Elbe-km 472“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J.2013

„Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Bereich der Stadtstrecke Magdeburg (Elbe-km 294,82 (Pegel Barby) bis Elbe-km 338,5 (Bundesautobahnbrücke BAB 2 bei Magdeburg“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2013

„Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Bereich der Bundesautobahnbrücke BAB2 bei Magdeburg (Elbe-km 338,5) bis zur Landesgrenze Niedersachsen/Brandenburg (Elbe-km 472,0) für die Abflussereignisse MHQ, HQ2, HQ5, HQ10 und HQ50“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Hesse, D. 2013

"Hochwasserschutz Celle, Optimierung der sedimentologischen Verhältnisse, Teilbericht 2/5" Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B.2013„Wehranlage Bremen Habenhausen, Einschätzung der morphologischen Veränderungen durch Vorlandumgestaltungen, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Orlik, S. 2013„Entwicklung einer innovativen Hochwasserschutz (HWS) Deichstabilisierung, Abschlussbericht, Hochschule Magdeburg
Lüderitz, V., Ettmer, B., Reinstorf, F., Dittrich, A. Jüpner, R. Schulte, A.2013

Beiträge zum Institutskolloquium "Die Elbe im Spannungsfeld von Hochwasserschutz, Naturschutz & Schifffahrt" ISBN 978-3-8440-2263-6, Band 14.

Müller, S., Ettmer, B., Franke, J., Hallmann, G.2012

„Deichbruchszenarien an der Elbe im Landkreis Stendal-Möglichkeiten für den Katastrophenschutz“ Hochwasserdynamik und Risikomanagement-neue Ansätze für bekannte Probleme, Beiträge zum Gemeinsamen Kolloquium am 24.11.2011 in Berlin, ISBN 978-3-8440-0553-0

Ettmer, B., Müller, S. 2012

„Lückenschluss BAB 14, Magdeburg Wittenberge Schwerin, Verkehrseinheit 3.1/3.2a, AS Seehausen bis Landesgrenze Brandenburg/SachsenAnhalt, Untersuchung von Deichbruchszenarien, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B. Orlik, S.2012

„Hydraulische Modellversuche für die Wehranlage Freyburg (Unstrut)“, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Hesse, D. 2012

"Hochwasserschutz Celle/Optimierung der sedimentologischen Verhältnisse, Bericht 1/5: Erste Auswertungen" Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B. Orlik, S.2012

Nachbildung von Sieblinien aus künstlichen Sohlenmaterialien in experimentellen Untersuchungen, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2012Aktualisierung der Deichhöhen im 2D-hydrodynamisch-numerischen Modell der Elbe für den Abschnitt Elbe-km 338,5 bis Elbe-km 472“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Oelze, J., Marek, M., Ettmer, B., Friedrich, F., Weichel, T.2012„2D-numerische Strömungssimulation für Hochwasserabflüsse in der sachsen-anhaltinischen Elbe“ Hochwasserdynamik und Risikomanagement-neue Ansätze für bekannte Probleme, Beiträge zum Gemeinsamen Kolloquium am 24.11.2011 in Berlin, ISBN 978-3-8440-0553-0
Ettmer, B., Müller, S. Reymann, H.2011„Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof, Wehrrückbau und Durchgängigkeit im Hauptgerinne, Ergänzende Modelluntersuchungen, Störsteine“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Müller, S. Reymann, H. 2011

Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof zu einer Sohlengleite, Modellversuch“, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2011„Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Abschnitt Pegel Vockerode (Elbe-km 245,62) bis Pegel Barby (Elbe-km 294,82)“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B., Marek, M., Oelze, J. 2011

Hydraulische Wasserspiegellagenmodellierung der Elbe für den Abschnitt Elbe-km 338,5 (Bundesautobahnbrücke BAB 2 bei Magdeburg) bis Elbe-km 472 (Landesgrenze Brandenburg/Niedersachsen)““ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Marek, M. 2011„Wasserspiegellagenberechnungen am Schützenhofwehr in Quakenbrück“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Ettmer, B. 2011„Umgestaltung der Wehranlage Schützenhof, Machbarkeitsstudie“, Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg
Dittrich, A., Ettmer, B. 2010

Hochwasserentlastungsanlage (HWE) der Talsperre Wendebach, Physikalischer Modellversuch, LWI-Bericht Nr. 939, Technische Universität Braunschweig

Ettmer, B., Marek, M. 2010

Hydraulische Berechnungen für den Neubau des Durchlass-Schützenwehres III an der Kleinen Hase“ Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg

Ettmer, B., Alvarado Ancieta, C.A2010

Morphological development of Ucayali River / Peru without human impacts, Journal of Forest Ecology, Landscape Research and Nature Conservation, Kessel Verlag, Remagen-Oberwinter, Issue 10-2010, pp.77-84, ISSN: 1867-710X

Aberle, J., Nikora, V., Henning, M., Ettmer, B., and Hentschel, B.2010"Statistical characterization of bed roughness due to bed forms: A field study in the Elbe River at Aken, Germany. Journal of Water Resources Research, W03521, doi:10.1029/2008WR007406.
Ettmer, B., Müller, S. 2010

Ersatz von regulierbaren Wehranlagen durch Sohlengleiten am Beispiel des Wehres Quakenbrück (Hase), Magdeburger Wasserwirtschaftliche Hefte, Beiträge zum Institutskolloquium „Auswirkungen von Eingriffen in Fließgewässern“, ISBN 978-3-8322-9338-3, ISSN 1861-3802

Meyering, H., Ettmer, B.2010"Substitution of natural river bed material by artificial granulate in physical models for bridge pier scour investigations." Proceeding of International Conference on Fluvial Hydraulics River Flow 2010, 8-10 September 2010, Braunschweig, Germany. Edited by A. Dittrich, Ka. Koll, J. Aberle & P. Geisenhainer, BAW, 1215-1221.

bis 2009

AutorenJahrTitel
Ettmer, B., Alvarado Ancieta, C.A., Ramirez Bernini, P.2009Erosión cerca de estructuras hidráulicas - Prédiccion y leyes de similitud en modelos hidráulicos con sedimentos finos, Revista de interdisciplinaria de cienca y tecnología del agua, Ingeniería hidráulica en méxico, Vol. XXIV, núm. 4, pp. 23-36, octubre-diciembre de 2009, ISSN-0186-4076
Ettmer, B., Aberle, J., Henning, M., Hentschel, B.2009

Bed load transport equation for sand bed rivers based on statistical parameters, RCEM 2009, Proceedings of the 6th IAHR Symposium on River, Coastal and Estuarine Morphodynamics, ISBN 978-041-55542-6-8, pp. 813-818, Santa Fe, Argentinia

Ettmer, B., Dittrich, A. 2009"Hydraulisch-sedimentologisches Gutachten zur Einschätzung des Sedimentverhaltens der Aller nach Umsetzung der geplanten Maßnahmen im 2. Planfeststellungsabschnitt (2. PFA), Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg, Juli 2009
Ettmer, B., Dittrich, A. 2009

"Hydraulisch-sedimentologisches Gutachten zu Sedimentablagerungen in der Aller", Institut für Wasserwirtschaft und Ökotechnologie, Hochschule Magdeburg, April 2009

Ettmer, B.2009

“Wasserkraftanlage Döhrener Wolle, Turbinensimulation, Hochschule Magdeburg

Dittrich, A., Ettmer, B.2008"Sanierung der Wehranlage Bersenbrück", LWI-Bericht Nr. 957, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig
Alvarado Ancieta, C.A., Ettmer, B.2008

Morfología Fluvial y Erosión en Curvas abruptas del Río Ucayali, Perú, Revista de interdisciplinaria de cienca y tecnología del agua, Ingeniería hidráulica en méxico, Vol. XXIII, núm. 4, pp. 69-90, octubre-diciembre de 2008, ISSN-0186-4076

Alvarado Ancieta, C.A., Ettmer, B.2008Agradación y degradación del Rio Piura -realineamiento del cauce principal inferior, fenómeno de El Niño Piura, Perú, Revista de interdisciplinaria de cienca y tecnología del agua, Ingeniería hidráulica en méxico, Vol. XXIII, núm. 3, II Època, julio-septiembre de 2008, ISSN-0186-4076
Koll, Kl., Aberle, J., Ettmer, B., and Hentschel, B.2007

"Statistical analysis of sand bed rivers surfaces" Publication of Institute for Geophysics, Polish Academy of Sciences, E-7 (401).

Ettmer, B.2007

"Übertragung hydraulisch-sedimentologischer Interaktionen im hydraulischen Übergangsbereich", Mitteilungsblatt der Bundesanstalt für Wasserbau, Nr.90, Wasserbauliches Versuchswesen, S. 107-118, Juli 2007 Karlsruhe

Ettmer, B., Alvarado Ancieta, C.A., Ramirez, P.2007

Erosión cerca de estructuras hidráulicas - Prédiccion y leyes de similitud en modelos hidráulicos con sedimentos finos, Tercer Simposio Regional sobre Hidráulica de Ríos, ISBN 978-987-23472-1-5, Vol. B., 35 pp., 7-9 noviembre 2007, Córdoba, Argentina, Noviembre 2007

Alvarado Ancieta, C.A., Ettmer, B.2007Control del Fenómeno de Agradación - Degradación del Río Piura, Mediante Realineamiento del Cauce principal Inferior, Fenómeno El Niño, Piura, Perú, Tercer Simposio Regional sobre Hidraulica de Rios, ISBN 978-987-23472-1-5, Vol. B., 27 pp., 7-9 noviembre 2007, Córdoba, Argentina, Noviembre 2007 
Alvarado Ancieta, C.A., Ettmer, B.

2007

Morfología Fluvial y Erosión en Curvas abruptas del Río Ucayali, Perú, Tercer Simposio Regional sobre Hidraulica de Rios, ISBN 978-987-23472-1-5, Vol. A., 1 pp., 7-9 noviembre 2007, Córdoba, Argentina, Noviembre 2007

Dittrich, A., Ettmer, B.2007"Sanierung der Talsperre Wendebach", LWI-Bericht Nr. 939, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig
Dittrich, A., Aberle, J.,Ettmer, B., Koll, K.2006

"Auswertung sedimentologischer Daten an der Oder, LWI-Bericht Nr. 930, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Dittrich, A., Ettmer, B., Koll, K.2006

"Wasserbauliche Modellversuche für den Trinkwasserbehälter Mühlbachhof, LWI-Bericht Nr. 928, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig, August 2006.

Dittrich, A., Ettmer, B.2006

Voruntersuchungen zur hydraulischen Optimierung einer Turbine" LWI-Bericht Nr. 925, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Dittrich, A., Aberle, J., Ettmer, B.2006

Kolkbildung durch Schraubstrahlen" Literaturstudie, LWI-Bericht Nr. 916, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig, Juli 2006.

Ettmer, B., Aberle,J., Mertens,W.2006

LWI-Mitteilungen, Heft 155/2006 Herausgeber: Technische Universität Braunschweig, Leichtweiß-Institut für Wasserbau, Prof. Dr.-Ing. A. Dittrich, ISSN 0343-1223

Dittrich, A., Aberle, J., Ettmer, B., Koll, K. 2005

"Auswertung sedimentologischer Daten an der Oder - Machbarkeitsstudie." Bericht des Leichtweiß-Instituts für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig, Bericht Nr. 911.

Dittrich, A., Ettmer, B., Koll, K.2005"Wasserbauliche Modellversuche für die Schleuse Zerben II, Verkürzung des Unterhauptes, LWI-Bericht Nr. 907, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig
Dittrich, A., Ettmer, B., Koll, K. 2005

Wasserbauliche Modellversuche für die Schleuse Zerben II, Verkürzung des Oberhauptes, LWI-Bericht Nr. 905, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Ettmer, B.2004

"Untersuchungen zu Kolkvorgängen hinter dem unterströmten Schütz", vom Fachbereich Bauingenieurwesen der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig genehmigte Dissertation, Papierflieger Verlag GmbH, Clausthal-Zellerfeld, ISBN 3-89720-738-9

Ettmer, B.2004"Auskolkungen unterhalb von Stauschützen- Vorhersage und Ähnlichkeitskriterien in feinem Sohlenmaterial", Tagungsband zum BAW-Workshop, Boden- und Sohl-Stabilität- Betrachtungen an der Schnittstelle zwischen Geotechnik und Wasserbau, Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe 17.September 2004, S. 7.1-7.20
Dittrich, A., Ettmer, B.2003

„ Wasserbauliche Modellversuche für die Staustufe Diez an der Lahn“, LWI-Bericht Nr. 893, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Ettmer, B., Hanisch, H.H., Mende, M.2002

"Fließgeschwindigkeit und Stofftransport der Elbe", Die Elbe- neue Horizonte des Flussgebietsmanagements, 10. Magdeburger Gewässerschutzseminar, Teubner Verlag Stuttgart, Leipzig, Wiesbaden, Oktober 2002, ISBN 3-519-00420-8,

Hanisch, H.H., Mende, M., Ettmer, B.2002

"Alarmmodell Elbe zur operationellen Vorhersage des Schadstofftransports", Die Elbe- neue Horizonte des Flussgebietsmanagements, 10. Magdeburger Gewässerschutzseminar, Teubner Verlag Stuttgart, Leipzig, Wiesbaden, Oktober 2002, ISBN 3-519-00420-8

Drewes, U., Ettmer, B. Mende, M.2002Elbe-Stofftransport- von der Ortschaft Nemcice in Tschechien bis zur Wehranlage Geesthacht in Deutschland, LWI-Bericht Nr. 876, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig
Drewes, U., Ettmer, B.2001

Mitwirkung an den Tracerversuchen in der Elbe, Hydraulische Berechnungen, LWI-Bericht Nr. 867, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Drewes, U., Ettmer, B. Mende, M.2001

„Hydraulische Berechnungen von Nemcice bis zur deutsch-tschechischen Grenze“, LWI-Bericht Nr. 869, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Anselm, J. Ettmer, B., Specht, F-J, Hanisch, H.H.2000

Alarmmodell Elbe, Modellierung der Transportprozesse, 9. Magdeburger Gewässerschutzseminar, Berlin 2000

Ettmer, B.2000„Austauschprozesse und Strömungsbilder an Buhnenfeldern“, Bericht zum Mini-Workshop am 16. März 2000 an der Universität Karlsruhe, Institut für Hydromechanik, 13-16 und 23-24.
Drewes, U., Ettmer, B.2000

Teilbericht zur Mitwirkung an den Tracer-Versuchen in der Elbe, LWI-Bericht Nr. 850, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Drewes, U., Ettmer, B.2000

Hydraulisch-sedimentologische Untersuchungen -Rio Piura-“, Teil 1: Hydraulisch-Numerisches Modell des Rio Piura unterhalb des Ableitungswehres Los Ejidos, Abschlußbericht, Leichtweiß-Institut für Wasserbau

Drewes, U., Ettmer, B., (2000): Hydraulisch-sedimentologische Untersuchungen -Rio Piura-“, Teil 2: Sedimentverhalten des Rio Piura unterhalb des Ableitungswehres Los Ejidos, Abschlußbericht, Leichtweiß-Institut für Wasserbau

Drewes, U., Mertens, W., Ettmer, B.1999

„Sedimentologische Sonderuntersuchungen“ Wasserbauliche Modellversuche für die Leine in Hannover-Döhren, LWI-Bericht Nr. 844, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Drewes, U., Mertens, W., Ettmer, B., (1999): „Umflutgewässer Stauanlage Döhren“ Wasserbauliche Modellversuche für die Leine in Hannover-Döhren, LWI-Bericht Nr. 841, Leichtweiss-Institut für Wasserbau, Technische Universität Braunschweig

Drewes, U., Mertens, W., Ettmer, B.1999

„Wasserkraftanlage Döhrener-Wolle“ Wasserbauliche Modellversuche für die Leine in Hannover-Döhren, LWI-Bericht Nr. 839, Leichtweiss-Institut für



Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ettmer

Telefon: 0391/ 88 64 429

E-Mail: bernd.ettmer@hs-magdeburg.de

Büro: Haus 6, Raum 2.21

Daniel Hesse, M.Eng.

Telefon: 0391/ 88 64 432

E-Mail: daniel.hesse@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 18, Raum 0.07

Hintergrund Bild