Veranstaltungskalender

Die Hochschule – Ort der Wissenschaft, des lebenslangen Lernens und studentischer Kultur – bietet eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen an, die nicht nur von ihren Angehörigen besucht werden können. Hier finden Sie alle aktuellen Termine im Überblick.

Termin oder Veranstaltung eintragen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

Der Reisende die Weltgeschichte betrachtend - Tischbein: Goethe in der Campagna

04.04.2018, 15:00 – 04.04.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Das Sommersemester der Stendaler Hochschulvorträge beginnt mit den Grußworten der Rektorin der Hochschule Magdeburg-Stendal, Prof. Dr. Anne Lequy, und des Präsidenten der Winckelmann-Gesellschaft e.V., Prof. Dr. Max Kunze. Der anschließende Eröffnungsvortrag des Althistorikers und klassischen Archäologen Prof. Dr. em. Dieter Metzler führt uns auf Johann Wolfgang Goethes Spuren nach Italien.  Das 18. Jahrhundert ist die große Zeit der Kultur- und Entdeckungsreisen. Ein prominienter Reisender war Goethe, der seine Italienreise (1786-1788) in seinem berühmten Buch "Italienische Reise" festhielt. In dieser Zeit (1787) entstand auch das wohl bekannteste Gemälde von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein: "Goethe in der Campagna", das den Dichter in einer römischen Ruinenlandschaft zeigt. Auf dem Gemälde gibt sich der Reisende zugleich als der rundum gebildete Historiker und Naturforscher. Begeben Sie sich gemeinsam auf Goethes und Tischbeins Spuren! Eröffnung: Prof. Dr. Anne Lequy (Rektorin, Hochschule Magdeburg-Stendal) Prof. Dr. Max Kunze (Präsident, Winckelmann-Gesellschaft e.V.)

Referent: Prof. Dr. em. Dieter Metzler, Winckelmann-Gesellschaft e.V. (Münster)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Auftaktveranstaltung Landeszentrum Jugend + Kommune

12.04.2018, 10:30 – 12.04.2018, 12:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal (Aula)

Wie können Kinder und Jugendliche adäquat in kommunale Entscheidungsprozesse einbezogen werden? Darum geht es bei der Auftaktveranstaltung Landeszentrum Jugend + Kommune am 12. April 2018. Das im Herbst 2017 neu eingerichtete Landeszentrum Jugend + Kommune des Landes Sachsen-Anhalt präsentiert sich und seine Arbeit und erste geplante Pilotprojekte verschiedener Kommunen des Landes werden sich präsentieren und mit den Teilnehmenden in Austausch treten. Prof. Dr. Lequy als Rektorin der Hochschule sowie Ministerin Petra Grimm-Benne (Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration) werden Grußworte sprechen. Anschließend wird es in Stationsgesprächen Möglichkeiten für den Austausch geben. Den genauen Ablauf entnehmen Sie bitte dem Link. Um Anmeldung bis zum 29.03.2018 wird gebeten unter: E-Mail: anja.demme@kinderstaerken-ev.de oder Telefon: 03931/2187-3846.

Referent: Anja Demme
Veranstalter: KinderStärken e. V.
Ansprechpartner: Anja Demme
E-Mail: anja.demme@kinderstaerken-ev.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

http://www.kinderstaerken-ev.de/landeszentrum-jugend-kommune.html Termin herunterladen

Jugendkultur in Stendal

22.04.2018, 11:00 – 18.08.2018, 16:00

Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum Stendal

Mit der Ausstellung soll am Beispiel der Hansestadt Stendal gezeigt werden, wie Jugendkultur in der ländlichen Region einer kleinen Stadt in der DDR praktiziert wurde. Der Schwerpunkt liegt dabei auf die Themen Musik, Kleidung und Orte. Anschaulich soll werden, wie die Jugendzeit von 1950-1990 in der DDR gelebt und erlebt wurde im Spannungsfeld von offizieller Kultur und eigenproduzierter Nischenkultur mit ihren Kreativitätspotenzialen, Aktivitäten, Gesellungsformen sowie daraus entstehende Konfliktzonen. Die Ausstellung basiert auf die Ergebnisse der Studie "Jugendkultur in Stendal: 1950-1990", in deren Rahmen seit April 2015 über 30 Interviews mit heute 45-80-jährigen Menschen geführt wurden, die über ihre Jugendzeit in Stendal ausführlich erzählten. In der Ausstellung werden Auszüge auf den Interviews in Soundcollagen zu hören sein sowie Originalfotos und Gegenstände aus dem DDR-Alltag arrangiert, um die Vielfalt an jugendkulturelle Ausdrucksformen und Praxen in vier Jahrzehnten anzudeuten. Ein Begleitkatalog wird zur Ausstellung erscheinen. Zudem wird eine Webseite mit Audiomaterial, Texten und Fotos erstellt. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein wissenschaftliches und kulturelles Rahmenprogramm mit Vorträgen und Filmen. Die Ausstellung wird vom 22. April bis zum 18. August 2018 in der 1. Etage im Sonderausstellungsbereich mit drei Räumen des Altmärkischen Museums gezeigt.

Referent:
Veranstalter: Prof. Dr. habil. Günter Mey
Ansprechpartner: Prof. Dr. habil. Günter Mey
E-Mail: guenter.mey@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/ausstellung-jugendkultur-stendal Termin herunterladen

Erste Hilfe Kurs am Kind

24.04.2018, 14:00 – 23.03.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Campus Magdeburg, Haus 14 SR 6

Hier geht es um spezielle Maßnahmen, wenn Säuglinge und Kinder erkranken oder sich verletzen. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Interessant für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Großeltern oder Babysitter – kurzum für die „Schutzengel“ der anvertrauten Kinder.

Referent: Holger Frank (Johanniter)
Veranstalter: Familienservice
Ansprechpartner: Maria Knepper
E-Mail: familienservice@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/familie Termin herunterladen

Auslandsstudium - Möglichkeiten und Förderprogramme

25.04.2018, 15:00 – 25.04.2018, 16:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg, Haus 14, Seminarraum 4

Neues entdecken, Wissenschaft und Kultur erleben, Sprachen erlernen, die Welt kennenlernen! Die Möglichkeit dazu bietet zum Beispiel ein Auslandsstudium an einer der vielen Partnerhochschulen der Hochschule inner- und außerhalb Europas. Am 25.04.2018 lädt das International Office von 15.00 bis 16.30 Uhr zu einer Info-Veranstaltung zum Thema „Studium im Ausland” ein. Die Referentinnen, Julia Krumm und Nancy Brosig, geben Ihnen einen Überblick über Partnerhochschulen sowie Ansprechpartner in den Fachbereichen. Außerdem informieren sie über Bewerbungsabläufe und -voraussetzungen, Organisation sowie Finanzierungsmöglichkeiten und weitere Informationsquellen für ein Auslandsstudium. Auch bei Interesse an einem frei geplanten Studienaufenthalt im Ausland (Freemover) erhalten Sie nützliche Infos und können gern Fragen stellen! Alle Studierenden sind herzlich eingeladen!

Referent: Julia Krumm, Nancy Brosig
Veranstalter: International Office
Ansprechpartner: Nancy Brosig
E-Mail: nancy.brosig@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/wege-in-die-welt/studierende.html Termin herunterladen

Der Zustand der Gewässer in Deutschland und der Beitrag der Hochschule Magdeburg-Stendal zu ihrer Verbesserung

25.04.2018, 16:00 – 25.04.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Seit dem Jahr 2000 fordert die Europäische Wasserrahmenrichtlinie, dass alle Gewässer Europas zu einem guten ökologischen Zustand hin entwickelt werden sollen. Von diesem Ziel sind wir heute allerdings noch genau so weit entfernt wie vor 18 Jahren, z. B. ist es in Deutschland nur jeder zehnte Fluss, Bach oder See, der diese Forderung erfüllt. Im Vortrag wird erläutert, warum das so ist und was unternommen werden muss bzw. schon unternommen wird, um den Zustand der Gewässer zu verbessern.

Referent: Prof. Dr. Volker Lüderitz, Hochschule Magdeburg-Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Girls´ und Boys´ Day

26.04.2018, 08:00 – 26.04.2018, 14:00

Veranstaltungsort
Campus der Hochschule

Mädchen und Jungen sollen an diesem Tag ermutigt werden, die Vielfalt ihrer Begabungen zu nutzen und ihre Talente zu entdecken. Schülerinnen und Schüler können sich bei uns ausprobieren, experimentieren und ihre Fragen zum Campusleben stellen. Wir ermöglichen Einblicke in unser Studienangebot und Berufe in neuen zukunftsträchtigen Branchen.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Nancy Gruß
E-Mail: nancy.gruss@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/aktuelles/veranstaltungen/girls-boys-day.html Termin herunterladen

Mit der Postkutsche über die Alpen: Winckelmanns letzte Reise

02.05.2018, 15:00 – 02.05.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Folgt in Kürze.

Referent: Dr. Stephanie-Gerrit Bruer, Winckelmann-Gesellschaft e.V. (Stendal)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

LEBEN (s) ZEIT

02.05.2018, 18:00 – 09.05.2018, 20:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Stendal

»Zeit ist Geld«, »die Zeit heilt alle Wunden«, »die Zeit rennt«, »alles zu seiner Zeit«, »die Zeit totschlagen« – unzählige Sprichwörter kreisen um den Begriff Zeit und weisen auf die große Bedeutung des Themas für unser Leben hin. Dennoch denken wir wenig über unsere Lebenszeit nach. Wie erfahren wir Zeit eigentlich? Ermöglichen die Zeitstrukturen der Gesellschaft ein »gutes Leben« oder erzeugen sie Leid? Welche Auswirkungen hat die Beschleunigungsdynamik spätmoderner Gesellschaften auf uns? Und warum darf sich eigentlich niemand mehr langweilen? Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal und Theatermacher/innen sind gemeinsam diesen Fragen nachgegangen und haben das Thema »Zeit« sowohl wissenschaftlich als auch künstlerisch aufgearbeitet. Ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Lesungen, Theater und Filmen lädt dazu ein, über die Zeit und das Leben nachzudenken, darüber, wie wir leben wollen und welche gesellschaftlichen Rahmenbedingungen wir für ein gutes Leben brauchen.

Referent:
Veranstalter: Prof. Dr. med. Nicola Wolf - Kühn
Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Nicola Wolf - Kühn
E-Mail: nicola.wolf@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.facebook.com/events/430005547444532/ Termin herunterladen

91.Bauingenieur-Fachschaften-Konfernz

09.05.2018, 16:00 – 13.05.2018, 10:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Magdeburg

Die Bauingenieur-Fachschaften-Konfernz-kurz BauFaK findet jedes Semester statt und tagt über das lange Himmelfahrtwochenende am Campus Magdeburg. Bei dieser Tagung werden in Arbeitskreisen studienrelevante Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen bearbeitet und im Plenum beschlossen. Es werden Gäste aus dem gesamten deutschsprachigen Raum erwartet. Der Fachschaftsrat Bauwesen und der BauFaK-Verein heißen alle Fachschaftsvertreter und Interessierte herzlich willkommen!

Referent:
Veranstalter: Fachschaftsrat Bauwesen
Ansprechpartner: Fachschaftsrat Bauwesen
E-Mail: fasra@bw.hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

http://www.baufak.de/ Termin herunterladen

Die polizeiliche Sicherheitslage im Landkreis Stendal

23.05.2018, 15:00 – 23.05.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Folgt in Kürze.

Referent: Polizeirat Carsten Töpfer
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Reflexionstage 2018

29.05.2018, 09:00 – 30.05.2018, 21:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal

Am 29. und 30. Mai finden wieder die Reflexionstage am Campus Stendal statt und wir laden alle Studierende, Mitarbeiter und Lehrende der Hochschule herzlich ein, an Workshops, Campusaktivitäten und Diskussionen teilzunehmen. Auch wer sich erstmal zurückhalten möchte, ist zum Welcome-Frühstück am 29.05. eingeladen!

