Gemischte Gefühle: Neue Ausgabe treffpunkt campus

Wie nah Schatten und Licht, Heimat und Hoffnung oder Arbeit und Leben beieinander liegen, zeigt die „treffpunkt campus“-Redaktion in der Februar-Ausgabe 2019 mit dem Leitthema „Gemische Gefühle“:

  • Titelbild und Fotostory: Unikate aus Licht und Schatten
    Es ist das Kunstjubiläum des Jahres. Vor 100 Jahren gründete Walter Gropius die Bauhaus-Designschule für all jene, die mutig experimentieren und mit ihren Ideen die Welt verändern wollten. Studierende hüllten vier Fotografien der Avantgarde in neues Licht.

  • Egal was die Zukunft bringt, die Erinnerungen bleiben
    Drei junge Menschen, keiner älter als 27, flüchten vor Krieg und Verfolgung aus ihrer Heimat. Ein fremdes Land wird plötzlich ihr zu Hause. Mit Sarah Krause sprachen sie über ihre Flucht und ihre Hoffnungen.

  • Das Gehirn, Meister der Ablenkung
    Konzentriertes Arbeiten ist nicht immer einfach. Vor allem wenn es unerwartet laut wird, ist unser Fokus schnell woanders. Dabei fällt es Kindern deutlich schwerer, ihre Aufmerksamkeit zu kontrollieren. Welche neuronalen Mechanismen dahinterstecken, untersucht Kinderpsychologin Prof. Dr. Nicole Wetzel.
     
  • Gute Mutter, gute Studentin
    Kita, Hörsaal, Arbeit, Spielplatz – Judith Borns Studienalltag ist strikt getaktet. „Beeindruckend, wie du das meisterst“, sagen die einen. „Rabenmutter“, tuscheln die anderen. Das Geheimrezept der angehenden Bauingenieurin: Tochter Charlotte. Ihr will sie eine finanziell sichere Zukunft bereiten.

Außerdem u. a. im Heft die Rubriken: 

  • Lehrende und ihre Studienanfänge
    „Danke, Jungs“: Prof. Dr.-Ing. Kati Jagnow über das Studieren in einer Männerdomäne

  • Karrierewege
    Was die Welt so schön macht? Sie ist nicht perfekt!

  • Forschungsgeist
    Wahrnehmung ohne Filter

  • und eine neue Kolumne mit dem Jahresthema Hör mir auf mit Ost und West!

 Online lesen unter www.hs-magdeburg.de/treffpunktcampus oder per E-Mail abonnieren.

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild