Girls' Day und Boys' Day – 21. April 2021

Rückblick Girls' Day 2019
Foto: Matthias Piekacz
Rückblick Girls' Day 2019
Foto: Matthias Piekacz
Rückblick Boys' Day 2019
Foto: Matthias Piekacz
Rückblick Girls' Day 2019
Foto: Matthias Piekacz
Rückblick Girls' Day 2019
Foto: Matthias Piekacz
Rückblick Girls' Day 2019
Foto: Matthias Piekacz

Am 21. April 2021 findet der nächste Girls' und Boys' Day an der Hochschule Magdeburg-Stendal statt. Das Programm finden Sie ab Dezember 2020 auf dieser Seite.

Mädchen und Jungen sollen an diesem Tag ermutigt werden, die Vielfalt ihrer Begabungen zu nutzen und ihre Talente zu entdecken. Schülerinnen und Schüler können sich bei uns ausprobieren, experimentieren und ihre Fragen zum Campusleben stellen.

Wir ermöglichen Einblicke in unser Studienangebot und Berufe in neuen zukunftsträchtigen Branchen. Am Girls' Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

Seit 2011 findet auch der Boys' Day als bundesweiter Aktionstag zur Berufsorientierung für Jungen statt. Ziel der Aktion ist es, Jungen über Berufsfelder zu informieren, in denen männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht werden und sehr erwünscht sind, z. B. im sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Bereich.

Kontakt

Lisette Kammrad


Tel.: (0391) 886 4274

E-Mail: zukunftstag@hs-magdeburg.de

 

 

Hintergrund Bild