Schnupperstudium: Welches Studium passt zu mir?

Beim Schnupperstudium können Studieninteressierte selbst Hand anlegen. Foto: Matthias Piekacz

Dabei sein und das Wunschstudium finden: Vom 21. bis 23. Januar besteht die Möglichkeit, an der Hochschule Magdeburg-Stendal am normalen Studium teilzunehmen, ohne Studentin oder Student zu sein. Zum sogenannten Schnupperstudium sind Studieninteressierte eingeladen, ihren Wunschstudiengang zu testen.

Das Programm ist umfangreich und komplett auf h2.de/schnupperstudium zu finden. Das Studienangebot der Hochschule ist äußerst vielfältig, unter anderem kann man Angewandte Statistik, Gesundheitsförderung- und management, Wasserwirtschaft, Journalismus, Maschinenbau, Mensch-Technik-Interaktion oder Industrial Design in Magdeburg studieren. In Stendal werden BWL, Angewandte Kindheitswissenschaften, Kindheitspädagogik und Rehabilitationspsychologie angeboten. Auf dem Campus in der Altmark gibt es zusätzlich zum Januartermin einen Schnuppertag am 26. Mai 2020.

Es wird für die Studienangebote am Campus Magdeburg um Anmeldung bei der Allgemeinen Studienberatung gebeten – bis zum 17. Januar 2020 per E-Mail an schnupperstudium@h2.de.

Für die Stendaler Studiengänge nimmt Doreen Falke die Anmeldungen entgegen unter folgendem Kontakt: Tel. (03931) 21 87 48 25 oder per E-Mail an doreen.falke@h2.de.


Alle Informationen auf einen Blick:
www.h2.de/schnupperstudium

Kontakt

Leiter Hochschulkommunikation
Kerim A. Herbst

Tel.: (0391) 886 41 24
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: kerim.herbst@h2.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild