Veranstaltungskalender

Die Hochschule – Ort der Wissenschaft, des lebenslangen Lernens und studentischer Kultur – bietet eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen an, die nicht nur von ihren Angehörigen besucht werden können. Hier finden Sie alle aktuellen Termine im Überblick.

Termin oder Veranstaltung eintragen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

Fotoausstellung "An Instant of Time" von Paul Stachowiak

01.04.2019, 09:00 – 30.04.2019, 20:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 1, Hochschulbibliothek Magdeburg

Paul Stachowiaks Fotografien sind farbgewaltig und extrem vielfältig. Eine Auswahl seiner besten Nahaufnahmen, Portraits und Landschaften zeigt die Hochschulbibliothek im Monat April. Zur Ausstellungsvernissage am 3. April 2019 um 14 Uhr sind alle Fotobegeisterten herzlich eingeladen.

Referent:
Veranstalter: Hochschulbibliothek Magdeburg
Ansprechpartner: Sibylle Wegener
E-Mail: sibylle.wegener@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulbibliothek/single-news/single/save-the-dates-ausstellungen-und-lesungen-und-mehr-im-sommersemester.html Termin herunterladen

Zu alt - wofür? Altersdiskriminierung in unserer Gesellschaft

24.04.2019, 15:00 – 24.04.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Haus 3, Raum 0.05

Vielfach werden Menschen bei der Besetzung einer Arbeitsstelle, der Vergabe von Ämtern oder bei der Wahrnehmung von Konsumangeboten benachteiligt oder erst gar nicht berücksichtigt, weil sie als „zu alt“ gelten. Diese Formen von Diskriminierung aufgrund des Lebensalters finden alltäglich statt, werden aber als zunehmend illegitim erachtet. Auch im Sozial- und Gesundheitswesen lassen sich solche Beobachtungen anstellen: Die Arbeit mit den alten Menschen wird nicht durch deren besonderen Bedürfnisse und Fähigkeiten bestimmt, sondern von pauschalen Einschätzungen, wodurch die alten Menschen nur als Objekte der Arbeitsroutinen betrachtet werden.

Inzwischen ist eine Altengeneration herangewachsen, die aktiv ist und bereit zur Mitwirkung. Im Zuge des demografischen Wandels werden speziell diese älteren Menschen als produktive Ressource betrachtet. Dieser Perspektivenwechsel geht jedoch mit einer Kritik an der „Überversorgung“ älterer Menschen einher, die wiederum diskriminierende Folgen gegenüber jenen nach sich ziehen können, die den Aktivitätserwartungen durch gesundheitliche oder materielle Einschränkungen nicht entsprechen können. 

Es muss deshalb auch betont werden, dass Altersgrenzen nicht nur negative Wirkungen, sondern auch eine Schutzfunktion haben können – der Schutz vor Kinderarbeit oder das Recht auf den Ruhestand sind Beispiele hierfür.

Referent: Prof. Dr. Jürgen Wolf, Hochschule Magdeburg-Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

1. Ferndurst & Wissensweh "Europa-Spezial"

25.04.2019, 17:00 – 25.04.2019, 19:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 1, Hochschulbibliothek

Von Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal organisiert, lädt die Reihe „Ferndurst & Wissensweh“ zu interessanten Vortragsabenden über ferne Reiseziele, Studienaufenthalte, Auslandspraktika ein. Willkommen sind alle Studierenden der Hochschule und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie interessierte Gäste.

Referent:
Veranstalter: Ferndurst & Wissensweh
Ansprechpartner: Anika Stiawa
E-Mail: Anika.Stiawa@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/auslandsinfoabend-ferndurst-wissensweh.html Termin herunterladen

Buddyprogramm | Buddy-Exkursion

27.04.2019, 09:00 – 28.04.2019, 18:00

Veranstaltungsort
Wird noch bekannt gegeben (Arendsee/Harz)

Bei unserer zweitägigen Exkursion werden wir euch an den Arendsee oder in den Harz mitnehmen. Dort könnt ihr eine wunderschöne Landschaft, unberührte Natur und ein abwechslungsreiches Wochenendprogramm erwarten. Dieses Event ist dafür gedacht die Gruppe enger zusammenzubringen und sich gegenseitig besser kennenzulernen. Die Uhrzeiten können sich noch ändern.

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Anika Stiawa
E-Mail: Anika.Stiawa@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/buddyprogramm.html Termin herunterladen

Vortrag zum Thema Selbstverteidigung

29.04.2019, 14:00 – 29.04.2019, 15:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Haus 3, Audimax

Der Hochschulsport beteiligt sich im Rahmen des Aktionssemesters Antidiskriminierung mit folgendem Angebot: Am 29.04.2019 um 14 Uhr können die Teilnehmer/innen in einem theorieorientierten Vortrag und einem darauf aufbauenden praktischen Workshop realistische Möglichkeiten der Selbstverteidigung in Notsituationen erlernen. Es werden zum einen das Erkennen und Vermeiden derartiger Situationen und zum anderen natürlich auch effektive Verteidigungstechniken gegen Angriffe verschiedener Art besprochen und trainiert. Es handelt sich um Techniken aus Kampfsportarten, vor allem Karate und Judo, die geeignet sind, um sich je nach Situation angemessen schützen und verteidigen zu können. Es werden zwei Praxistermine als Ergänzung zum Vortrag angeboten: am 06.05.2019 von 16-18 Uhr für alle Geschlechter sowie am 13.05. von 16-18 Uhr nur für Frauen.

Referent: Julian Linus Reinert
Veranstalter: Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/diskriminierungsschutz Termin herunterladen

Comic-Ausstellung "Ebenso - Wenn Bilder brücken bauen"

02.05.2019, 00:00 – 25.05.2019, 00:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 1, Hochschulbibliothek

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" sagt das Sprichwort. Für die Künstlerin Soufeina Hamed sind ihre Comics ein Mittel, um mit anderen Menschen über Themen wie Identität, Islam und Migration ins Gespräch zu kommen. Im Rahmen des Aktionssemesters Diskriminierungsschutz zeigt die Hochschulbibliothek verschiedene Comics von Soufeina Hamed und lädt zu einem Workshop mit der Künstlerin am 15. Mai 2019 ein.

Referent:
Veranstalter: Hochschulbibliothek Magdeburg
Ansprechpartner: Sibylle Wegener
E-Mail: sibylle.wegener@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulbibliothek/single-news/single/comic-ausstellung-ebenso-wenn-bilder-bruecken-bauen-und-workshop-mit-tuffix.html Termin herunterladen

Praxisworkshop zum Thema Selbstverteidigung - mixed

06.05.2019, 16:00 – 06.05.2019, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Entspannungsraum

Der Hochschulsport beteiligt sich im Rahmen des Aktionssemesters Antidiskriminierung mit folgendem Angebot: Am 29.04.2019 um 14 Uhr können die Teilnehmer/innen in einem theorieorientierten Vortrag und einem darauf aufbauenden praktischen Workshop realistische Möglichkeiten der Selbstverteidigung in Notsituationen erlernen. Es werden zum einen das Erkennen und Vermeiden derartiger Situationen und zum anderen natürlich auch effektive Verteidigungstechniken gegen Angriffe verschiedener Art besprochen und trainiert. Es handelt sich um Techniken aus Kampfsportarten, vor allem Karate und Judo, die geeignet sind, um sich je nach Situation angemessen schützen und verteidigen zu können. Es werden zwei Praxistermine als Ergänzung zum Vortrag angeboten: am 06.05.2019 von 16-18 Uhr für alle Geschlechter sowie am 13.05. von 16-18 Uhr nur für Frauen.

Referent: Julian Linus Reinert
Veranstalter: Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/diskriminierungsschutz Termin herunterladen

Tag für Gesundheit | Campus Magdeburg

07.05.2019, 10:00 – 07.05.2019, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Ein abwechslungsreiches Programm bietet die Möglichkeit sich rund um das Thema Gesundheit und gesunde Lebensweisen zu informieren. Neben verschiedenen Check-Ups ist die Gesundheitsrallye, bei der Studierende und Beschäftigte alle gesundheitsrelevanten Einrichtungen und Akteure der Hochschule Magdeburg-Stendal kennenlernen können, ein besonderes Highlight.

Referent:
Veranstalter: Betriebliches Gesundheitsmanagement
Ansprechpartner: Anja Meier
E-Mail: anja.meier@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Fixstern Winckelmann: Kassel und die Antike im 18. Jahrhundert

08.05.2019, 15:00 – 08.05.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum | Winckelmannstraße 36-38 | 39576 Hansestadt Stendal

1761 korrespondierten Landgraf Friedrich II. von Hessen-Kassel und Johann Joachim Winckelmann darüber, ob Winckelmann die Stelle als Aufseher über die Antikensammlung in Kassel übernehmen könne. Der Vertrag kam nicht zustande - Winckelmann blieb in Rom. Dort wurde er zum weltberühmten Gelehrten und bis heute verehrten "Vater" der Klassischen Archäologie. Der Vortrag erläutert, unter welchen Umständen die Kasseler Antikensammlung im 18. Jahrhunderts entstand. Außerdem behandelt er das berühmte plastische Porträt Winckelmanns in Bronze, das Johann Friedrich Reiffenstein 1778 nach Kassel gestiftet hat. Während der letzten Jahre konnten - im Vorfeld der Winckelmann-Jubiläen - viele neue Erkenntnisse rund um dieses Porträt gewonnen werden. Seit dem Sommer 2018 steht es deshalb im Mittelpunkt der Kasseler Dauerausstellung "250 Jahre Antikensammlung" im Museum Schloss Wilhelmshöhe.

Referent: Prof. Dr. Rüdiger Splitter, Museumslandschaft Hessen Kassel
Veranstalter: Winckelmann-Gesellschaft e.V. und Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Tag für Gesundheit | Campus Stendal

09.05.2019, 09:00 – 09.05.2019, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal

Ein abwechslungsreiches Programm bietet die Möglichkeit sich rund um das Thema Gesundheit und gesunde Lebensweisen zu informieren. Neben verschiedenen Check-Ups ist eine Gesundheitsrallye, bei der Studierende und Beschäftigte alle gesundheitsrelevanten Einrichtungen und Akteure der Hochschule Magdeburg-Stendal kennenlernen können, ein ganz besonderes Highlight des Tages.

Referent:
Veranstalter: Betriebliches Gesundheitsmanagement
Ansprechpartner: Anja Meier
E-Mail: anja.meier@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Kursmarathon "Group Fitness"

10.05.2019, 15:00 – 10.05.2019, 18:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Bewegungshalle

Der zweite Kursmarathon in 2019 vereint Angebote zum Thema "Group Fitness", um das Sommersemster mit viel Energie und Spaß zu bestreiten und bietet an diesem Tag die Möglichkeit bei einem Freeletics Kurs reinzuschnuppern, einen Langhantelkurs, Dancehall Fitness uvm. Das neue Format "Kursmarathon" findet in regelmäßigen Abständen statt und bietet die Möglichkeit, an verschiedenen Sportangeboten in Form von Schnupperkursen teilzunehmen, ohne fest in ein regelmäßiges Sportangebot eingeschrieben zu sein. Für die angegebene Gebühr kann die gesamte Zeit inkl. aller Schnupperkurse besucht werden. Ein späteres Dazukommen oder früheres Gehen, um z.B. nur einzelne Schnupperkurse zu besuchen, ist möglich und wird durch die Pausen gewährleistet. Die Gebühr kann jedoch nicht rabattiert werden. Teilnehmen können alle Studierenden und Beschäftigten der Hochschule Magdeburg-Stendal und der OVGU. Die Buchung erfolgt über das Buchungssystem des SPOZ der OVGU ab dem 03.04.2019.

  • Anfallende Gebühren
  • 5,00 € - Studierende & Azubis
  • 10,00 € - MitarbeiterInnen


Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg- Stendal | Standort Magdeburg
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

Termin herunterladen

Praxisworkshop zum Thema Selbstverteidigung - women only

13.05.2019, 16:00 – 13.05.2019, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Entspannungsraum

Der Hochschulsport beteiligt sich im Rahmen des Aktionssemesters Antidiskriminierung mit folgendem Angebot:  Am 29.04.2019 um 14 Uhr können die Teilnehmer/innen in einem theorieorientierten Vortrag und einem darauf aufbauenden praktischen Workshop realistische Möglichkeiten der Selbstverteidigung in Notsituationen erlernen. Es werden zum einen das Erkennen und Vermeiden derartiger Situationen und zum anderen natürlich auch effektive Verteidigungstechniken gegen Angriffe verschiedener Art besprochen und trainiert. Es handelt sich um Techniken aus Kampfsportarten, vor allem Karate und Judo, die geeignet sind, um sich je nach Situation angemessen schützen und verteidigen zu können. Es werden zwei Praxistermine als Ergänzung zum Vortrag angeboten: am 06.05.2019 von 16-18 Uhr für alle Geschlechter sowie am 13.05. von 16-18 Uhr nur für Frauen.

Referent: Julian Linus Reinert
Veranstalter: Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/diskriminierungsschutz Termin herunterladen

LUNCHGIG mit ægirl | Mittagspause unplugged

14.05.2019, 12:00 – 14.05.2019, 13:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Lazarettgarten

Mittagspause unplugged Warum nicht mal die Mittagspause nutzen, um sich in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre der Musik hinzugeben? Bringt Euch Decken, Essen und Trinken mit und verbringt eine musikalische Mittagspause im Grünen. Die Singer-Songwriterin ægirl lädt mit ihrer Musik zum Verweilen ein und verspricht eine angenehme Abwechslung vom akademischen Hochschulalltag. Ob filigran und nachdenklich oder explosiv und mitreißend – ihre Musik berührt und klingt nach.

  • Hier schwebt dein Auge mit seitlichem Blick. „Ich sehe was, was du nicht fühlst und dann klingt es wie das Leben so spielt.“ Glühender Rausch und der Kopf lacht sich aus. Im Brennpunkt steht der Stereotyp mit Haltungsschaden, hält dem Zeitschatten bitter die Hand und lässt es zart aussehen. Am Ende denkt dann jeder, was er will. (ægirl)


Referent:
Veranstalter: Veranstaltungsmanagement der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Veranstaltungsmanagement
E-Mail: veranstaltungsmanagement@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/sommer Termin herunterladen

Comic-Workshop mit Soufeina Hamed (aka Tuffix)

15.05.2019, 14:00 – 15.05.2019, 17:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 1, Hochschulbibliothek

Gemeinsam mit Soufeina Hamed (Tuffix) entwickeln die Workshop-TeilnehmerInnen Comics zu den Themen Rassismus oder Vielfalt. Dabei haben sie die Möglichkeit, ihre Erfahrungen zu teilen, Handlungsstrategien durchzuspielen und das Zeichnen zu testen. Im Anschluss an den Workshop (ca. 17:30 Uhr) kann die aktuell in der Bibliothek gezeigte Ausstellung von Tuffix "EbenSo - wenn Bilder Brücken bauen" gemeinsam mit der Künstlerin besucht werden. Workshop und Ausstellungsrundgang sind kostenlos. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung im Rahmen des Aktionssemesters Diskriminierungsschutz teilzunehmen.

Referent: Soufeina Hamed
Veranstalter: Hochschulbibliothek Magdeburg
Ansprechpartner: Sibylle Wegener
E-Mail: sibylle.wegener@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulbibliothek/single-news/single/comic-ausstellung-ebenso-wenn-bilder-bruecken-bauen-und-workshop-mit-tuffix.html Termin herunterladen

Firmenlauf Altmark

15.05.2019, 15:00 – 15.05.2019, 23:00

Veranstaltungsort
Stadtsee in Stendal

Die Hochschule ist wieder dabei und sponsert eigene Teams zum Firmenlauf Altmark 2019. Bereits zum 4. Mal geht der beliebte Lauf in der Region an den Start. Gelaufen wird 2019 am 15.05. am Stadtsee in Stendal. Die Strecke ist ca. 2 Kilometer lang und führt direkt um den Stadtsee in Stendal.

  • Wann und wo startet der Firmenstaffellauf Altmark?
  • Der 4. Firmenlauf Altmark startet am Mittwoch, den 15.05.2019 mitten im Herzen der Stadt – am Stadtsee. Die Strecke führt hier ca. 2 km pro Läufer direkt um den See. Der Start-Ziel-Bereich ist von 15 bis 23 Uhr für Teams und Gäste geöffnet. Der Startschuss für den Lauf fällt um 18.30 Uhr.
  
  • Wer kann mitmachen?
  • Laufinteressierte Mitarbeiter*innen und Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal. Ein Team besteht immer aus 4 Personen (reine Damen- oder Herren- oder Mixed-Teams). Gern können Sie auch als kleineres Team an den Start gehen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dann keine Team-Wertung vorgenommen werden kann.
  
  • Anmeldung:
  • Jeweils 4 Läufer*innen bilden ein Staffelteam. Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular. Senden Sie dieses ausgefüllt bis zum 21. April 2019 (Anmeldeschluss) an den Hochschulsport. Wir übernehmen dann die offizielle Anmeldung Ihres Teams beim Veranstalter.
  
  • Kosten:
  • Pro Team wird ein Gesamtbetrag von 60 € fällig. Durch die Unterstützung der HS ist für Ihr HS-Team nur eine Selbstbeteiligung in Höhe von 20 € (also 5 € pro Läufer) zu zahlen. Diese Summe ist nach verbindlicher Anmeldebestätigung beim Hochschulsport einzuzahlen (genaue Infos dazu folgen per E-Mail). Den Rest übernimmt die HS für Sie.
Kosten für selbst angemeldete Teams können nicht übernommen werden.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal | Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning, Juliane Milkowski und Mandy Mattke
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulsport/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Buddyprogramm | Stadtführung

15.05.2019, 15:45 – 15.05.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Treffpunkt: Alter Markt Magdeburg

Wer gerne mehr über Magdeburg und die deutsche Kultur lernen möchte, der wird diese Stadtführung lieben. Gemeinsam werden wir die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchen und die wichtigsten Meilensteine der Geschichte entdecken. Am Ende wartet ein kühles Eis auf euch!

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Anika Stiawa
E-Mail: Anika.Stiawa@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/buddyprogramm.html Termin herunterladen

CAMPUS DAY 2019 | Campus Magdeburg

25.05.2019, 14:00 – 25.05.2019, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Was soll nur aus mir werden? Beim Campus Day haben Studieninteressierte, Eltern, Lehrer und Freunde die Möglichkeit, den Magdeburger Campus kennenzulernen und sich über das Studienangebot zu informieren, mit Professorinnen und Professoren sowie Studierenden oder auch Absolventen und Absolventinnen ins Gespräch zu kommen. Spannende Experimente in den Laboren und Vorträge der Fachbereiche in den Hörsälen erwarten alle Besucher an diesem Tag. Auf geht's zur Entdeckungstour! Ein detailliertes Programm folgt in Kürze.

Referent: Diverse
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Nancy Thiede
E-Mail: nancy.thiede@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/campus-days Termin herunterladen

14. Lange Nacht der Wissenschaft

25.05.2019, 18:00 – 26.05.2019, 00:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Standort Magdeburg

Am 25. Mai 2019 findet die große Lange Nacht der Wissenschaft in Magdeburg statt. Mehr als 30 Institutionen, Labore, Forschungseinrichtungen und Hochschulen laden zum 14. Mal Wissenschaftsfans ein, hinter die Kulissen von Forschung und Wissenschaft zu schauen. Kleine und große Wissenschaftsfans können bei zahlreichen Aktionen, Vorträgen und Experiementen einen Einblick an Orte erhalten, die sonst nicht so leicht zugänglich sind. Die Themen reichten von Mobilität, Robotik und Neurowissenschaften bis zu Medizintechnik und Wasserwirtschaft. Dreh- und Angelpunkt der Langen Nacht der Wissenschaft ist der Magdeburger Wissenschaftshafen.

Referent: Diverse
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Leibniz Institut für Neurobiologie, Fraunhofer IFF, Max-Planck-Institut, Otto-von-Guericke-Universität, ZENIT, Werner-von-Siemens Gymnasium, UFZ - Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Uniklinikum Magdeburg, Technikmuseum
Ansprechpartner: Norbert Doktor
E-Mail: norbert.doktor@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://wissenschaft.magdeburg.de Termin herunterladen

Die Geliebten des Zeus

29.05.2019, 15:00 – 29.05.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum | Winckelmannstraße 36-38 | 39576 Hansestadt Stendal

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze...

Referent: Dr. Peter Labuhn
Veranstalter: Winckelmann-Gesellschaft e.V. und Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Buddyprogramm | Kletterpark

04.06.2019, 15:00 – 04.06.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Elbauenpark Magdeburg | Tessenowstraße 7 | 39114 Magdeburg

Wer das aktive Abenteuer liebt, der ist bei diesem Kletterevent genau richtig! Wir laden euch zu einem sportlichen Miteinander ein. Ob Beginner oder Fortgeschrittene, die verschiedenen Parcours haben für jeden etwas zu bieten. Guter Tipp: Gemeinsam mit den Buddys bzw. den internationalen Studierenden lassen sich die sportlichen Herausforderungen oft viel leichter bezwingen. Uhrzeit kann sich noch ändern!

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Anika Stiawa
E-Mail: Anika.Stiawa@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/buddyprogramm.html Termin herunterladen

Studienfinanzierungsmesse

05.06.2019, 10:00 – 05.06.2019, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Money makes the world go round ... Viel zu oft bestimmt das Thema Geld den Ausbildungsweg junger Menschen. Diesem Thema stellt sich die zweite Studienfinanzierungsmesse. An vielen kleinen Informationsständen können sich Studieninteressierte ebenso wie bereits Studierende zu möglichen Finanzierungsquellen wie BAföG und Stipendien sowie zum Thema Jobben und Studium informieren. Daneben werden Ausgaben, die ein Studium mit sich bringen kann, genauer unter die Lupe genommen. Auch spezielle Themen wie zum Beispiel Studieren mit Kind oder Studieren mit chronischer Erkrankung oder Handicap sollen näher betrachtet werden. Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann hat die Schirmherrschaft übernommen für ein Projekt, das in Zusammenarbeit der Studierendenräte der Magdeburger Hochschulen mit ArbeiterKind.de Magdeburg und dem Studentenwerk Magdeburg entwickelt wurde.

Referent:
Veranstalter: Studentenwerk Magdeburg
Ansprechpartner: Mareen Eisenblätter
E-Mail: mareen.eisenblaetter@studentenwerk-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/sommer Termin herunterladen

Sportfest | Campus Magdeburg

05.06.2019, 14:00 – 05.06.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg

Höher, schneller, weiter … Im Rahmen des Campusfest findet auch 2019 wieder das jährliche Sportfest statt. Es ist das sportliche Highlight der Hochschule, bei dem kein Platz unbenutzt bleibt. In verschiedenen Disziplinen gilt es, Bestleistungen aufzustellen, sich allein oder mit anderen im Team zu messen und vor allem ganz viel Spaß bei den Wettkämpfen zu haben. In Form von kleinen Turnieren und sportlichen Spielen können Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainiert werden. Ob als Individual- oder Teamsport – zahlreiche Aktionen laden zum Mitmachen ein. Besondere Attraktionen sind in Magdeburg in diesem Jahr unter anderem ein Human Table Soccer, ein riesiges Dance Fitness Event und eine Jumping Fitness Party. Für einige Programmpunkte müsst Ihr Euch im Vorfeld anmelden.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal | Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulsport/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Digitalisierung und Teilhabe. Forschung und Entwicklung auf dem Weg zur inklusiven Bildung.

05.06.2019, 15:00 – 05.06.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Haus 3, Raum 0.05

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze...

Referent: Prof. Dr. Michael Herzog, Hochschule Magdeburg-Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

CAMPUSFEST | Sommer, Sonne, Campusfieber

05.06.2019, 18:00 – 06.06.2019, 04:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Lazarettgarten

Sommer, Sonne, Campusfieber Auch in diesem Jahr wird der Campus wieder zum Festivalgelände. Freut Euch jetzt schon auf ein buntes Kultur- und Familienprogramm, sportliche Wettkämpfe und jede Menge Musik. Mit den musikalischen Acts, die durch den Tag begleiten, kann bis in die späten Abendstunden gefeiert werden. Ob jung oder alt, groß oder klein – Studierende, Beschäftigte sowie Kulturbegeisterte aus der Umgebung sind herzlich eingeladen, diesen Tag zu genießen und gemeinsam zu zelebrieren. Das Gelände ist allen Interessierten frei zugänglich, da es in diesem Jahr keine Zäune geben wird. Das Campusfest ist gleichzeitig der Auftakt der Magdeburger Studierendentage.

Referent:
Veranstalter: Veranstaltungsmanagement der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Veranstaltungsmanagement
E-Mail: veranstaltungsmanagement@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/sommer Termin herunterladen

Firmenkontaktmesse | „Studierende treffen Wirtschaft”

12.06.2019, 11:00 – 12.06.2019, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Standort Magdeburg

Unter dem Motto „Studierende treffen Wirtschaft” findet am 12. Juni 2019 die 17. Firmenkontaktmesse der Hochschule Magdeburg-Stendal statt. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr präsentieren sich Unternehmen, Vereine und Instututionen direkt auf dem Campus Herrenkrug in Magdeburg.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Career Center
Ansprechpartner: Katrin Gruschka
E-Mail: katrin.gruschka@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/kontaktmesse Termin herunterladen

Rom in Packebusch: Römisch-antikes Erbe in der Sakral- und Profan-Architektur eines altmärkischen Dorfes

12.06.2019, 15:00 – 12.06.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum | Winckelmannstraße 36-38 | 39576 Hansestadt Stendal

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze...

Referent: Andreas Raub
Veranstalter: Winckelmann-Gesellschaft e.V. und Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

SCIENCE SLAM | Geballte Wissenschaft in zehn Minuten

12.06.2019, 19:00 – 12.06.2019, 21:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 15, Audimax

Geballte Wissenschaft in zehn Minuten Die Slamerinnen und Slamer präsentieren in zehnminütigen Vorträgen ihre eigenen Forschungen auf spannende und anschauliche Weise. Sowohl Studierende als auch erfahrene Professorinnen und Professoren stellen sich dem Wettstreit, komplexe Themen verständlich zu vermitteln und dabei auch noch pointiert und unterhaltsam zu sein. Die Regeln des Wettbewerbs sind einfach: Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben maximal zehn Minuten, um über ein wissenschaftliches Thema ihrer Wahl zu sprechen. Erlaubt ist dabei alles, was der Veranschaulichung dient: Power-Point-Präsentationen, Requisiten oder Live-Experimente. Vom Rap übers Gedicht bis zur Tanzeinlage ist alles erlaubt. Wer mit seiner Präsentation am meisten beeindruckt und somit einen Preis mit nach Hause nehmen darf, entscheidet das Publikum.

Referent: Diverse
Veranstalter: Veranstaltungsmanagement der Hochschuel Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Veranstaltungsmanagement
E-Mail: veranstaltungsmanagement@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/sommer Termin herunterladen

20. Uni-open-Drachenboot

13.06.2019, 15:30 – 13.06.2019, 22:00

Veranstaltungsort
Magdeburg | Salbker See

Am 13. Juni findet das alljährliches Drachenbootrennen zum nunmehr 20. Mal am Salbker See II statt. Zu der Jubiläumsveranstaltung haben neben den alteingesessenen Teams, wie CANCELLARIUS, KopsKahn und weißer Drache Maschinenbau, auch schon einige Hochschulen des Regionalverbandes OST ihre Teilnahme angekündigt. Neben dem klassischen Wettstreit auf dem Wasser wird ein Tauziehwettbewerb an Land stattfinden. Der Sieger dieses Wettbewerbes erhält eine Wildcard für das Drachenbootfinale. Für das leibliche Wohl und für musikalische Beschallung durch den Red Bull Truck ist ebenfalls gesorgt.

  • Die Anmeldung kann ab 09.04. über die bekannte Veranstaltungsseite vorgenommen werden. Anmeldeschluss ist nach Eingang der 20. Meldung, spätestens jedoch am Sonntag, 05.05.2019.
  • Teilnehmerzahl: max. 20 Teams (pro Team mindestens 6 Frauen!)
  • Startgeld: 80,00 € pro Team (1 Training inklusive); jedes weitere Training: 30,00 €
* Als Teammitglieder sind nur Studierende und Beschäftige der jeweiligen Universitäten und Hochschulen zugelassen

Referent:
Veranstalter: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: ralf.mueller@ovgu.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

www.spoz.ovgu.de Termin herunterladen

Fotopräsentation "Geschlechtliche Vielfalt – Eine fotografische Verschmelzung von Menschen mit Pflanzen"

14.06.2019, 17:00 – 14.06.2019, 19:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Treffpunkt: Foyer Audimax

Geschlechtlichkeit ist Bestandteil vieler Lebensformen auf diesem Planeten und kommt in unterschiedlichen Formen vor. Unabhängig von der Spezies gehen viele Menschen von der Annahme aus, dass es ausschließlich eine Zweigeschlechtlichkeit (Dichotomie, ausschließlich weibliche oder männliche Geschlechtlichkeit) gibt. Weitere geschlechtliche Formen, wie bspw. intergeschlechtlich, wechselgeschlechtlich oder eingeschlechtlich, die in nicht unerheblichem Maße in der Natur vorkommen, sind oftmals nicht bekannt. Auch in der Geschlechtlichkeit von Menschen wird oftmals nur von weiblich und männlich ausgegangen, wodurch weitere Formen wie Intergeschlechtlichkeit, Transidentität und Transgender nicht berücksichtigt werden.

Die Ausstellung stellt eine Brücke zwischen Geschlechtlichkeit von Menschen und anderen Spezies her. Die Verbindung von Mensch und Natur geschieht mit einer fotografischen Methode, dem sogenannten Body-Light-Painting. Dafür wurden Fotografien von Pflanzenblüten erstellt, da diese eine große Varianz an geschlechtlicher Vielfalt aufweisen. Danach wurden die entstandenen Bilder auf menschliche Models via Beamer projiziert. Die Models konnten dabei beispielsweise u.a. ihrer eigenen Geschlechtlichkeit Ausdruck verleihen, sich in andere Geschlechtlichkeit hineinfühlen und diese ausdrücken oder die Geschlechtlichkeit der Blüte performativ inszenieren.

Die Fotopräsentation und der Einführungsvortrag zeigen auf anschauliche Weise, dass eine Vielfalt von Geschlecht bei Menschen „natürlicherweise“ ebenso vorkommt, wie sie in anderen Arten vorkommen kann. Auch wird in der Ausstellung beleuchtet, dass sich Geschlecht nicht nur biologisch, sondern auch sozial generieren kann.

Referent: Thomas Fuest
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

CAMPUS DAY 2019 | Campus Stendal

15.06.2019, 10:00 – 15.06.2019, 14:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal

Was soll nur aus mir werden? Beim Campus Day haben Studieninteressierte, Eltern, Lehrer und Freunde die Gelegenheit den Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal am Standort Stendal und das Studienangebot kennenzulernen, Hörsäle zu entdecken und mit Professorinnen und Professoren sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen. Ein detailliertes Programm folgt in Kürze.

Referent: Diverse
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Doreen Falke
E-Mail: doreen.falke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/campus-days Termin herunterladen

2. Ferndurst & Wissensweh

18.06.2019, 17:00 – 18.06.2019, 19:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 1, Hochschulbibliothek

Von Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal organisiert, lädt die Reihe „Ferndurst & Wissensweh“ zu interessanten Vortragsabenden über ferne Reiseziele, Studienaufenthalte, Auslandspraktika ein. Willkommen sind alle Studierenden der Hochschule und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie interessierte Gäste.

Referent:
Veranstalter: Ferndurst & Wissensweh
Ansprechpartner: Anika Stiawa
E-Mail: Anika.Stiawa@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/auslandsinfoabend-ferndurst-wissensweh.html Termin herunterladen

SOMMERFEST | Sommer erleben, Campus entdecken

19.06.2019, 15:00 – 20.06.2019, 04:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal

Sommer erleben, Campus entdecken Mit jedem Sommer kommt das Verlangen nach Bewegung und Beisammensein im Grünen. Das Sommerfest in Stendal bietet vielfältige Gelegenheiten, um sich in entspannter Atmosphäre und bei kulinarischen Köstlichkeiten näherzukommen. Neben einem bunten Kultur- und Familienprogramm wird es ein integriertes Sportfest geben. Wer nach dem nachmittäglichen Workout und dem vielfältigen Programm an musikalischen Acts noch nicht genug hat, kann bei der anschließenden After-Show-Party in der f.e.t.-Bar weiterfeiern. Die Organisation und die Durchführung liegt dabei maßgeblich bei engagierten Studierenden, unterstützt von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule.

Referent:
Veranstalter: Veranstaltungsmanagement der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Veranstaltungsmanagement
E-Mail: veranstaltungsmanagement@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.h2.de/sommer Termin herunterladen

Sportfest | Campus Stendal

19.06.2019, 15:00 – 19.06.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal

Höher, schneller, weiter … Im Rahmen des Sommerfestes findet auch 2019 wieder das jährliche Sportfest statt. Es ist das sportliche Highlight der Hochschule, bei dem kein Platz unbenutzt bleibt. In verschiedenen Disziplinen gilt es, Bestleistungen aufzustellen, sich allein oder mit anderen im Team zu messen und vor allem ganz viel Spaß bei den Wettkämpfen zu haben. In Form von kleinen Turnieren und sportlichen Spielen können Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainiert werden. Ob als Individual- oder Teamsport – zahlreiche Aktionen laden zum Mitmachen ein. In Stendal wartet neben einem Bewegungsparcours und einer Radar-Fußballmessung ebenfalls ein Dance Fitness Event auf Euch. Für einige Programmpunkte müsst Ihr Euch im Vorfeld anmelden.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal | Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulsport/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Jordanischer Nachmittag

26.06.2019, 15:00 – 26.06.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Haus 1, Aula

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze...

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Firmenstaffellauf 2019 in Magdeburg

27.06.2019, 15:00 – 27.06.2019, 23:00

Veranstaltungsort
Elbauenpark Magdeburg | Tessenowstraße 7 | 39114 Magdeburg

Die Hochschule ist wieder dabei und sponsert eigene Teams zur 11. Magdeburger Firmenstaffel am Donnerstag, 27. Juni 2019. Haben Sie Interesse, dann sprechen Sie mit Ihren Kolleg*innen und/oder Kommilitonen*innen und finden Sie sich als Laufteam zusammen. Geben Sie die Information auch bitte an Interessierte aus Ihrem Bereich weiter. In 2019 findet das Event erstmalig als Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule Magdeburg-Stendal, der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie dem Universitätsklinikum Magdeburg statt. Alle unter einem großen "Zelt" in bester Lage auf dem wundervollen Eventgelände des Elbauenparks.

  • Wann und wo startet der Firmenstaffellauf? Die 11. Magdeburger Firmenstaffel startet am Donnerstag, den 27. Juni 2019 im Elbauenpark. Jede/r Läufer*in überwindet eine Strecke von 3 km, die links und rechts der Herrenkrugstrasse durch die Parkanlage führt.
  • Wer kann mitmachen? Laufinteressierte Mitarbeiter*innen und Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal. Ein Team besteht immer aus 5 Personen (reine Damen- oder Herren- oder Mixed-Teams). 
  • Anmeldung: Jeweils 5 Läufer*innen bilden ein Staffelteam. Bitte melden Sie nur komplette Teams an und versuchen Sie möglichst von vornherein Ersatzläufer*innen einzubeziehen. Erfahrungsgemäß fallen kurzfristig immer noch einmal Läufer aus. Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular. Senden Sie dieses ausgefüllt bis zum 07. April 2019 (Anmeldeschluss) an den Hochschulsport. Wir übernehmen dann die offizielle Anmeldung Ihres Teams beim Veranstalter.
  • Kosten: Pro Team wird ein Gesamtbetrag von 85,00 + MwSt. fällig. Das sind pro Team insgesamt 101,15. Durch die Unterstützung der HS ist für Ihr HS-Team nur eine Selbstbeteiligung in Höhe von 50 € (also 10 € pro Läufer) zu zahlen. Diese Summe ist nach verbindlicher Anmeldebestätigung beim Hochschulsport einzuzahlen (genaue Infos dazu folgen per E-Mail). Den Rest übernimmt die HS für Sie. Kosten für selbst angemeldete Teams können nicht übernommen werden.
Weiterhin läuft die gesamte Organisation des Laufevents für die HS-Teams über den Hochschulsport, inklusive Anmeldung beim Veranstalter, Kommunikation mit den Teamansprechpartnern, Organisation/Gestaltung von Lauf-Shirts, Organisation einer zentralen Anlaufstelle auf dem Veranstaltungsgelände sowie Getränke- und Snackversorgung vor Ort.

