30 Jahre

Bewerbungen für Deutschlandstipendium noch bis 31. Mai möglich

Auch in diesem Jahr besteht für Studierende wieder die Möglichkeit sich für ein Deutschlandstipendium zu bewerben. Das Stipendium in Höhe von 300,- Euro pro Monat wird ab dem Wintersemester 2021 für 1 Jahr unabhängig vom Bafög, zur Hälfte von einem Unternehmen bzw. einer Einrichtung und zur anderen Hälfte vom BMBF finanziert.

Voraussetzungen, um mit dem Deutschlandstipendium gefördert zu werden, sind:

  • immatrikuliert an der Hochschule Magdeburg-Stendal und ab dem WS 2021 noch 2 Semester Studium
  • gute bis sehr gute Leistungen
  • gesellschaftliches und soziales Engagement
  • besonderer Förderbedarf

Weitere Informationen finden Sie unter: h2.de/deutschlandstipendium

Kontakt

Pressesprecher Norbert Doktor

Pressesprecher
Norbert Doktor

Tel.: (0391) 886 41 44
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: pressestelle@h2.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.03

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild