Veranstaltungskalender

Die Hochschule – Ort der Wissenschaft, des lebenslangen Lernens und studentischer Kultur – bietet eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen an, die nicht nur von ihren Angehörigen besucht werden können. Hier finden Sie alle aktuellen Termine im Überblick.

Termin oder Veranstaltung eintragen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

Onlineanmeldung Weiterbildung: Hochschuldidaktische Wochen vom 18.-29.09.2017

11.09.2017, 09:00 – 12.09.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Vom 18. bis 29. September 2017 bietet das Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung (ZHH) im Rahmen der Hochschuldidaktischen Wochen zwischen den Semestern wieder zahlreiche Workshops für Lehrende der Hochschule an.

Das ZHH lädt alle Lehrenden der Hochschule zu den hochschuldidaktischen Angeboten im September ein. Das Programm finden Sie in unserem Flyer. Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite: https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/zhh/zhh-weiterbildung-und-service.html Bitte melden Sie sich hier online für die Angebote der Hochschuldidaktischen Wochen an. Wir hoffen, dass auch für Sie etwas dabei ist! Ihr ZHH-Team!

Referent:
Veranstalter:
Ansprechpartner:
E-Mail:

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Workshop: Einführung für Neuberufene und neue Vertretungsprofessor/innen

11.09.2017, 09:00 – 12.09.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Campus Herrenkrug, Haus 4, Raum 1.09

Der speziell für neuberufene Professor/innen angebotene Workshop soll Sie beim Einstieg in die Lehre an unserer Hochschule unterstützen und Ihnen zudem die fach- und fachbereichsübergreifende Vernetzung von Beginn an ermöglichen. Zum einen werden im Workshop Grundlagen der hochschuldidaktischen Planung und Gestaltung von Lehrveranstaltungen erarbeitet oder aufgefrischt (z.B. Constructive Alignment, Prüfungsgestaltung, Lehr-, Prüfungs- und Bewertungsstandards). Bitte bringen Sie hierfür Ihre Fragen an die Lehrplanung, Ihre Konzepte und Vorbereitungen mit. Zum anderen wird es um die Gestaltungsaufgaben gehen, die Sie als Professor/innen übernehmen und die über die eigene Lehre hinaus Konsequenzen für die Qualität von Studium und Lehre haben. Thematisiert werden u.a. die Einschätzung und Entwicklung der eigenen Lehrkompetenz, das Know-how zur Gestaltung von Modulen sowie Hintergrundwissen zur Kompetenzorientierung von Studium und Lehre und zur Heterogenität der Studierenden.

Referent: Prof. Dr. Marianne Merkt
Veranstalter: ZHH-Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung
Ansprechpartner: Prof. Dr. Marianne Merkt
E-Mail: marianne.merkt@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/zhh/zhh-weiterbildung-und-service.html Termin herunterladen

DGWF-Jahrestagung 2017

13.09.2017, 13:00 – 15.09.2017, 14:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg

Die Jahrestagung 2017 der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF) findet vom 13. bis zum 15. September an der Hochschule Magdeburg-Stendal in Kooperation mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt. Bei der Tagung zum Thema "Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag" werden Vertreterinnen und Vertreter aus Hochschulen und hochschulnahen Weiterbildungseinrichtungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erwartet.

Referent:
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung e.V. (DGWF)
Ansprechpartner: Kerstin Tänzer (Örtliche Koordinatorin des ZWW)
E-Mail: dgwf-tagung2017@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://dgwf.net/tagungen-termine/ Termin herunterladen

Tutor/innen-Qualifizierung

14.09.2017, 09:30 – 15.09.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Campus Herrenkrug, Haus 4, Raum 1.09

Am 14./15.09.17 (9:30-16 Uhr) gibt es für aktive bzw. werdende Tutor/innen der Hochschule Magdeburg-Stendal eine zweitägige Grundlagenschulung zur Planung, Vorbereitung und Durchführung eines Tutoriums. Teilnahmevoraussetzung ist die Übernahme eines Tutoriums im kommenden Wintersemester 2017/18. Eine Anmeldung ist ab sofort bei Matthias Kraut (matthias.kraut@hs-magdeburg.de) möglich. Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Besuch der Schulung eine Teilnahmebescheinigung. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos!

Referent: Matthias Kraut
Veranstalter: ZHH-Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung
Ansprechpartner: Matthias Kraut
E-Mail: matthias.kraut@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Fachtagung Sprach-Kitas in Sachsen-Anhalt

15.09.2017, 09:30 – 15.09.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Kompetenzzentrum Frühe Bildung, Osterburger Straße 25, 39576 Stendal

Thema ist die Realisierung des Bundesprogrammes in den Sprach-Kitas Sachsen-Anhalts und die Herausforderungen, die daraus resultieren. Nach zwei Fachvorträgen, die Einblick in einen alltagsbasierten Ansatz einer kultursensitiven Sprachbildung und zur sprachlichen Bildung für Kinder unter drei Jahren geben, haben Sie die Möglichkeit anhand von Kita-Präsentationen in Workshops Impulse für die konkrete Umsetzung des Bundesprogrammes zu erhalten und sich darüber gemeinsam auszutauschen. Thematisch geht es dabei bspw. um Mehrsprachigkeit, Sprachkurse für Eltern, Kunst und ästhetische Bildung, Öffentlichkeitsarbeit, Inklusion, Teamqualifizierung und vieles mehr. Den Abschluss der Tagung bildet ein Impro-Theater.

Referent:
Veranstalter: Kompetenzzentrum Frühe Bildung
Ansprechpartner: Dr. Anja Schwentesius
E-Mail: kfb@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

Termin herunterladen

Late Summer School 2017

18.09.2017, 08:00 – 30.09.2017, 13:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg, Breitscheidstr. 2

Fachbezogene Studienvorbereitungskurse, Informationsveranstaltungen, fachübergreifende Projektarbeit, Exkursionen und gemeinsame Freizeitaktivitäten für einen guten Start ins Studium, zum Kennenlernen des Campus, der Stadt Magdeburg und der Region sowie zum Kontakteknüpfen mit anderen Kommilitonen Zielgruppe: Studienanfänger des Wintersemesters 2017/2018, internationale Austauschstudierende, Geflüchtete im Rahmen eines Hochschulprojektes

Referent:
Veranstalter: Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) und International Office
Ansprechpartner: Karin Bogdahn
E-Mail: karin.bogdahn@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/aktuelles/veranstaltungen/late-summer-school.html Termin herunterladen

Hochschuldidaktische Wochen des ZHH vom 18. bis 29. September 2017

18.09.2017, 10:00 – 29.09.2017, 14:21

Veranstaltungsort
Campus Magdeburg und Stendal

Vom 18. bis 29. September 2017 bietet das Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung (ZHH) im Rahmen der Hochschuldidaktischen Wochen zwischen den Semestern wieder zahlreiche Workshops für Lehrende der Hochschule an.

Referent: diverse
Veranstalter: ZHH-Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung
Ansprechpartner: Christa Wetzel
E-Mail: Christa.Wetzel@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/zhh/zhh-weiterbildung-und-service.html Termin herunterladen

Methoden für Vielfalt - vielfältige Methoden?!

21.09.2017, 09:00 – 21.09.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal (Standort Stendal)

Seit 01.09. 2016 wird das Projekt „KiWin - Mit Kindern in die Welt der Vielfalt hinaus“ durch den Verein KinderStärken im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ umgesetzt. Die erste projektbezogene Fachtagung soll ganz unter dem Zeichen „pädagogische Methoden zur Wertschätzung und Förderung von Vielfalt im Kita-Alltag“ stehen. Ziel der Veranstaltung ist es, drei pädagogische Ansätze mit spezifischen Methoden der Vielfalt/ Inklusion kennenzulernen, auszuprobieren und zu diskutieren.

Referent:
Veranstalter: KinderStärken e.V.
Ansprechpartner: Denise Mikoleit
E-Mail: mikoleit@kinderstaerken-ev.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Lernwerkstätten zur Entwicklung von Lernsituationen für Lernfelder der Fachschule Sozialpädagogik

26.09.2017, 09:00 – 26.09.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal/ Standort Stendal

Das Kompetenzzentrum Frühe Bildung (KFB) der Hochschule Magdeburg-Stendal möchte Sie in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) recht herzlich zur zweiten Fachtagung „Lernwerkstätten zur Entwicklung von Lernsituationen für Lernfelder der Fachschule Sozialpädagogik“ einladen. Seit der Umstellung von klassischen Unterrichtsfächern auf Lernfelder zum Schuljahr 2015/2016 ist die Erstellung von Lernsituationen ein hochaktuelles und wichtiges Thema. Diese zweite Tagung soll allen Lehrkräften an den Fachschulen Sozialpädagogik in Sachsen-Anhalt ein praxisorientiertes Fortbildungsangebot bieten. Zu Beginn der Veranstaltung gibt Frau Dr. Born-Rauchenecker, wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugend Institut, einen Einblick in das Projekt „LuPE - Lehr- und Praxismaterial für die Erzieherinnenausbildung-Qualifizierung angehender frühpädagogischer Fachkräfte für eine alltagsintegrierte naturwissenschaftliche Bildung“. Im Anschluss sind parallel laufende Workshopphasen geplant, in denen je ein ausgewähltes Lernfeld genauer betrachtet wird. In diesem Workshop haben Sie einerseits die Möglichkeit mit einer praxiserfahrenen Workshopleitung (sowie einer pädagogischen Fachkraft aus der Praxis) konkrete Lernsituationen spezifisch für das entsprechende Lernfeld zu entwickeln und andererseits über Ihre Erfahrungen zum Unterrichten im Lernfeld ins Gespräch zu kommen. Bitte melden Sie sich über www.eltis-online.de bis zum 29.08.2017 für die Tagung an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Referent:
Veranstalter: Kompetenzzentrum frühe Bildung (KFB) der Hochschule Magdeburg-Stendal und Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA)
Ansprechpartner: Anja Loebus
E-Mail: anja.loebus@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.eltis-online.de Termin herunterladen

Jubiläumsveranstaltung zu 20 Jahre Duales Studium Betriebswirtschaft

30.09.2017, 13:00 – 30.09.2017, 17:00

Veranstaltungsort
IHK Magdeburg - Alter Markt 8, 39104 Magdeburg

Gestern - Heute - Morgen 20 Jahre Duales Studium BWL an der Hochschule Magdeburg-Stendal....eine großartige Gelegenheit um mit Expertinnen und Experten der Wirtschaft, PraxispartnerInnen, ehemaligen Studierenden und Lehrenden und den aktuellen Studierenden, Lehrenden und Beschäftigten der Hochschule Magdeburg-Stendal zu feiern. Wir möchten die Gelegenheit nutzen um die letzten 20 Jahre Revue passieren zu lassen und die wissenschaftlichen und professionellen Herausforderungen der Zukunft unserer Disziplinen zu diskutieren. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns das 20-jährige Jubiläum unseres Dualen Studiengangs BWL zu feiern und einen schönen und anregenden Tag mit vielen interessanten Gesprächen zu verbringen. 13:00 - 17:00 Uhr Offizielle Jubiläumsveranstaltung mit Talkrunden

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal - Fachbereich Wirtschaft
Ansprechpartner: Anke Koch
E-Mail: anke.koch@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/20jahrebwldual Termin herunterladen

20 Jahre BWL dual - Alumni Party Night

30.09.2017, 18:30 – 30.09.2017, 23:00

Veranstaltungsort
IHK Magdeburg, Alter Markt 8, 39104 Magdeburg

20 Jahre Dualer Studiengang BWL! Ein erfolgreicher Studiengang mit vielen Geschichten. Lasst uns gemeinsam dieses tolle Ereignis feiern!  Wir laden alle Studierenden, Alumnis, Lehrende und Freunde des dualen Studiengangs BWL recht herzlich ein! Lasst uns eine unvergessliche Party feiern!

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal - Fachbereich Wirtschaft
Ansprechpartner: Anke Koch
E-Mail: anke.koch@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

www.hs-magdeburg.de/AlumniPartyNight Termin herunterladen

Endstation Meer? - Herausforderung an eine Gesellschaft im Umgang mit Abfällen

04.10.2017, 16:00 – 04.10.2017, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Prof. Dr. Gilian Gerke
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Tutor/innen-Qualifizierung

12.10.2017, 09:30 – 13.10.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdebrg-Stendal, Campus Herrenkrug, Haus 4, Raum 1.09

Am 05./06.10.17 (9:30-16 Uhr) gibt es für aktive bzw. werdende Tutor/innen der Hochschule Magdeburg-Stendal eine zweitägige Grundlagenschulung zur Planung, Vorbereitung und Durchführung eines Tutoriums. Teilnahmevoraussetzung ist die Übernahme eines Tutoriums im kommenden Wintersemester 2017/18. Eine Anmeldung ist ab sofort bei Matthias Kraut (matthias.kraut@hs-magdeburg.de) möglich. Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Besuch der Schulung eine Teilnahmebescheinigung. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos!

Referent: Matthias Kraut
Veranstalter: ZHH-Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung
Ansprechpartner: Matthias Kraut
E-Mail: matthias.kraut@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Rauschgift - Magie und Realität - Nutzen und Verderben

17.10.2017, 10:00 – 17.10.2017, 12:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Audimax (Haus 3), Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Carmen Doering, Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Tag der Forschung

17.10.2017, 14:00 – 17.10.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hörsaalgebäude, Hörsaal 3

Vorstellung von aktuellen Forschungsthemen und -kooperationen an der Hochschule sowie die Verleihung des Forschungspreises und der Nachwuchswissenschaftlerpreise mit begleitender Posterausstellung.

Referent: Beatrice Manske
Veranstalter: Prorektorat für Forschung und Technologie- und Wissenstransferzentrum
Ansprechpartner: Beatrice Manske
E-Mail: beatrice.manske@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Kreativ gründen im Co-Working-Space

18.10.2017, 14:00 – 18.10.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ)

Innovative Impulse und kreative (Gründungs-)Konzepte erhalten an der Hochschule Magdeburg-Stendal zukünftig noch mehr (Spiel-)Raum: Am Mittwoch, dem 18. Oktober 2017, wird ab 14 Uhr der Co-Working-Space im Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ), in unmittelbarer Nähe zum Herrenkrug-Campus, feierlich eröffnet. Auf 130 Quadratmetern und verteilt auf drei Räumen können sich bald junge Start-ups rund um die Uhr austauschen. Für Gründerinnen und Gründer mit Kindern öffnet zeitgleich das vom Familienservice neu eingerichtete Eltern-Kind(er)-Zimmer mit zwei voll ausgestatteten Arbeitsplätzen. Begleitet wird die Veranstaltung durch eine Vernissage des Hochschul-Absolventen und freischaffenden Künstlers Christoph Ackermann. Alle Interessenten sind herzlich willkommen.

Referent:
Veranstalter: Gründer- und Transferförderung Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Diana Doerks
E-Mail: diana.doerks@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

6. Connect You und 4. Altmärkische Netzwerkkonferenz

25.10.2017, 08:00 – 25.10.2017, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Osterburger Str. 25, 39576 Stendal

Die Fachmesse Connect You bietet Studierenden und Arbeitskräften im sozialen Bereich die Möglichkeit, sich über soziale Einrichtungen der Region und deren Arbeit zu informieren sowie sich über Praktikums- und Arbeitsplätze oder passende Abschlussarbeitsthemen auszutauschen. Auch Schülerinnen und Schüler, die eine berufliche Karriere in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft oder in der Wirtschaft anstreben, finden auf der Connect You zahlreiche Informationen und Ansprechpartner. Im Rahmen der anschließenden Altmärkischen Netzwerkkonferenz werden aktuelle Fragen der Altmark in zusätzlichen Veranstaltungen und Workshops thematisiert.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Tagung Gesunde Zukunft für Unternehmen und Verwaltungen - BESSER SCHNELLER HÖHER WEITER GESUND?!

26.10.2017, 09:30 – 26.06.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg, Breitscheidstr. 2, 39114 Magdeburg, Hörsaalzentrum Gebäude 14

Das "Institut für Gesundheitsförderung und Prävention im Betrieb" am Fachbereich SGM eröffnet mit seiner ersten Herbsttagung den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis im Feld des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Auf dieser Tagung stellen Expert*innen neue Sichtweisen, Forschungsergebnisse, praxisnahe Methoden und wertvolles Erfahrungswissen vor. Die Tagung richtet sich an Fachleute, betriebliche Akteur*innen, Berater*innen, Wissenschaftler*innen und Student*innen.

Referent:
Veranstalter: Institut für Gesundheitsförderung und Prävention im Betrieb
Ansprechpartner: Claudia Bindl und Ute Held
E-Mail: ute.held@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/gesunde_unternehmen Termin herunterladen

NOTRUF 112 - Wenn schnelle Hilfe entscheidet. Integrierte Leitstelle Altmark

01.11.2017, 15:00 – 01.11.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Matthias Wollenheit, Landkreis Stendal, Leiter ILS Altmark
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

4. Fachtagung Sensitive Fertigungstechnik

02.11.2017, 09:00 – 02.11.2017, 18:00

Veranstaltungsort
IHK Magdeburg, Tagungszentrum, Alter Markt 8, 39104 Magdeburg

Forschung und Innovation: Bereits zum vierten Mal findet die Fachtagung für Innovative Fertigungsverfahren der Präzisionsbearbeitung statt. Es werden die aktuellen Themenbereiche behandelt:

  • Anwendungsmöglichkeiten und -grenzen der Finishtechnologie
  • Komplettbearbeitung in CNC-Bearbeitungszentren
  • Herstellen, Messen und Bewerten von Funktionsflächen
  • Sensorik und Aktorik zur Prozessführung und Prozessbewertung
  • Umsetzungspotenzial für Industrie 4.0 in KMU
Die Finishbearbeitung konnte sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer flexibel einsetzbaren Hochleistungsbearbeitung in Kombination mit anderen Technologien weiterentwickeln. War es vor zehn Jahren noch eine Lösung für die Großserienfertigung auf Sondermaschinen, lassen sich durch den Einsatz kleiner sensorischer Finisheinheiten moderne CNC-Bearbeitungsmaschinen zu einem Feinstbearbeitungszentrum aufrüsten. Größter Nutzen dieser Kombinationsbearbeitung ist, dass Vor- und Endbearbeitung in einer Aufspannung erfolgen können. Gleichzeitig erhalten auch klein und mittelständische Unternehmen, oft geprägt durch Einzel- und Kleinserienproduktion, den Zugang zu einer kostengünstigen Alternative, um Produkte von hochwertiger Qualität anzubieten. Es wurde auch in den letzten Jahren der allgemeinen Entwicklung zum Themenfeld Industrie 4.0 Rechnung getragen. So wurden eigene Soft- und Hardwarelösungen entwickelt, welche die Finishtechnologie für die intelligente Fertigung zugänglich machen. Zusammengefasst wurden die Arbeiten in dem dreijährigen BMBF-Forschungsprojekt KombiFin –„Kombinierte Finishtechnologien für die Produkte von Morgen“. Die 4. Fachtagung bietet die Chance, einen fachlichen Diskurs zu innovativen Anwendungsmöglichkeiten sensitiver Fertigungstechnologien, etwa in den Bereichen Automotive, Großlager- und Armaturenfertigung, der Werkzeugtechnik oder der Medizintechnik zu führen.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Bettina Goldau, Institut für Maschinenbau,Tel.: 03918864465
E-Mail: sensitive.fertigung@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

Termin herunterladen

BauScan2017

16.11.2017, 12:00 – 17.11.2017, 13:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal

Fachkongress zum Thema Laserscanning

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Laserscanning Europe GmbH
Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Tobias Scheffler
E-Mail: tobias.scheffler@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.wubs.hs-magdeburg.de/BauScan Termin herunterladen

Dr. Dorothea Christiana Erxleben - Ein ganz normales Ausnahmeleben

10.01.2018, 15:00 – 10.01.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen...

Referent: Brigitte Meixner, ehemals Direktorin des Klopstockhauses in Quedlinburg (im Ruhestand)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Exoplaneten. Wann finden wir Leben im All?

24.01.2018, 15:00 – 24.01.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Gibt es eine zweite Erde? Wie finden Astronomen extrasolare Planeten? Was verrät uns das Studium außerirdischen Lebens über uns und unseren Platz im Universum? Dieser Vortrag soll einen Einblick in Methodik und Erkenntnisse der Exoplanetenforschung geben. Dabei wird insbesondere auf die historische Planetenforschung, aktuelle und zukünftige Projekte sowie die Wechselwirkung mit Nachbarwissenschaften eingegangen. Schlussendlich werden die Bedingungen und die mögliche Entdeckung extraterrestrischen Lebens besprochen.

Referent: Martin Quast, Argelander-Institut für Astronomie Bonn
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Die wirtschaftliche Entwicklung in Sachsen-Anhalt seit der Finanzkrise und ein Vergleich mit der Altmark für ausgewählte Daten

07.02.2018, 15:00 – 07.02.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Prof. Dr. Wolfgang Patzig & Lukas Falk
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Kontakt

Webredaktion
Daniel Agha Amiri

Tel.: (0391) 886 41 18
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: daniel.agha-amiri@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.08

Veranstaltungsmanagement
Daniel Stieler

Tel.: (0391) 886 45 67
Fax: (0391) 886 41 04
E-Mail: daniel.stieler@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: FEZ, Breitscheidstr. 51, Raum 1.04

Hintergrund Bild