Referent:
Veranstalter: Studierende der Hochschule
Ansprechpartner: Franziska Fösch, Freda Grünhage
E-Mail: freda.gruenhage@student.ahw.hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Auf zu neuen Zielen – Antike bereisen im 19. Jahrhundert. Ägyptomanie, Griechentum, Orientsehnsucht.

30.05.2018, 15:00 – 30.05.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Folgt in Kürze.

Referent: Thomas Martin, Winckelmann-Gesellschaft e.V. (Riegelsberg)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Campus Day 2018 – Standort Magdeburg

02.06.2018, 14:00 – 02.06.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg, Breitscheidstr. 2

OMG – Was soll nur aus mir werden? Beim Campus Day haben Studieninteressierte, Eltern, Lehrer und Freunde die Möglichkeit, den Magdeburger Campus kennenzulernen und sich über das Studienangebot zu informieren, mit Professorinnen und Professoren sowie Studierenden oder auch Absolventen und Absolventinnen ins Gespräch zu kommen. Spannende Experimente in den Laboren und Vorträge der Fachbereiche in den Hörsälen erwarten alle Besucher an diesem Tag. Auf geht's zur Entdeckungstour!

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Carolin Genz
E-Mail: carolin.genz@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/campus-days Termin herunterladen

Zentrales Alumni-Treffen

02.06.2018, 16:00 – 02.06.2018, 20:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Breitscheidstraße 2, 39114 Magdeburg, Mensa, Haus 15

Am Samstag, den 2. Juni 2018 findet ab 16:00 Uhr das zentrale-Alumni-Treffen der Hochschule Magdeburg-Stendal auf dem Magdeburger Campus statt. Alle Alumni sind hierzu herzlich eingeladen! Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit ehemaligen Kommilitoninnen und Kommilitonen, Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Genießen Sie das gesellige Beisammensein und das Rahmenprogramm der Langen Nacht der Wissenschaft in lockerer Atmosphäre im Anschluss auf dem Campus.

Programm:
Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 16:30 Uhr

  • Grußwort der Rektorin/Hochschulleitung
  • Sektempfang und Fingerfood
  • geselliges Beisammensein (bis ca. 20:00 Uhr)
  • Möglichkeit der Teilnahme am Konstruktionswettbewerb (ab 18:30 Uhr, Festwiese)
  • kostenfreie Nutzung der Fotobox für Gruppen-Selfies

Für die Teilnahme am Alumni-Treffen erheben wir einen Teilnehmerbeitrag in Höhe von 15,00 €. Anmeldeschluss ist der 30.04.2018.
Weitere Informationen sowie die Online-Anmeldung finden Sie unter www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/alumni-management/alumnitreffen

Referent:
Veranstalter: Alumni-Management
Ansprechpartner: Bianca Henneberg und Katrin Hlawati
E-Mail: alumni@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/alumni-management/alumnitreffen Termin herunterladen

16. Firmenkontaktmesse

06.06.2018, 11:00 – 06.06.2018, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg Stendal

Unter dem Motto „Studierende treffen Wirtschaft“ findet auch dieses Jahr wieder die Firmenkontaktmesse auf dem Campus in Magdeburg statt. Zahlreiche Unternehmen und Einrichtungen aus den Bereichen Bauwesen, Wirtschaft, Ingenieurwesen und Sozial- und Gesundheitswesen werden sich am 6. Juni 2018 im Rahmen der 16. Firmenkontaktmesse der Hochschule Magdeburg-Stendal über Praktika, Abschlussarbeiten und Festanstellungen auf dem Campus in Magdeburg vorstellen. Studierende aus allen Fachrichtungen sind herzlich eingeladen in individuellen Gesprächen mit den Mitarbeitern der Personal- und Fachabteilungen Kontakte zu knüpfen und sich über konkrete Berufschancen und fachliche Anforderungen zu informieren. Der Besuch der Firmenkontaktmesse ist für Studierende kostenfrei! Angebote zur Firmenkontaktmesse:

  • Unternehmenspräsentationen an den Ständen
  • kostenloses Bewerbungsfotoshooting mit professionellem Styling (Anmeldung erforderlich)
  • individuelle, kostenlos Bewerbungsmappenchecks (Anmeldung erforderlich)
  • Unternehmensvorträge
  • Jobwall
Alle Infos zu den Ausstellern findet ihr in Kürze unter www.hs-magdeburg.de/kontaktmesse

Referent:
Veranstalter: Hochschule Madeburg Stendal
Ansprechpartner: Katrin Gruschka
E-Mail: katrin.gruschka@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

Termin herunterladen

Erste Hilfe Kurs am Kind

06.06.2018, 14:00 – 06.06.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.22

Hier geht es um spezielle Maßnahmen, wenn Säuglinge und Kinder erkranken oder sich verletzen. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Interessant für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Großeltern oder Babysitter – kurzum für die „Schutzengel“ der anvertrauten Kinder.

Referent: Holger Frank (Johanniter)
Veranstalter: Familienservice
Ansprechpartner: Maria Knepper
E-Mail: familienservice@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/familie Termin herunterladen

CAMPUSFESTival 2018

06.06.2018, 16:00 – 07.06.2018, 04:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg Stendal

Zum Auftakt der 21. Magdeburger Studententage lädt die Hochschule Magdeburg-Stendal am 6. Juni zum traditionellen CAMPUSFESTival mit Livemusik und Mensa-Party. Freut euch jetzt schon auf ein abwechlungsreiches Programm, Festivalstimmung und Partyfeeling. Nach dem Live-Open-Air ist das CAMPUSFESTival 2018 noch lange nicht vorbei. Bis frühen Morgenstunden kann auf dem Campus weiter gefeiert werden. Weitere Infos gibt es in Kürze unter: www.hs-magdeburg.de/campusfestival

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg
Ansprechpartner: Daniel Stieler
E-Mail: veranstaltungsmanagement@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Campus Day 2018 – Standort Stendal

09.06.2018, 10:00 – 09.06.2018, 14:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Osterburger Str. 25

Beim Campus Day haben Studieninteressierte, Eltern, Lehrer und Freunde die Gelegenheit den Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal am Standort Stendal und das Studienangebot kennenzulernen, Hörsäle zu entdecken und mit Professorinnen und Professoren sowie Studierenden ins Gespräch zu kommen.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Doreen Falke
E-Mail: doreen.falke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/campus-days Termin herunterladen

Gründerwoche "Gründet auf dem Campus"

11.06.2018, 10:00 – 15.06.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Herrenkrug-Campus, Breitscheidstraße 2, 39114 Magdeburg

Auf der Suche nach dem Gründergeist verlagert das Projektteam der Gründer- und Transferförderung vom 11. bis 15. Juni 2018 seine Arbeit erneut auf den Herrenkrug-Campus vor die Mensa. Täglich wird von 10 bis 16 Uhr zum Thema Existenzgründung beraten und am nachmittag Erfahrungen bei verschiedenen Themenevents ausgetauscht. Alle Interessierte sind herzlich willkommen.

Referent:
Veranstalter: Projekt Gründer- und Transferförderung
Ansprechpartner: Mathias Schulz
E-Mail: gruendet@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Die German-Jordanian University: Erfolgreiche Brücke zwischen Deutschland und dem arabischen Raum und wichtiger Partner der Hochschule Magdeburg-Stendal

13.06.2018, 15:00 – 13.06.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Audimax

Die German-Jordanian University (GJU) ist seit ihrer Gründung im Jahr 2005 ein zentraler Pfeiler der Internationalisierungsstrategie der Hochschule Magdeburg-Stendal. Als Trägerin und federführende Partnerin dieses größten transnationalen Bildungsprojekts der Bundesregierung gestaltet die Hochschule Magdeburg-Stendal den Aufbau und die Entwicklung der GJU entscheidend mit. Das GJU-Projekt wird über den Deutschen Akademischen Austauschdienst aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert. Die German-Jordanian University hat in den letzten 13 Jahren eine einzigartige Erfolgsgeschichte geschrieben: Als staatliche jordanische Volluniversität konzipiert, orientiert sie sich in der anwendungsorientierten Lehre und der Förderung des Wissenstransfers gezielt am Modell der deutschen Fachhochschulen. Die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Deutschland wird im Hochschulalltag in sämtlichen Fachbereichen und Einrichtungen der Universität gelebt. So erlernen alle Bachelor-Studierenden der GJU während des Studiums die deutsche Sprache und absolvieren im Rahmen des Deutschlandjahres ein Hochschul- und Praxissemester in Deutschland. Mit aktuell 30 Studienfächern, 4.400 Studierenden auf dem neuen Campus in Madaba und dem Architektur-Campus in Amman, einem starken Netzwerk von 118 Hochschulpartnern und über 1.700 festen Wirtschafts- und Industriekontakten in Deutschland entwickelt sich die GJU quantitativ und vor allem qualitativ stetig weiter. Im Rahmen ihrer Vorträge stellen die Referenten das GJU-Projekt sowie Jordanien als friedliches und politisch stabiles Land des Nahen Ostens vor. Darüber hinaus wird ein besonderes Augenmerk auf den neuen Master-Studiengang „Social Work for Migration and Refugees“ gelegt, der seit März 2018 an der GJU angeboten wird. In engem Zusammenwirken mit einschlägigen Praxisfeldern sowie mit in Jordanien engagierten Nichtregierungsorganisationen soll der Master-Studiengang einen Beitrag zur Professionalisierung der Sozialarbeit – vor allem angesichts der weltweit zu beobachtenden Zunahme von Migrationsbewegungen leisten. Als herausragendes interkulturelles Bildungsprojekt ist die GJU der ideale Standort, um in der Flüchtlingsarbeit zu qualifizieren. Die GJU hat bereits seit dem Eintreffen der ersten großen Flüchtlingsströme aus Syrien und dem Irak in Jordanien konsequent Bildungsangebote entwickelt und Mittel akquiriert, um Geflüchteten eine nachhaltige Qualifizierungs- und Integrationsperspektive zu bieten.

Referent: Dr. Monica Heitz, Koordinatorin des GJU-Projektbüros; Dr. Jochen Pleines, Associate Professor an der GJU, Sprecher des Fachnetzwerkes Social Work und bis Februar 2017 Dekan der School of Applied Humanities and Languages (SAHL) an der GJU
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

http://www.german-jordanian.org/index.php/de/ Termin herunterladen

Jugendkulturen – Szenen aus der DDR

15.06.2018, 12:30 – 15.06.2018, 17:45

Veranstaltungsort
Katharinenkirche am Altmärkischen Museum, Schadewachten 48, 39576 Hansestadt Stendal

Anlässlich der Ausstellung „Jugendkultur in Stendal: 1950-1990“ (22.4.-18.8.2018) wird die öffentliche Fachtagung „Jugendkulturen – Szenen aus der DDR“ ausgerichtet. Diese soll Schlaglichter auf die verschiedenen Jahrzehnte prägenden Jugendkulturen werfen (1950er: „Halbstarke“; 1960er: „Bluser“, 1970: „Punk“; 1980: „Metal“) und übergreifende Themen (Musik, Kleidung, Orte) ansprechen insbesondere mit Blick auf ihre Bedeutungen für jugendkulturelle Praxen als Formen politischer Ent-Äußerungen. Mit Vorträgen von Prof. Dr. Susanne Binas-Preisendörfer (Oldenburg, Berlin), Dr. Wiebke Janssen (Magdeburg), Prof. Dr. Michael Rauhut (Kristiansand, Norwegen), Dr. Sven Werner (Dresden), Dr. Wolf-Georg Zaddach (Weimar/Berlin).

Referent:
Veranstalter: Prof. Dr. habil. Günter Mey
Ansprechpartner: Prof. Dr. habil. Günter Mey
E-Mail: guenter.mey@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Fest der Kulturen

19.06.2018, 16:00 – 19.06.2018, 22:00

Veranstaltungsort
Festung Mark, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg

Rund 25 Nationen der Otto-von-Guericke-Universität, sowie der Hochschule Magdeburg-Stendal präsentieren Traditionen, Gerichte, Trachten und Künste aus aller Welt. Es erwarten euch Workshops, Live-Acts, Henna-Tattoos und Vieles mehr. Über 1500 Gäste werden erwartet, um die Vielseitigkeit unserer Stadt gemeinsam zu zelebrieren.

Referent:
Veranstalter: IKUS
Ansprechpartner: Irina Krutsch
E-Mail: irinakrutsch@mail.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Feierliche Absolventenverabschiedung des Fachbereichs Wirtschaft

20.06.2018, 14:30 – 20.06.2018, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Osterburger Straße 25, Haus 2, Raum 1.10/1.11

Am 20. Juni 2018 um 14:30 Uhr verabschiedet der Fachbereich Wirtschaft im feierlichen Rahmen die Absolventinnen und Absolventen der Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre berufsbegleitend und des Master-Studiengangs Risikomanagement. Alle Absolventinnen und Absolventen der Matrikel 2014 und 2015 sind hierzu herzlich eingeladen. Im Anschluss findet ein kleiner Sektempfang statt.

Referent:
Veranstalter: Dekanat des Fachbereichs Wirtschaft
Ansprechpartner: Janine Rokosch-Lohse (Dekanatsassistentin) und Katrin Hlawati (Alumni-Koordinato
E-Mail: janine.rokosch@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

"Sie müssen reisen, meine Geliebteste, es mag geschehen, wenn es will"- Elisa von der Recke: Gelehrtenfahrten um 1800

27.06.2018, 15:00 – 27.06.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Folgt in Kürze.

Referent: Dr. Adelheid Müller, Winckelmann-Gesellschaft e.V. (Berlin)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Vorurteile und Diskriminierung in der Kindheit - Kindliche Handlungsfähigkeit in intersektionalen Machtverhältnissen

29.06.2018, 09:00 – 30.06.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Stendal, Haus 1

Unter den Bedingungen moderner, westlicher Kindheiten sind junge Kinder vorwiegend in der Familie und in Kindertageseinrichtungen verortet. Vorurteile und Diskriminierung sind dabei Aspekte jener intersektionalen Machtverhältnisse, die ihre institutionelle Umgebung in demokratisch-kapitalistischen Gesellschaften strukturieren. In dieser Tagung steht die Frage im Mittelpunkt, wie Kinder bis zum Alter von etwa 6 Jahren in Machtverhältnissen entlang von Klasse, Ethnizität, Religion, Geschlecht und Alter agieren und Handlungsfähigkeit gewinnen. Die Tagung will einen intensiven Austausch einer begrenzten Anzahl von aktiv Beitragenden aus den Kindheitswissenschaften, kritischen Psychologien und Erziehungswissenschaften ermöglichen. Geplant sind 5 sukzessive Schwerpunktthemen, die von allen Teilnehmenden gemeinsam durchlaufen werden.

Referent:
Veranstalter: KinderStärken e.V. & Kompetenzzentrum Frühe Bildung
Ansprechpartner: Romy Schulze
E-Mail: romy.schulze@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/forschung/forschungszentren/kompetenzzentrum-fruehe-bildung/fachtagung-vorurteile-und-diskriminierung-in-der-kindheit-kindliche-handlungsfaehigkeit-in-intersektionalen-machtverhaeltnissen.html Termin herunterladen

Absolventenfeier des Fachbereiches Ingenieurwissenschaften und Industriedesign

29.06.2018, 16:00 – 29.06.2018, 18:00

Veranstaltungsort
Campus Magdeburg, Audimax

Absolventenfeier für alle Absolventen des Fachbereiches Ingenieurwissenschaften und Industriedesign, die im Zeitraum vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 ihr Studium abgeschlossen haben.

Referent:
Veranstalter: Fachbereich IWID
Ansprechpartner: Frau Cornelia Scholz
E-Mail: cornelia.scholz@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Schiedsstellen der Hansestadt Stendal. Schlichten statt richten - Außergerichtliche Streitschlichtung

04.07.2018, 15:00 – 04.07.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Haus 3, Raum 0.05

Folgt in Kürze

Referent: Schiedsmann Wilfried Köhler, Schiedsstelle der Hansestadt Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/stendaler-hochschulvortraege Termin herunterladen

Late Summer School 2018 am Standort Magdeburg

17.09.2018, 08:00 – 29.09.2018, 15:00

Veranstaltungsort
Campus Magdeburg, Breitscheidstraße

Fachbezogene Studienvorbereitungskurse, Informationsveranstaltungen, fachübergreifende Projektarbeit, Exkursion und gemeinsame Freizeitaktivitäten für einen guten Start ins Studium, zum Kennenlernen des Campus, der Stadt Magdeburg und der Region sowie zum Kontakteknüpfen mit anderen Kommilitonen Zielgruppe: Studienanfänger des Wintersemesters 2018/2019, internationale Austauschstudierende

Referent:
Veranstalter: Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) und International Office
Ansprechpartner: Karin Bogdahn
E-Mail: karin.bogdahn@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

www.hs-magdeburg.de/lss Termin herunterladen

Hochschuldidaktische Wochen des ZHH

17.09.2018, 09:12 – 28.09.2018, 19:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Herrenkrug

Vom 17. bis 28. September 2018 bietet das Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung (ZHH) im Rahmen der Hochschuldidaktischen Wochen zwischen den Semestern wieder zahlreiche Workshops für Lehrende der Hochschule an.

Referent: diverse
Veranstalter: ZHH-Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung
Ansprechpartner: Christa Wetzel
E-Mail: christa.wetzel@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

http://www.hs-magdeburg.de/zhh Termin herunterladen

Late Summer School 2018 am Standort Stendal

24.09.2018, 08:00 – 28.09.2018, 15:00

Veranstaltungsort
Campus Stendal, Osterburger Straße

Fachbezogene Studienvorbereitungskurse, Informationsveranstaltungen, Unternehmensbesichtigungen und gemeinsame Freizeitaktivitäten für einen guten Start ins Studium, zum Kennenlernen des Campus, der Stadt Stendal und der Region sowie zum Kontakteknüpfen mit anderen Kommilitonen Zielgruppe: Studienanfänger der Betriebswirtschaftslehre des Wintersemesters 2018/2019

Referent:
Veranstalter: Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

www.hs-magdeburg.de/lss Termin herunterladen

Interdisziplinäre Jahrestagung der Sektion Soziologie der Kindheit: Kinder und Kindheit in gesellschaftlichen Umbrüchen

11.10.2018, 09:00 – 13.10.2018, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal

Wie wirken sich gesellschaftliche Umbrüche auf die Strukturen der Kindheit sowie auf kindliche Erfahrungen aus? Was trägt eine von Kindheit und der sozialen Position von Kindern ausgehende Beschreibung gesellschaftlicher Umbrüche zu deren Analyse bei? Ausgehend von diesen Fragen beschäftigt sich die interdisziplinär angelegte Jahrestagung mit dem Verhältnis von Kindheit und gesellschaftlichen Umbrüchen.

Referent:
Veranstalter: Sektion Soziologie der Kindheit in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), in Kooperation mit der Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Prof. Dr. Claudia Dreke, Prof. Dr. Beatrice Hungerland
E-Mail: claudia.dreke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Kontakt

Veranstaltungsmanagement
Daniel Stieler

Tel.: (0391) 886 45 67
Fax: (0391) 886 41 04
E-Mail: daniel.stieler@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: FEZ, Breitscheidstr. 51, Raum 1.04


Webredaktion
Daniel Agha Amiri

Tel.: (0391) 886 41 18
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: daniel.agha-amiri@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.08

Hintergrund Bild