Internationaler Aktionstag „Weltoffene Hochschulen“

Unter der Federführung der Hochschule Anhalt wird am Samstag, 13. Oktober 2018, ab 14 Uhr zu einem internationalen Aktionstag „Weltoffene Hochschulen“ auf den Marktplatz in Köthen eingeladen. Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Hochschulen des Landes kommen zusammen zu einem bunten Programm mit Musik, Tanz und Poetry Slam, an dem sich auch zahlreiche Vereine, Schulen und Unternehmen beteiligen. 

Als Redner werden an diesem Nachmittag unter anderem Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, sowie Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulleitungen der sachsen-anhaltischen Hochschulen begrüßt.  Gemeinsam mit allen Gästen setzen die Hochschulen mit dem Aktionstag ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit.

Dies wird angesichts der aktuellen Geschehnisse in Köthen und anderen Teilen der Bundesrepublik umso wichtiger und folgt dabei auch unserem von Weltoffenheit bestimmten, diskriminierungsfreien Selbstverständnis als Hochschule.

Ich möchte Sie im Namen der Hochschulleitung ausdrücklich ermutigen, die Köthener Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen und sich für eine gelebte Internationalität in unserem Land einzusetzen.

Hier finden Sie weitere Informationen: https://www.hs-anhalt.de/leben/koethen/kultur/aktionstag-weltoffene-hochschulen.html

Prof. Dr. Anne Lequy, Rektorin der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild