Gründerwoche an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Gegründet: Mit individuellen Lampen, Grafiken, Möbeln und Accessoires von jungen Designerinnen und Designern aus Magdeburg und Umgebung lockt der Concept Store Lokalgold im Forum Gestaltung in der Brandenburger Straße. Er wurde gegründet und im März 2017 eröffnet von den beiden Industriedesign-Studentinnen der Hochschule Magdeburg-Stendal Laura Voscort und Anna-Marie Rausch. Das Team der Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal unterstützt sie bei der Realisierung Ihrer Gründungsidee. Foto: Anne Vahldieck

Zur Stärkung der Gründerkultur in Magdeburg verlagert das Projektteam der Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal seine Arbeit für eine ganze Woche aus dem Büro auf den Campus. Vom 12. bis 16. Juni 2017 werden täglich von 10 bis 16 Uhr Gründungsinteressierte beraten, Wissen rund um die Existenzgründung bei „Lunch Lectures“ vermittelt und beim Yoga oder Life Kinetik im Grünen Körper und Seele in Einklang gebracht.

Die Abende stehen ganz im Zeichen des Gründerspirits: Ob Netzwerken bei „Beer & Experience“, aktiv beim Sport- und Kickerturnier oder kreativ beim Graffiti-Wettbewerb – die Gründerwoche soll Ideenreichtum und Teamgeist sowie das Interesse für das Thema Gründung wecken. Studierende, Mitarbeitende, Alumni sowie Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Um das leibliche Wohl kümmert sich jeweils von 10 bis 16 Uhr das Café FRÖSI zu den gewohnt studierendenfreundlichen Preisen. Montag bis Freitag gibt es ab 16 Uhr zudem Leckeres vom Grill. Detaillierte Informationen zum Programm sowie die Anmeldung zu den Themenevents stehen unter www.hs-magdeburg.de/gruenderwoche bereit.

Das Projekt Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal – kurz „gründet” – bündelt alle Existenzgründungs- und Transferideen und ist damit die zentrale Anlaufstelle für Studierende, Alumni und Forschende der Bildungseinrichtung. Derzeit betreut das Team 26 Gründungs- und Transferinitiativen an beiden Standorten der Hochschule.  Mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt und kofinanziert mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds für Deutschland (ESF) setzt die Hochschule Magdeburg-Stendal dieses Programm zur Gründungs- und Transferförderung um. 

Alle weiteren Informationen zur Gründerwoche: www.hs-magdeburg.de/gruenderwoche

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild