Veranstaltungskalender

Die Hochschule – Ort der Wissenschaft, des lebenslangen Lernens und studentischer Kultur – bietet eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen an, die nicht nur von ihren Angehörigen besucht werden können. Hier finden Sie alle aktuellen Termine im Überblick.

Termin oder Veranstaltung eintragen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

Vortragsveranstaltung "Abfalldeponien – häufig totgesagt, doch in Recht und Praxis"ehr lebendig"

11.10.2017, 14:30 – 11.10.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Magdeburg, Hörsaal 2, Haus 14

Der Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit lädt ein zur Vortragsveranstaltung: Herr Dr.-Ing. Bernd Engelmann vom Umweltbundesamt referiert eine Stunde mit anschließender Diskussion zu folgendem Thema: "Abfalldeponien – häufig totgesagt, doch in Recht und Praxis sehr lebendig" Bitte melden sich per E-Mail an: vortrag@bauwesen.hs-magdeburg.de.

Referent: Herr Dr.-Ing. Bernd Engelmann, Umweltbundesamt
Veranstalter: FB Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit
Ansprechpartner: Herr Dr.-Ing. Sven Schwerdt
E-Mail: vortrag@bauwesen.hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/wubs Termin herunterladen

„Spiel im Sand“ und „Die Witwe des Schmetterlings“ – Politisches Musiktheater in Sachsen-Anhalt

16.10.2017, 18:00 – 16.10.2017, 19:30

Veranstaltungsort
FB SGM, Haus 1, Raum 2.36.1

Hans Rotman, der Komponist von des politischen Musiktheaters „Spiel im Sand“ (UA in Halle am 11.10.17) berichtet von aktuell orientierter Theaterarbeit und seinen Erfahrungen im Umgang mit politischen Themen. Warum ist es notwendig, sich den musikalischen Herausforderungen neuer zeitgenössischer Musik hörend zu stellen, um Aufgeschlossenheit, Toleranz, Partizipation und Interkulturalität musikalisch und damit auch sozial zu praktizieren.

Referent: Hans Rotman
Veranstalter: Prof. Dr. Manuela Schwartz
Ansprechpartner: Prof. Dr. Manuela Schwartz FB SGM
E-Mail: manuela.schwartz@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Ringvorlesung Antidemokratische Ideologien

17.10.2017, 16:15 – 06.02.2018, 17:45

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Magdeburg, Haus 14 Hörsaal 2

Flucht ist das beherrschende Gegenwartsthema in der Gesellschaft, in den Medien, in der Politik und in der Wissenschaft. Kein Thema bewegt die Gesellschaft mehr wie die Frage nach den Fluchtursachen, nach den Möglichkeiten Geflüchtete zu integrieren und nach den gesellschaftlichen Folgen der Flucht. Die Ringvorlesung „Flucht – Macht – Perspektive“ stellt das Thema der Gegenwart aus unterschiedlichen Positionen dar, um  einen differenzierten Einblick in ein komplexes Thema zu bieten. Interessierte Bürger(innen), Studierende, Mitarbeitende und Lehrende können im Rahmen der Ringvorlesung von Geflüchteten erfahren unter welchen Bedingungen sie die Heimat verlassen haben, welche Fluchtursachen in den Herkunftsländern bestehen und unter welchen rechtlichen, politischen, medialen, gesundheitlichen, sozialarbeiterischen und gesellschaftlichen Bedingungen in Deutschland Flucht bearbeitet wird. Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags (17. Oktober 2017 bis 6. Februar 2018) von 16.15 bis 17.45 Uhr statt.

Referent:
Veranstalter: Dr. Heike Dierckx, Prof. Dr. Josefine Heusinger (FB SGM)
Ansprechpartner: Dr. Heike Dierckx, Prof. Dr. Josefine Heusinger (FB SGM)
E-Mail: josefine.heusinger@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Kinder-Uni Stendal

21.10.2017, 10:00 – 21.10.2017, 12:00

Veranstaltungsort
Stendal, Hochschul-Campus, Osterburger Str. 25, Haus 3 (Audimax)

1. Vorlesung (10.15-11.00 Uhr): Blackbeard, Störtebecker oder Francis Drake? Wer waren die größten Piraten und wie lebten sie? Jan Christoph Ehrich, Hochschule Magdeburg-Stendal 2. Vorlesung (11.15-12.00 Uhr) Berühmte archäologische Entdeckungen Howart Carter und die Schatzkammer des Pharaos Falko Leonhardt, Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Referent: Jan Christoph Ehrich & Falko Leonhardt
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal & Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Falko Leonhardt
E-Mail: info@kinderuni-stendal.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.kinderuni-stendal.de Termin herunterladen

Info-Veranstaltung Studium mit Kind - Vereinbarkeit & Finanzierung

24.10.2017, 11:30 – 24.10.2017, 14:00

Veranstaltungsort
Audimax, Campus Stendal

Zusammen mit dem Studentenwerk Magdeburg wird über Vereinbarkeits- und Finanzierungsmöglichkeiten, -probleme oder-fragen von Studierenden mit Familien- und Pflegeaufgaben gesprochen. Dazu sind all diejenigen eingeladen, die Interesse, Fragen oder auch Hinweise für andere Studierenden haben und sich mit dem Familienservice und Mitstudierenden darüber austauschen wollen.

Referent: Nicole Franke, Maureen Eisenblätter
Veranstalter: Familienservice der Hochschule Magdeburg-Stendal und Studentenwerk
Ansprechpartner: Nicole Franke
E-Mail: nicole.franke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/beratung-und-services/familie-und-soziales/single-news/single/erste-hilfe-kurse-fuer-eltern.html Termin herunterladen

6. Connect You und 4. Altmärkische Netzwerkkonferenz

25.10.2017, 08:00 – 25.10.2017, 18:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Osterburger Str. 25, 39576 Stendal

Die Fachmesse Connect You bietet Studierenden und Arbeitskräften im sozialen Bereich die Möglichkeit, sich über soziale Einrichtungen der Region und deren Arbeit zu informieren sowie sich über Praktikums- und Arbeitsplätze oder passende Abschlussarbeitsthemen auszutauschen. Auch Schülerinnen und Schüler, die eine berufliche Karriere in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft oder in der Wirtschaft anstreben, finden auf der Connect You zahlreiche Informationen und Ansprechpartner. Im Rahmen der anschließenden Altmärkischen Netzwerkkonferenz werden aktuelle Fragen der Altmark in zusätzlichen Veranstaltungen und Workshops thematisiert.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

Termin herunterladen

Wasserwirtschaft im Dialog: Wasserbauliche Forschung im Wasserbaulabor der Hochschule Magdeburg-Stendal

25.10.2017, 14:30 – 25.10.2017, 17:30

Veranstaltungsort
Hochschulcampus Magdeburg

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wasserwirtschaft im Dialog“ öffnet das Fachgebiet Wasserbau am 25.10.2017 seine Türen zum Wasserbaulabor auf dem Campus in Magdeburg, um Einblicke in die aktuellen Forschungsarbeiten zu geben.

Referent: (siehe Programm)
Veranstalter: Prof. Dr. Ing. Bernd Ettmer
Ansprechpartner: Daniel Hesse, M.Eng.
E-Mail: daniel.hesse@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/fileadmin/user_upload/Forschung-Transfer/IWO/Programm_-_Wawi_im_Dialog_am_25.10.2017.pdf Termin herunterladen

Tagung Gesunde Zukunft für Unternehmen und Verwaltungen - BESSER SCHNELLER HÖHER WEITER GESUND?!

26.10.2017, 09:30 – 26.10.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg, Breitscheidstr. 2, 39114 Magdeburg, Hörsaalzentrum Gebäude 14

Das "Institut für Gesundheitsförderung und Prävention im Betrieb" am Fachbereich SGM eröffnet mit seiner ersten Herbsttagung den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis im Feld des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Auf dieser Tagung stellen Expert*innen neue Sichtweisen, Forschungsergebnisse, praxisnahe Methoden und wertvolles Erfahrungswissen vor. Die Tagung richtet sich an Fachleute, betriebliche Akteur*innen, Berater*innen, Wissenschaftler*innen und Student*innen.

Referent:
Veranstalter: Institut für Gesundheitsförderung und Prävention im Betrieb
Ansprechpartner: Claudia Bindl und Ute Held
E-Mail: ute.held@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/gesunde_unternehmen Termin herunterladen

Erste Hilfe Kurs am Kind

01.11.2017, 12:30 – 01.11.2017, 16:00

Veranstaltungsort
Campus Magdeburg, Haus 5 Raum 1.09

Hier geht es um spezielle Maßnahmen, wenn Säuglinge und Kinder erkranken oder sich verletzen. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Interessant für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Großeltern oder Babysitter – kurzum für die „Schutzengel“ der anvertrauten Kinder.

Referent: Holger Frank
Veranstalter: Familienservice und Johanniter
Ansprechpartner: Maria Knepper
E-Mail: maria.knepper@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://projekte.hs-magdeburg.de/weiterbildung/kursangebote/details.php?standort_id=1&id=1855 Termin herunterladen

NOTRUF 112 - Wenn schnelle Hilfe entscheidet. Integrierte Leitstelle Altmark

01.11.2017, 15:00 – 01.11.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Matthias Wollenheit, Landkreis Stendal, Leiter ILS Altmark
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

4. Fachtagung Sensitive Fertigungstechnik

02.11.2017, 09:00 – 02.11.2017, 18:00

Veranstaltungsort
IHK Magdeburg, Tagungszentrum, Alter Markt 8, 39104 Magdeburg

Forschung und Innovation: Bereits zum vierten Mal findet die Fachtagung für Innovative Fertigungsverfahren der Präzisionsbearbeitung statt. Es werden die aktuellen Themenbereiche behandelt:

  • Anwendungsmöglichkeiten und -grenzen der Finishtechnologie
  • Komplettbearbeitung in CNC-Bearbeitungszentren
  • Herstellen, Messen und Bewerten von Funktionsflächen
  • Sensorik und Aktorik zur Prozessführung und Prozessbewertung
  • Umsetzungspotenzial für Industrie 4.0 in KMU
Die Finishbearbeitung konnte sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer flexibel einsetzbaren Hochleistungsbearbeitung in Kombination mit anderen Technologien weiterentwickeln. War es vor zehn Jahren noch eine Lösung für die Großserienfertigung auf Sondermaschinen, lassen sich durch den Einsatz kleiner sensorischer Finisheinheiten moderne CNC-Bearbeitungsmaschinen zu einem Feinstbearbeitungszentrum aufrüsten. Größter Nutzen dieser Kombinationsbearbeitung ist, dass Vor- und Endbearbeitung in einer Aufspannung erfolgen können. Gleichzeitig erhalten auch klein und mittelständische Unternehmen, oft geprägt durch Einzel- und Kleinserienproduktion, den Zugang zu einer kostengünstigen Alternative, um Produkte von hochwertiger Qualität anzubieten. Es wurde auch in den letzten Jahren der allgemeinen Entwicklung zum Themenfeld Industrie 4.0 Rechnung getragen. So wurden eigene Soft- und Hardwarelösungen entwickelt, welche die Finishtechnologie für die intelligente Fertigung zugänglich machen. Zusammengefasst wurden die Arbeiten in dem dreijährigen BMBF-Forschungsprojekt KombiFin –„Kombinierte Finishtechnologien für die Produkte von Morgen“. Die 4. Fachtagung bietet die Chance, einen fachlichen Diskurs zu innovativen Anwendungsmöglichkeiten sensitiver Fertigungstechnologien, etwa in den Bereichen Automotive, Großlager- und Armaturenfertigung, der Werkzeugtechnik oder der Medizintechnik zu führen.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Bettina Goldau, Institut für Maschinenbau,Tel.: 03918864465
E-Mail: sensitive.fertigung@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

Termin herunterladen

Ferndurst & Wissensweh

02.11.2017, 17:00 – 02.11.2017, 20:00

Veranstaltungsort
Campus Herrenkrug, Haus 14, Seminarraum 1

Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg berichten von ihren studienbezogenen Auslandsaufenthalte in Spanien, Jordanien und Brasilien. Zusätzlich beraten Mitarbeiter des International Office der Hochschule zu Finanzierungsmöglichkeiten sowie zur allgemeine Reisevorbereitung. Ein landestypisches Buffet passend zu den vorgestellten Ländern wird angeboten.

Referent:
Veranstalter: Ferndurst & Wissensweh (International Office)
Ansprechpartner: Sandra Goltz-Dangler
E-Mail: ferndurst@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/international/projekte-zur-internationalisierung/auslandsinfoabend-ferndurst-wissensweh.html Termin herunterladen

Buddy-Event #3 - Bowlingabend

08.11.2017, 17:00 – 08.11.2017, 23:00

Veranstaltungsort
Lucky Fitness, Salzmannstraße 23, 39112 Magdeburg

Diese Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden des Buddyprogramms der Hochschule Magdeburg-Stendal. This event is ONLY for participants the Buddyprogramm of the Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences. __________________ For the english version, scroll down please. Buddyevent #3 - Bowlingabend Das Buddy-Team fordert zum Bowling-Duell im Lucky Fitness in Magdeburg! Teamgeist ist gefrat um mit eurer Mannschaft zu punkten und die meisten Pins zu versenken. Mitmachen wird belohnt, denn alle Teams dürfen sich auf tolle Preise freuen. Keine Angst - keiner wird leer ausgehen! Eintritt: nach Anmeldung im Buddyprogramm gegebenenfalls ein kleiner Eigenanteil bis zu 3,00€ p.P. Treffpunkt: Vor dem Lucky Fitness, Salzmannstraße 23, 39112 Magdeburg. Wir freuen uns auf euch! ______________________________________ Buddy event : Bowling Evening The Buddy team challenges you to a bowling duel at Lucky Fitness in Magdeburg! Team spirit is required to score with your team and sink the most pins. Participation is rewarded, because all teams are getting great prizes. Do not worry - Nobody is leaving emptyhanded. Fee: After registration at the Buddy Programme, there micht be a small fee of up to 3,00€. We are looking forward to meeting you!

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm (International Office)
Ansprechpartner: Sandra Goltz-Dangler
E-Mail: buddyprogramm@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.hs-magdeburg.de/buddyprogramm Termin herunterladen

Feierliche Absolventenverabschiedung im Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit

10.11.2017, 16:00 – 10.11.2017, 18:00

Veranstaltungsort
Campus Magdeburg, Audimax

Am 10. November 2017 verabschiedet der Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit wieder die Absolventen des letzten Semesters mit einer Festveranstaltung.

Referent: Diverse
Veranstalter: Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit, Dekanat
Ansprechpartner: Katja Lange
E-Mail: dekanat.wubs@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.hs-magdeburg.de/wubs Termin herunterladen

BauScan2017

16.11.2017, 12:00 – 17.11.2017, 13:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal

Fachkongress zum Thema Laserscanning

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal, Laserscanning Europe GmbH
Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Tobias Scheffler
E-Mail: tobias.scheffler@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

https://www.wubs.hs-magdeburg.de/BauScan Termin herunterladen

"Viele Wahrheiten habe ich ... den Fürstenkindern gesagt" - Die deutschen Höfe und die fürstlichen Rombesucher bei Winckelmann

22.11.2017, 15:00 – 22.11.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Prof. Dr. Max Kunze, Winckelmann-Gesellschaft
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Fachtagung des Bundesverbandes der Familienzentren e.V.

23.11.2017, 09:00 – 23.11.2017, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal

„Familienzentren schaffen Lebensqualität an den Schnittstellen von Bildung, Gesundheit und sozialräumlichem Wohlbefinden“ Diesem Thema widmet sich die Jahresfachtagung des Bundesverbandes der Familienzentren e.V. am 23. November 2017 an der Hochschule Magdeburg-Stendal. Die Fachtagung wird in Kooperation mit KinderStärken e.V. Stendal, der Hochschule Magdeburg-Stendal, der Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit e.V.  und der Karl Kübel Stiftung durchgeführt. Für Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal entfällt kein Tagungsbeitrag. Anmeldung für Studierende per E-Mail über Frau Madeleine Jung, KinderStärken e.V. (jung@kinderstaerken-ev.de)

Referent:
Veranstalter: Bundesverband der Familienzentren e.V.
Ansprechpartner: Für Externe Personen: Andrea Falk. Für Studierende: Madeleine Jung.
E-Mail: a.falk@kkstiftung.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: ja

http://www.bundesverband-familienzentren.de/fachtagung-2017/ Termin herunterladen

Kinder-Uni Stendal

25.11.2017, 10:00 – 25.11.2017, 12:00

Veranstaltungsort
Stendal, Hochschul-Campus, Osterburger Str. 25, Haus 3 (Audimax)

1. Vorlesung (10.15-11.00 Uhr) Warum man beim Ball spielen seinen Kopf riskiert Ein kleiner Ausflug in die Kultur der Maya Steffi Ullrich (Diplom-Übersetzerin), Hochschule Magdeburg-Stendal 2. Vorlesung (11.15-12 Uhr) Berühmte archäologische Entdeckungen Der Pergamonaltar: Carl Humann entdeckt eines der 7 Weltwunder Prof. Dr. Max Kunze, Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Referent: Steffi Ullrich & Prof. Dr. Max Kunze
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal & Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Falko Leonhardt
E-Mail: info@kinderuni-stendal.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.kinderuni-stendal.de Termin herunterladen

Tag für Studium und Lehre 2017

29.11.2017, 09:30 – 29.11.2017, 17:30

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Stendal

Am 29. November 2017 findet zum fünften Mal der Tag für Studium und Lehre der Hochschule Magdeburg-Stendal statt. Der jährliche hochschulweite Austauschtag bietet Studierenden, Lehrenden und Verwaltungsbeschäftigten campus- und fachkulturübergreifend die Möglichkeit, sich aktiv an der Weiterentwicklung von Studium und Lehre zu beteiligen. In diesem Jahr wird auf dem Tag für Studium und Lehre der "Leitlinienprozess für ein gutes Studium und gute Lehre 2017ff" eröffnet. Dieser soll dazu dienen, die Hochschule im Bereich Studium und Lehre strukturell und strategisch weiterzuentwickeln.

Referent:
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal
Ansprechpartner: Dr. Peter-Georg Albrecht
E-Mail: peter-georg.albrecht@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/aktuelles/veranstaltungen/tag-fuer-studium-und-lehre.html Termin herunterladen

Buddy-Event #4 - (Gruppe 1)

05.12.2017, 16:00 – 05.12.2017, 19:00

Veranstaltungsort
Haus 1, Cafe Frösi, Campus Magdeburg

Diese Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden des Buddyprogramms der Hochschule Magdeburg-Stendal. This event is ONLY for participants the Buddyprogramm of the Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences. _____________ For english version, please scroll down! GRUPPE 1 - Buddyevent #4 - Plätzchen backen Eine der beliebtesten Weihnachtstraditionen in Deutschland ist das Plätzchenbacken in der Vorweihnachtszeit und das könnt ihr mit dem Buddyprogramm (in Magdeburg) im Dezember hautnah miterleben! Umrahmt von traditioneller Weihnachtsmusik und dem Duft von Zimt und Nelken zelebriert das Buddy-Team für euch an zwei Tagen einen Plätzchen-backen-Marathon mit allem was dazu gehört! Und das Bester: Jeder darf sich am Ende eine Tüte Plätchen mit nach Hause nehmen und genießen! Eintritt: Nach Anmeldung im Buddyprogramm, kostenlos! Teilnahmebeschränkung: 25 Teilnehmer Wir freuen uns auf euch! ______________________________________ One of the most popular Christmas traditions in Germany is baking Christmas cookies during yuletide. The Buddy programme offers you tow days to bake German cookies and experiance what it tastes like. Surrounded by traditional Christmas music and the smell of cinnamon and carnations, the Buddy team celebrates for you a real cookie-backing-marathon! And the best thing: you can take a small bag of cookies home with you! Fee: After your registration at the Buddy Programme, it is free of charge. BUDDY-EVENT #4 - Baking Christmas cookies Tuesday, 05.December 2017, um 4.00 PM Location: Cafe Frösi 25 participants We are looking forward to seeing you!

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm (International Office)
Ansprechpartner: Sandra Goltz-Dangler
E-Mail: buddyprogramm@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/buddyprogramm Termin herunterladen

Buddy-Event #4 - (Gruppe 2)

06.12.2017, 15:00 – 06.12.2017, 18:00

Veranstaltungsort
Mensa Herrenkrug

Diese Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden des Buddyprogramms der Hochschule Magdeburg-Stendal. This event is ONLY for participants the Buddyprogramm of the Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences. ___________________ For english version, please scroll down! GRUPPE 2 Buddyevent #4 - Plätzchen backen Eine der beliebtesten Weihnachtstraditionen in Deutschland ist das Plätzchenbacken in der Vorweihnachtszeit und das könnt ihr mit dem Buddyprogramm (in Magdeburg) im Dezember hautnah miterleben! Umrahmt von traditioneller Weihnachtsmusik und dem Duft von Zimt und Nelken zelebriert das Buddy-Team für euch an zwei Tagen einen Plätzchen-backen-Marathon mit allem was dazu gehört! Und das Bester: Jeder darf sich am Ende eine Tüte Plätchen mit nach Hause nehmen und genießen! Eintritt: Nach Anmeldung im Buddyprogramm, kostenlos! Teilnahmebeschränkung: 25 Teilnehmer Wir freuen uns auf euch! ______________________________________ One of the most popular Christmas traditions in Germany is baking Christmas cookies during yuletide. The Buddy programme offers you tow days to bake German cookies and experiance what it tastes like. Surrounded by traditional Christmas music and the smell of cinnamon and carnations, the Buddy team celebrates for you a real cookie-backing-marathon! And the best thing: you can take a small bag of cookies home with you! Fee: After your registration at the Buddy Programme, it is free of charge. BUDDY-EVENT #4 - Baking Christmas cookies Wednesday, 06.December 2017, um 3.00 PM Location: Canteen on Campus Magdeburg 25 participants  We are looking forward to seeing you!

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm (International Office)
Ansprechpartner: Sandra Goltz-Dangler
E-Mail: buddyprogramm@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/buddyprogramm Termin herunterladen

Winckelmann Interaktiv - Mediale Installationen

06.12.2017, 17:00 – 06.12.2017, 19:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Audimax, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Winckelmann-Festwoche 2017 sowie der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). In Zusammenarbeit mit der Winckelmann Gesellschaft wurden für die neu konzipierte Dauerausstellung des Museums in Stendal innovative Kommunikations- und Medienformate an der Hochschule Magdeburg-Stendal entwickelt. Die Lebens- und Arbeitsweise Johann Joachim Winckelmanns wird nicht nur dargestellt, sondern die Besucher werden auch in sein Leben und das Werk einbezogen. So entsteht ein tieferes Verständnis des außergewöhnlichen Schaffens im Kontext seiner Zeit. In der Präsentation werden vier Prototypen vorgestellt und mit den Besuchern diskutiert: • Augmented Artwork – Interpretationen der antiken Statue »Torso vom Belvedere« • Rapporto – Ein interaktiver Tisch zum Leben Winckelmanns in Rom • Gemmtable – Ein Lernspiel zur Erkundung miniaturisierter antiker Kunstwerke • Spendenbox – Winckelmanns Wege zwischen Stendal und Rom (Ein Projekt von Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal)

Referent: Ein Projekt von Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal MASTER INTERAKTIONDESIGN / MASTER ELEKTROTECHNIK unter Leitung von Prof. Dominik Schumacher und Prof. Dr. Michael Herzog
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Die berühmten Statuen Winckelmanns im Belvedere des Vatikans - Filmsequenzen für die neue Ausstellung im Winckelmann-Museum

06.12.2017, 19:00 – 06.09.2017, 21:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Audimax, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Winckelmann-Festwoche 2017 sowie der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal).

Die Besucher begleiten den Archäologen Prof. Dr. Bernard Andreae
und den Kunsthistoriker Prof. Dr. Arnold Nesselrath (Vatikanische
Museen) in Filmsequenzen auf eine Reise in den Vatikan, um die schönsten Antiken Roms auf dem Belvedere Hof näher kennenzulernen. Hier trifft man auf die berühmten Statuen, die aus Winckelmanns Beschreibungen bekannt sind: den Laokoon, den Apoll und den Torso. So wie Winckelmann einst diese drei antiken Marmorstatuen in seiner Zeit einfühlsam beschrieb, betrachten der Archäologe und der
Kunsthistoriker die Meisterwerke aus moderner Sicht.
Aufgenommen wurden die Interviews vor Ort vom Offenen
Kanal Stendal. Sie werden ihren Platz in der neuen Winckelmann-
Ausstellung finden.

Referent: Prof. Dr. Bernard Andreae, Archäologe, Prof. Dr. Arnold Nesselrath (Vatikanische Museen), Kunsthistoriker, Offener Kanal Stendal
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Buddy-Event #5 - Internationale Weihnachtsfeier

14.12.2017, 17:00 – 14.12.2017, 23:00

Veranstaltungsort
Mensa Otto-von-Guericke Universität (OvGU)

Diese Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden des Buddyprogramms der Hochschule Magdeburg-Stendal und den internationalen Studierenden der OvGU Magdeburg. This event is ONLY for participants the Buddyprogramm of the Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences and international students of OvGU Magdeburg. _____________________ Buddyevent #5 Internationale Weihnachtsfeier und Schrottwichteln zusammen mit den internationalen Studierenden der OvGU Magdeburg Alle Teilnehmenden des Buddyprogramms und der IKUS (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) feiern Weihnachten wie jedes jahr ganz traditionell zusammen - und das wird ein riesen Fest! Die Gäste können sich auf ein typisch Deutsches Weihnachtsessen, lustige Spiele und Geschenke freuen. Das Highlight des Abends ist das beliebte deutsche Weihnachtsspiel namens "Schrottwichteln". Jeder Gast sollte hierfür einen schön verpackten Gegenstand (ein "Geschenk") im Wert von bis zu 5,00 € für einen anderen unbekannten Gast mitbringen. Eintritt: nach Anmeldung im Buddyprogramm kostenlos. Veranstalter: Buddyprogramm (Studentisches Internationalisierungsprojekt des International Office) und die IKUS (studentenorganisation der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) Wir freuen uns auf euch! ______________________________________ Traditionally all participants of the Buddy Programme and the IKUS (Student organisation of the Otto-von-Guericke-University Magdeburg) celebrate a Christmas evening together - and this will be a huge celebration! Guests can look forward to a typical German Christmas dinner, fun games and lots of gifts. The highlight of the evening is the popular German Christmas game called "Schrottwichteln". For the Schrottwichteln each guest has to bring one beautifully wrapped item (a "gift") worth up to 5.00€ for another unknown guest. All gifts will be given out through lottery. BUDDY-EVENT #5 - International Christmas Party on Thursday, the 14.December 2017, at 5.00 PM Meeting Point : canteen of the Otto-von-Guericke University, Pfälzer str. 1, 39106 Magdeburg. Fee: after your registration at the Buddy Programme the participation is free of charge Host: Buddy Programme and IKUS (student organisation of the Otto-von-Guericke University Magdeburg)

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm (International Office)
Ansprechpartner: Sandra Goltz-Dangler
E-Mail: buddyprogramm@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/buddyprogramm Termin herunterladen

Kinder-Uni Stendal

16.12.2017, 10:00 – 16.12.2017, 12:00

Veranstaltungsort
Stendal, Hochschul-Campus, Osterburger Str. 25, Haus 3 (Audimax)

1. Vorlesung (10.15-11.00 Uhr) Berühmte archäologische Entdeckungen Durch die Tore Babylons - Auf den Spuren der Göttin Ischtar Dr. Kathrin Schade, Winckelmann-Gesellschaft e.V. 2. Vorlesung (11.15-12.00 Uhr) Wozu sind Chefs da und was hat das mit Mama und Papa zu tun? Prof. Dr. Burckhard von Velsen-Zerweck, Hochschule Magdeburg-Stendal

Referent: Dr. Katrhin Schade & Prof. Dr. Burckhard von Velsen-Zerweck
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal & Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Falko Leonhardt
E-Mail: info@kinderuni-stendal.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.kinderuni-stendal.de Termin herunterladen

Dr. Dorothea Christiana Erxleben - Ein ganz normales Ausnahmeleben

10.01.2018, 15:00 – 10.01.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen...

Referent: Brigitte Meixner, ehemals Direktorin des Klopstockhauses in Quedlinburg (im Ruhestand)
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Buddy-Event #6 - Internationale Abschlussveranstaltung

17.01.2018, 18:00 – 17.01.2018, 23:00

Veranstaltungsort
Campus Theater, Johann-Gottlob-Nathusius-Ring 5, 39106 Magdeburg

Diese Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden des Buddyprogramms der Hochschule Magdeburg-Stendal. This event is ONLY for participants the Buddyprogramm of the Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences. ____________________ For english version, please scroll down! Buddy-Event #6 - Internationale Abschlussveranstaltung Jordanien, Spanien, Frankreich, Iran ... Bei dieser Reise kommen viele Kulturen und kulinarische Einflüsse zusammen, denn am Ende des Semesters veranstalten die internationalen Teilnehmenden des Buddyprogramms, also IHR selbst, einen internationalen Abend. Der Abend beginnt mit einem kleinen Kochkurs eines spezifischen Landes, bei welchem ihr zusammen mit euren Buddies lantestypische Snacks eures Heimatlandes zubereiten könnt. Im Anschluss daran erwartet euch multikulturelle Atmosphäre bei traditioneller Musik aus aller Welt, Tanzvorführungen sowie die ein oder andere Buddy-Überraschung. Wenn du dich beteiligen möchtest, kontaktiere uns gern unter: buddyprogramm@hs-magdeburg.de Eintritt: nach Anmeldung im Buddyprogramm kostenlos Treffpunkt: Campus Theater, Johann-Gottlob-Nathusius-Ring 5, 39106 Magdeburg ______________________ Jordan, Spain, France, Iran ... during this journey many cultures and culinary influences will come together, because at the end of the semester all participants of the Buddyprogramm, so YOU, will get the chance to be a part of the last Buddy event during this semester. Besides a small cooking class of a particular country, where you can prepare country-typical and original snacks, you will enjoy a multicultural atmosphere with traditional music, dance shows and a few other spontaneous acts and surprises. If you would like to present, please get in touch with Buddy-Team (buddyprogramm@hs-magdeburg.de) Fee: after your registration at the Buddyprogramm the participation will be free of charge. Location: Campus Theater, Johann-Gottlob-Nathusius-Ring 5, 39106 Magdeburg

Referent:
Veranstalter: Buddyprogramm (International Office)
Ansprechpartner: Sandra Goltz-Dangler
E-Mail: buddyprogramm@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: ja
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/buddyprogramm Termin herunterladen

Exoplaneten. Wann finden wir Leben im All?

24.01.2018, 15:00 – 24.01.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Gibt es eine zweite Erde? Wie finden Astronomen extrasolare Planeten? Was verrät uns das Studium außerirdischen Lebens über uns und unseren Platz im Universum? Dieser Vortrag soll einen Einblick in Methodik und Erkenntnisse der Exoplanetenforschung geben. Dabei wird insbesondere auf die historische Planetenforschung, aktuelle und zukünftige Projekte sowie die Wechselwirkung mit Nachbarwissenschaften eingegangen. Schlussendlich werden die Bedingungen und die mögliche Entdeckung extraterrestrischen Lebens besprochen.

Referent: Martin Quast, Argelander-Institut für Astronomie Bonn
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Kinder-Uni Stendal

27.01.2018, 10:00 – 27.01.2018, 12:00

Veranstaltungsort
Stendal, Hochschul-Campus, Osterburger Str. 25, Haus 3 (Audimax)

1. Vorlesung (10.15-11.00 Uhr): Wann finden wir die Aliens? Von fremden Welten und merkwürdigen Signalen Martin Quast (Doktorand), Argelander-Institut für Astronomie 2. Vorlesung (11.15-12.00 Uhr) Berühmte archäologische Entdeckungen Die Hethiter - Auf der Suche nach einer vergessenen Weltmacht Dr. Stephanie-Gerrit Bruer, Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Referent: Martin Quast & Dr. Stephanie-Gerrit Bruer
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal & Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Falko Leonhardt
E-Mail: info@kinderuni-stendal.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.kinderuni-stendal.de Termin herunterladen

Aufklärung in Europa: „Habe Mut dich deines Verstandes zu bedienen!“

31.01.2018, 15:00 – 31.01.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge” (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Dr. Kathrin Schade, Winckelmann-Gesellschaft
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Die wirtschaftliche Entwicklung in Sachsen-Anhalt seit der Finanzkrise und ein Vergleich mit der Altmark für ausgewählte Daten

07.02.2018, 15:00 – 07.02.2018, 17:00

Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal, Haus 3, Raum 0.05, Osterburger Str. 25

Vortrag im Rahmen der Reihe „Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Referent: Prof. Dr. Wolfgang Patzig & Lukas Falk
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal und Winckelmann-Gesellschaft
Ansprechpartner: Anja Funke
E-Mail: anja.funke@hs-magdeburg.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

https://www.hs-magdeburg.de/weiterbildung/stendaler-hochschulvortraege.html Termin herunterladen

Kinder-Uni Stendal

24.02.2018, 10:00 – 24.02.2018, 12:00

Veranstaltungsort
Stendal, Hochschul-Campus, Osterburger Str. 25, Haus 3 (Audimax)

1. Vorlesung (10.15-11.00 Uhr): Die Kunst des Schätzens Warum brauchen wir zum Schätzen Mathematik? Dr. Jürgen Bennies, Hochschule Magdeburg-Stendal 2. Vorlesung (11.15-12.00 Uhr): Berühmte archäologische Entdeckungen Jean-François Champollion und das Geheimnis der Hieroglyphen Dr. Elke Mählitz-Galler, Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Referent: Dr. Jürgen Bennies & Dr. Elke Mählitz-Galler
Veranstalter: Hochschule Magdeburg-Stendal & Winckelmann-Gesellschaft e.V.
Ansprechpartner: Falko Leonhardt
E-Mail: info@kinderuni-stendal.de

Anmeldung erforderlich: nein
Kostenpflichtige Veranstaltung: nein

www.kinderuni-stendal.de Termin herunterladen

Kontakt

Webredaktion
Daniel Agha Amiri

Tel.: (0391) 886 41 18
Fax: (0391) 886 41 45
E-Mail: daniel.agha-amiri@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 1.08

Veranstaltungsmanagement
Daniel Stieler

Tel.: (0391) 886 45 67
Fax: (0391) 886 41 04
E-Mail: daniel.stieler@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: FEZ, Breitscheidstr. 51, Raum 1.04

Hintergrund Bild