Girls' Day und Boys' Day – 27. April 2017

Automobildesign: Girls' Day 2015 am Institut für Industrial Design. Foto: Matthias Piekacz
Automobildesign: Girls' Day 2015 am Institut für Industrial Design. Foto: Matthias Piekacz
Kreatives Gestalten mit Beton: Girls' Day 2015 im Bereich Bauwesen. Foto: Matthias Piekacz
Kreatives Gestalten mit Beton: Girls' Day 2015 im Bereich Bauwesen. Foto: Matthias Piekacz
Was macht den Beruf des Sozialarbeiters aus? Boys' Day 2015 am Bereich Sozial- und Gesundheitswesen. Foto: Matthias Piekacz
Experimente rund ums Wasser: Girls' Day 2015 im Bereich Wasser- und Kreislaufwirtschaft. Foto: Matthias Piekacz
Experimente rund ums Wasser: Girls' Day 2015 im Bereich Wasser- und Kreislaufwirtschaft. Foto: Matthias Piekacz


Am 27. April 2017 findet der nächste Girls' und Boys' Day an der Hochschule Magdeburg-Stendal statt.

Mädchen und Jungen sollen an diesem Tag ermutigt werden, die Vielfalt ihrer Begabungen zu nutzen und ihre Talente zu entdecken. Schülerinnen und Schüler können sich bei uns ausprobieren, experimentieren und ihre Fragen zum Campusleben stellen. Wir ermöglichen Einblicke in unser Studienangebot und Berufe in neuen zukunftsträchtigen Branchen.

Am Girls' Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

Seit 2011 findet auch der Boys' Day als bundesweiter Aktionstag zur Berufsorientierung für Jungen statt. Ziel der Aktion ist, Jungen über Berufsfelder zu informieren, in denen männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht werden und sehr erwünscht sind, z.B. im sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Bereich.

Angebote in Magdeburg

Informationen zum Studienangebot der Hochschule Magdeburg - Stendal

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10
Urzeit: 10.00 Uhr - 11.00 Uhr
Ort: Treffpunkt Haus 2, Raum 0.07.2

Anmeldung per Telefon oder e-mail
Dr. Monika Lehmann
Tel.: 0391/8864106
e-Mail: monika.lehmann@hs-magdeburg.de

Girls Day: Backstage - Die Arbeit im Fernsehstudio (Angebot des ZiM)

Die Hochschule Magdeburg-Stendal verfügt über eine eigenes kleines Fernsehstudio, das für eigene Produktionen und für die Studienfächer des Bereichs Kommunikation und Medien zur Verfügung steht. Wir führen euch "Backstage" und zeigen euch die Arbeit in einem Fernsehstudio. Ihr seht die Technik, könnt euch auf allen Arbeitspositionen ausprobieren und am Ende eine "Live"-Sendung produzieren.

Infos dazu und die Anmeldeoption gibt es hier

 

 

Girls Day: Automobilzeichnung im Institut für Industrial Design

Girls Day ID

Die Teilnehmerinnen starten mit einer Führung durch das Institut für Industrial Design und der Besichtigung der Werkstätten. Anschließend gibt es einen Workshop zum Thema "Automobilzeichnung" im Designlabor, Haus 16, R.2.02. Die Teilnehmerinnen können sich kreativ ausprobieren und erhalten Einblick in ein modernes, kreativ-künstlerisches Studiengebiet, das Gestaltung und Produkdesign mit technischem Know how verbindet.


Infos dazu und die Anmeldeoption gibt es hier

Girls Day: Für clevere Girls - Experimente am Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit

Von 8.15 Uhr bis 13.30 Uhr bietet der Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit Schülerinnen spannende Erkenntnisse über das Element Wasser sowie über Möglichkeiten, Abfall zu neuem Leben zu erwecken. In den Laboren der Hochschule können Schülerinnen selbst experimentieren und werden dabei von Studentinnen und Lehrenden des Fachbereichs begleitet. Alle Fragen zu Studium, Berufschancen und zum Studentenleben auf unserem Campus beantworten diese gern.

Eine Anmeldung wird in Kürze unter hier möglich sein.

Girls Day: Für Girls mit Beat - Elektronische Musik selbst gemacht

Girls Day: Elektronsiche Musik

Für Girls mit Beat: Elektronische Musik selbst gemacht

Am Girls` Day nehmt ihr an einem Workshop zu „Elektronischer Musik“ teil und gewinnt einen praktischen Einblick in die Vielfältigkeit der Elektrotechnik. Dazu werdet ihr mit kleinen Mikroprozessormodulen arbeiten, die man mithilfe einer grafischen Programmierumgebung wie einen elektronischen Synthesizer einsetzen kann.
Für eure Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Alles was ihr wissen müsst, lernt ihr bei uns und könnt innerhalb von kurzer Zeit verschiedenartige Klänge und Rhythmen selbst erzeugen und versteht die Technik hinter euren Lieblingssongs.
Nach einer Mittagspause in der Mensa gibts es eine Campusführung und im Anschluss eine Gesprächsrunde mit Frauen, die an der Hochschule Magdeburg-Stendal auf verschiedenste Weise Karriere gemacht haben.

 

Weitere Informationen zur Anmeldung findet ihr hier

Girls Day: Blitzgescheit! - Was Elektrotechnik mit Blitzen zu tun hat

Das Institut für Elektrotechnik stellt euch an diesem Tag mögliche Studiengänge vor und zeigt euch, dass man Elektrizität auch in der Natur findet.

Wer hat sich bei gewitter nicht schon einmal gefragt, wie die Blitze entstehen? Dieser und vielen weiteren Fragen soll gemeinsam auf den Grund gegangen werden.

nach dem ihr gelernt habt, warum Blitze so gefährlich sein können und was bei Gewitter genau passiert, werdet ihr dann selbst aktiv:

Im Hochspannungslabor der Hochschule Magdeburg-Stendal simuliert iht echte Blitze und überlegt, gestaltet und testet Modelle, wie man sich bei Gewitter am besten verhalten sollte und wo man in Sicherheit bzw. Gefahr ist.

Auch wenn ihr an diesem Tag "unter Hochspannung" arbeiten werdet, ist natürlich alles ausreichend mit verschiedenen Schutzmaßnahmen gesichert und euch kann nichts passieren.

 

 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten findet ihr hier

Boys Day: Gebärdensprache ist sexy - Mitmachinfos für Jungs zum Gebärdensprächdolmetschen

Gebärdensprachdolmetschen scheint Frauensache, aber das muss nicht so sein und soll nicht so bleiben. Unser kleiner Workshop erklärt, was es mit Gebärdensprache und ihren Benutzern, den tauben Menschen, auf sich hat, und gibt Gelegenheit, selbst Hand anzulegen und zu erfahren, wie es ist, den Körper zum Sprechen zu bringen.

Infos dazu und die Anmeldeoption gibt es hier

 

 

Angebote in Stendal

Boys Day: Berufsbilder der Angewandten Humanwissenschaften kennen lernen

Erhalte einen Einblick in die Hochschule Magdeburg-Stendal …
Erkunde anschließend die Hochschulbibliothek des Stendaler Campus und erfahre alles Wissenswerte über die Funktionalität einer Hochschulbibliothek.
Anschließend nimmst Du an einer Lehrveranstaltung des Fachbereichs Angewandte Humanwissenschaften teil.
Nach der Mittagspause in der Mensa kannst Du Dich noch mit Studierenden der Hochschule austauschen. Willst Du zum Beispiel wissen, wie sich ein Studium "anfühlt" oder wie der Alltag von Studierenden aussieht, welche Erfahrungen man in einem Auslandssemester sammeln kann? In der Fragerunde mit Studierenden erhältst Du Antworten.

Infos dazu und die Anmeldeoption gibt es hier

 

 

Girls Day: Wieviel Technik braucht eine Hochschule

Erhalte einen Einblick in die Hochschule Magdeburg-Stendal!
Erkunde anschließend den Stendaler Campus und lass Dir von den Technikern und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZKI (Zentrum für Kommunikation und Informationsverarbeitung) zeigen, wie viel Technik im Hochschulalltag benötigt wird …
 
Nach dem Mittagessen in der Mensa bekommt Ihr eine Einführung in eine Präsentationssoftware und gestaltet Eure eigene Präsentation mit den Eindrücken und Informationen vom Vormittag.
 
Zum Abschluss nimmst Du an einer Fragerunde mit Studierenden teil. Willst Du zum Beispiel wissen, wie sich ein Studium "anfühlt" oder wie der Alltag von Studierenden aussieht, welche Erfahrungen man in einem Auslandssemester sammeln kann? In der Fragerunde mit Studierenden erhältst Du Antworten.

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du hier

Kontakt

Koordinatorin für Familiengerechtigkeit,
Chancengleichheit und Diversity Management
Nicole Franke

Tel.: (0391) 886 4188
Fax: (0391) 886 4938
E-Mail: familienservice@hs-magdeburg.de

Besuchsadresse: Haus 4, Raum 2.12

Kontakt und Sprechzeiten

Hintergrund Bild