Forschen und Initiative ergreifen: Tag für Forschung, Entwicklung und Transfer am 5. Dezember

Wie können wir den regionalen Einzelhandel unterstützen, unsere Gesundheit auch im Alter stärken oder uns vor drohenden Klimaproblemen schützen? Die Wissenschaftlerinnen und -wissenschaftler nehmen sich verschiedensten Fragestellungen an und beschreiten dabei immer wieder neue Wege. Bei den Science Talks am 5. Dezember 2018 zum Tag für Forschung, Entwicklung und Transfer geben sie ab 13 Uhr im Hörsaalgebäude auf dem Campus Herrenkrug Einblicke in ihre Arbeitswelt.

Im zehnminütigen Turnus wechseln die Gesprächspartnerinnen und -partner auf der Science-Couch und machen Karrierewege in der Wissenschaft kurzweilig erlebbar. Moderiert wird das Format durch die Journalismus-Studierenden Rieke Smit und Simeon Laux. Im Gespräch sind:

  • 13 Uhr: Diana Doerks, Lisa Hartmann von „TransInno_LSA – Transfer- und Innovationsservice im (Bundes-)Land Sachsen-Anhalt“ sowie Claudia Meißner, Simon Reinle von „gründet“ – Gründer- und Transferförderung der Hochschule Magdeburg-Stendal
  • 13.10 Uhr: Tobias Tute, Markus Petzold von MOFAK – Modellfabrik 4.0 für kleine und mittelständische Unternehmen
  • 13.20 Uhr: Tina Zeiler, Maria Schimmelpfennig, Nadine Ladebeck von „GeWinn – gesund älter werden mit Wirkung“
  • 13.30 Uhr: Linda Bromberg, Stefan Müller, Daniel Hesse, Stefan Orlik von „Hochwasserschutz und Wasserbau“
  • 13.40 Uhr: Dr. Elena Sterdt, Eric Simon vom Kompetenzzentrum Frühe Bildung
  • 13.50 Uhr: Prof. Dr. Volker Wiedemer, Theresia Laske, Paul Osterburg von „ROLAND – regionaler Online-Handel“

Auf welchem Selbstverständnis Forschungs- und Transferaktivitäten an der Hochschule Magdeburg-Stendal basieren und wie der wissenschaftliche Nachwuchs durch eine erfolgreiche Drittmittelakquise gefördert werden kann, diskutieren Studierende, Beschäftige und Lehrende ab 14 Uhr. Anders als in den letzten Jahren richtet sich der Tag der Forschung in diesem Jahr an die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule (Lehrende und Beschäftigte im Bereich Forschung und Transfer), den wissenschaftlichen Nachwuchs (Beschäftigte im Rahmen von Drittmittelprojekten), studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskräfte in Drittmittelprojekten sowie an Schlüsselakteure sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich der Verwaltung (Dezernat Haushalt, Personal, Liegenschaften).

Die Veranstaltung wird zudem in diesem Jahr live übertragen (https://medialibrary.hs-magdeburg.de/Live/12)

Wann und wo?

  • Mittwoch, dem 5. Dezember 2018 um 13 Uhr
  • Hörsaalzentrum (Haus 14) am Standort Magdeburg

Weitere Informationen zum Tag für Forschung, Entwicklung und Transfer

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@h2.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild