Ergänzung und Abwechslung zum Studien- und Arbeitsalltag

Mit abwechslungsreichen, interdisziplinären und praktischen Kursangeboten startet das Studium Generale der Hochschule Magdeburg-Stendal an beiden Standorten in das Sommersemester 2017. Die Kurse richten sich vorrangig an die Studenten und Studentinnen der Hochschule Magdeburg-Stendal, sind jedoch grundsätzlich offen für alle Interessierten, auch wenn sie nicht an der Hochschule studieren oder arbeiten.

Zum Studium Generale gehören Seminare und Workshops mit einer großen Bandbreite an Themen. Interessierte haben die Wahl aus insgesamt 45 Angeboten, darunter beispielsweise Kurse über Social Media, Projektmanagement, Führungskräftetraining, Fördermittelakquise, Kommunikation gegen Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit, Storytelling und Präsentation, Systemisches Konfliktmanagement, Controlling, Studentische Krankenversicherung, Selbstständigkeit, psychologische Interventionsmöglichkeiten, Lernerfolg durch Hypnose und wissenschaftliches Schreiben.

Die Sprachangebote umfassen nicht nur Klassiker wie Englisch oder Gebärdensprache. In diesem Semester bietet das Studium Generale einen Auffrischungskurs in Französisch sowie einen Aufbaukurs in Spanisch an. Im Bereich EDV werden Kurse in Microsoft Word und Excel angeboten. Wer teilnimmt, kann einen Mehrwert für die persönliche Fortbildung schaffen und das fachliche Know-how ausweiten. In einer angenehmen Gruppenatmosphäre können alle Teilnehmer eigene Kompetenzen einbringen und von den Erfahrungen der anderen profitieren.


Anmeldung und weitere Informationen
www.hs-magdeburg.de/studium-generale

Ansprechpartnerin
Ilona Darius, E-Mail: ilona.darius@hs-magdeburg.de

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Bewerberportal

Ab jetzt zum Wintersemester 2017/18 bewerben! 

zur Online-Bewerbung

Hintergrund Bild