Referent:
Veranstalter: Hochschulsport / freshpepper GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.firmenstaffel.de/event/ Termin herunterladen

Fahrradtour Magdeburg - Stendal

29.06.2019, 10:00 – 29.06.2019, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg zum Campus Stendal

Am 29.06.2019 richtet die Hochschule Magdeburg-Stendal im Rahmen der "Academic Bicycle-Challenge" eine geführte Fahrrad-Tour entlang der Elbe aus. Gestartet wird am Standort Magdeburg unter Anleitung eines Tourenleiters um 10:30 Uhr mit einer voraussichtlichen Ankunft am Standort Stendal gegen 18:00 Uhr. Die Anreise sowie Abreise wird von jedem Teilnehmer eigenständig organisiert und bietet somit jedem einen flexiblen Handlungsspielraum. Das Radvergnügen auf einer knapp 90km langen Strecke wird in Bertingen mit einer großzügigen Pause und einem finalen Grillen auf dem Stendaler Campus abgerundet. Die Buchung erfolgt über das reguläre Buchungssystem des SPOZ der OVGU.

  • Ablauf
  • Abfahrt Hochschulcampus Magdeburg ca. 10:30 Uhr
  • eine Stunde Pause in Bertingen
  • Ankunft Hochschulcampus Stendal ca. 18:00 Uhr
  • ab ca. 18:00 Uhr gemeinsames Grillen für alle Teilnehmer

  • Allgemeine Informationen
  • die Anreise/Abreise mit der Deutschen Bahn ermöglicht eine kostenfreie Mitnahme eines Fahrrads pro Person innerhalb von Sachsen-Anhalt. Kosten und weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte eigenständig der Internetseite der Deutschen Bahn
  • Entstehende Kosten werden nicht von dem Ausrichter übernommen


Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal | Hochschulsport
Ansprechpartner: Thomas Kirchner
E-Mail: thomas.kirchner@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulsport/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Kursmarathon "Outdoor-Fit"

03.07.2019, 14:00 – 03.07.2019, 18:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | zwischen Haus 1 und Haus 3

Der erste Kursmarathon am Standort Stendal vereint Angebote zum Thema "Outdoor-Fit", um das Sommersemester mit viel Energie und Spaß zu verabschieden. Das neue Format "Kursmarathon" findet in regelmäßigen Abständen statt und bietet die Möglichkeit, an verschiedenen Sportangeboten in Form von Schnupperkursen teilzunehmen, ohne fest in ein regelmäßiges Sportangebot eingeschrieben zu sein. Für die angegebene Gebühr kann die gesamte Zeit inkl. aller Schnupperkurse besucht werden. Ein späteres Dazukommen oder früheres Gehen, um z.B. nur einzelne Schnupperkurse zu besuchen, ist möglich und wird durch die Pausen gewährleistet. Die Gebühr kann jedoch nicht rabattiert werden. Teilnehmen können alle Studierenden und Beschäftigten der Hochschule Magdeburg-Stendal und der OVGU. Die Buchung erfolgt über das reguläre Buchungssystem des SPOZ der OVGU.

  • Kosten
  • 5,00 € - Studierende & Azubis
  • 10,00 € - MitarbeiterInnen


Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal | Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulsport/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Abschlussveranstaltung "Internationales Picknick"

04.07.2019, 16:00 – 04.07.2019, 22:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Wiese neben den Volleyballplätzen

Das Semester verging schon wieder wie im Flug, aber bevor ihr wieder in alle Himmelrichtungen davonfliegt, wollen wir noch einmal gemeinsam einen schönen Nachmittag verbringen. Hier kann jeder etwas Kochen und mitbringen, damit wir ein tolles Buffet haben. Gemütliches Zusammensitzen, Wikingerschach und packende Beachvolleyballmatches stehen auf dem Plan.

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm
Ansprechpartner: Anika Stiawa
E-Mail: Anika.Stiawa@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/buddyprogramm.html Termin herunterladen

Kursmarathon "Entspannt in die Ferien"

05.07.2019, 15:00 – 05.07.2019, 18:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Haus 15, vor der Bewegungshalle

Der letzte Kursmarathon im Sommersemster 2019 vereint Angebote zum Thema "Entspannung und Gesundheit", um die Semesterferien unter freiem Himmel einzuleuten. Das neue Format "Kursmarathon" findet in regelmäßigen Abständen statt und bietet die Möglichkeit, an verschiedenen Sportangeboten in Form von Schnupperkursen teilzunehmen, ohne fest in ein regelmäßiges Sportangebot eingeschrieben zu sein. Für die angegebene Gebühr kann die gesamte Zeit inkl. aller Schnupperkurse besucht werden. Ein späteres Dazukommen oder früheres Gehen, um z.B. nur einzelne Schnupperkurse zu besuchen, ist möglich und wird durch die Pausen gewährleistet. Die Gebühr kann jedoch nicht rabattiert werden. Teilnehmen können alle Studierenden und Beschäftigten der Hochschule Magdeburg-Stendal und der OVGU. Die Buchung erfolgt über das reguläre Buchungssystem des SPOZ der OVGU.

  • Kosten
  • 5,00 € - Studierende & Azubis
  • 10,00 € - MitarbeiterInnen


Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg- Stendal | Hochschulsport
Ansprechpartner: Josefine Winning
E-Mail: josefine.winning@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/hochschulsport/veranstaltungen.html Termin herunterladen

Das Leiden an der Inklusion

10.07.2019, 15:00 – 10.07.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Haus 3, Raum 0.05

Inklusion ist seit einiger Zeit eine präsente gesellschaftspolitische Thematik und Gegenstand kontroverser Debatten. Das Wort Inklusion lässt sich aus dem Lateinischen inclusio ableiten und bedeutet das Miteinbezogensein. Der Begriff geht über das Integrationsverständnis hinaus und beschreibt die bedingungslose Teilhabe jedes Individuums in der Gesellschaft. Derzeit wird die Inklusionsdebatte meist in Bezug auf das Schulsystem und Kinder mit Behinderungen geführt. Auch wenn sich die aktuelle Debatte überwiegend auf das Bildungssystem beschränkt, betrifft Inklusion alle Lebensbereiche und Individuen unabhängig ihrer Herkunft, Geschlecht, Alter, Bildung, Religion etc. Somit wird verdeutlicht, dass sich der Begriff nicht ausschließlich auf Menschen mit Behinderungen bezieht. Im Vortrag wird der Inklusionsbegriff aus fünf verschiedenen Disziplinen beleuchtet. Es werden die Bereiche Politik, Soziologie, Arbeitswelt, Pädagogik und Sportwissenschaften dargestellt und kontrovers herausgearbeitet welche Mühen in der öffentlichen und wissenschaftlichen Debatte mit dem Begriff Inklusion verbundenen sind – wie man an und mit dem Begriff leiden kann.

Referent: Prof. Dr. Matthias Morfeld, Hochschule Magdeburg-Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

WERKSCHAU.DESIGN

17.07.2019, 12:00 – 20.07.2019, 20:00

Veranstaltungsort
schauWERK | Breiter Weg 114a | Magdeburg

Objekte, Installationen und Aktionskunst Bereits Anfang des Jahres fand eine Werkschau.Design in der neuen Außenstelle der Hochschule, dem schauWERK, statt. Im Sommersemester 2019 wird es eine weitere Ausstellung in der Innenstadt geben. Hier werden die Ergebnisse des letzten Jahres aus dem Bachelor-Studiengang Industrial Design sowie aus den Master-Studiengängen Interaction Design und Engineering Design präsentiert. Neben der Ausstellung (täglich geöffnet von 12 bis 20 Uhr) werden Workshops und Vorträge rund um das Thema Design angeboten. Für Festivalstimmung um und im Ladengeschäft „schauWERK“ des Instituts für Industrial Design ist an allen vier Tagen mit Livemusik, DJs, kühlen Getränken und Leckereien gesorgt.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Institut für Industrial Design
Ansprechpartner: Prof. Dr. Dominik Schumacher
E-Mail: mail@werkschau.design

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.werkschau.design Termin herunterladen

Geschenke, Käufe, Diebereien: Pompeji in der Goethezeit

24.07.2019, 15:00 – 24.07.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum | Winckelmannstraße 36-38 | 39576 Hansestadt Stendal

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze...

Referent: Prof. Dr. Max Kunze, Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Veranstalter: Winckelmann-Gesellschaft e.V. und Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

SWM Sommerkino

24.07.2019, 19:00 – 28.07.2019, 23:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Magdeburg | Lazarettgarten

Open-Air-Filmnächte auf dem Campus Frischluftkinofans kommen diesen Sommer an fünf Abenden auf ihre Kosten. Das SWM Sommerkino findet in diesem Jahr auf dem Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal statt. Jeden Abend ist ab 19 Uhr Einlass, die Zeit bis zum Beginn der Vorführung wird musikalisch überbrückt. Filmstart ist ab ca. 21.30 Uhr (nach Einbruch der Dunkelheit). Für Speis und Trank ist gesorgt. Von Popcorn bis zur Bratwurst, vom Mineralwasser bis zum Kino-Bierchen wird alles angeboten. Am Samstag, den 27. Juli 2019, findet vor der Filmvorführung eine Freiluft-Yoga-Session mit Alexander Rech statt. Die Filmauswahl wird ab Juni auf der Webseite der SWM Magdeburg sowie auf www.h2.de/sommer bekanntgegeben.

Referent:
Veranstalter: Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG, BIG cinema GmbH
Ansprechpartner: Thomon von Diemar
E-Mail: Diemar@sw-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.sw-magdeburg.de/ Termin herunterladen

Ich will mein Recht! Probleme bei der Vergleichsfindung im Schiedsverfahren

31.07.2019, 15:00 – 31.07.2019, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal | Campus Stendal | Haus 3, Raum 0.05

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze...

Referent: Wilfried Köhler, Schiedsstelle in Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

5. Fachtagung Sensitive Fertigungstechnik

14.11.2019, 09:00 – 14.11.2019, 18:00

Veranstaltungsort
IHK Magdeburg Tagungszentrum | Alter Markt 8 | 39104 Magdeburg

Die Gestaltung von Fertigungsprozessen erlebt mit der Einführung und Umsetzung der Digitalisierung in der Produktion einen starken Wandel. Der Bereich Fertigungstechnik, bisher als recht konventionell angesehen, setzt mit der Umsetzung von Industrie 4.0 Lösungen und der komplexen Auswertung und Bewertung von maschinen-, technologie- und prozessbezogenen Daten neue Maßstäbe. Produkte lassen sich durch kurze und effektive Prozessketten flexibel hochgenau und wirtschaftlich fertigen. Auf der 5. Fachtagung Sensitive Fertigungstechnik mit dem Schwerpunkt Hochleistungs-Präzisionstechnologien in einer digitalen und vernetzten Produktion sollen wegweisende Entwicklungen aber auch anwendungsreife Lösungen vorgestellt werden. Seit 2002 wird an kraftgeregelten Fertigungsprozessen wie das Finishen (Superfinish oder Microfinish) an der Hochschule Magdeburg-Stendal geforscht und entwickelt. Das Finishverfahren und seine Varianten wurden weiterentwickelt und die Verfahrensmöglichkeiten und -grenzen konnten wesentlich erweitert werden. Die Finishbearbeitung wurde durch eine neuartige Technologievariante, der KombiFin-Technologie ergänzt, einem flexibel einsetzbaren Hochleistungs-Präzisionsverfahren für CNC-Standardwerkzeugmaschinen. Neben der Weiterentwicklung von Präzisionsfertigungsverfahren sind auch messtechnische Entwicklungen zur Pre-, In- und Postprozesskontrolle und tribologische Beurteilungsverfahren gereift. Optische Verfahren spielen hier eine wichtige Rolle. In der Modell- und Lernfabrik im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign wird das Leistungspotential moderner Fertigungssysteme in einer cloudbasierten Infrastruktur erlebbar umgesetzt. Die Fachtagung bietet die Chance, einen fachlichen Diskurs zu innovativen Anwendungsmöglichkeiten sensitiver Fertigungstechnologien, etwa in den Bereichen Automotive, Lager- und Armaturenfertigung, Formenbau, der Werkzeugtechnik oder der Medizintechnik zu führen.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Bettina Goldau, 0391 886 4465
E-Mail: sensitive.fertigung@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

www.h2.de/sensitive-fertigung Termin herunterladen

Kontakt

Veranstaltungsmanagement

Stephanie Hofmann

Tel.: (0391) 886 45 20
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: stephanie.hofmann@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.02.1

    Gremientermine und Hochschulveranstaltungen

    Hier finden Hochschulangehörige die Sitzungstermine von Senat, Kommissionen und Fachbereichsräten sowie hochschulweite Veranstaltungen und Termine im Überblick.

    Terminübersicht Wintersemester 2018/19

    Terminübersicht Sommersemester 2019

     

     

    Hintergrund Bild