Studium für Geflüchtete: Bewerbungen bis 31. August 2017

Im Rahmen der Initiative „Integration von politischen Flüchtlingen mit akademischen Hintergründen bzw. Ambitionen“ können sich Geflüchtete mit Studienwunsch noch bis zum 31. August 2017 an der Hochschule Magdeburg-Stendal bewerben.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Initiative sind ein anerkannter Flüchtlingsstatus, eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung, Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 sowie vollständige Bewerbungsunterlagen.

Geflüchteten mit unvollständigen Bildungsnachweisen bietet die Hochschule Magdeburg-Stendal die Möglichkeit, an einer fachlichen Prüfung teilzunehmen, um ihre Studierfähigkeit prüfen zu lassen. Zum Programm gehören zudem studienvorbereitende Sprachkurse von B1 bis C1 und Integrationsangebote wie die Late Summer School oder das Buddyprogramm.

Weitere Information zur Initiative

Zum Studienangebot

Kontakt

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.06.2

Kontakt und Anfahrt

Bewerberportal

Ab jetzt zum Wintersemester 2017/18 bewerben! 

zur Online-Bewerbung

Hintergrund Bild