Kinderuni Stendal

An bestimmten Samstagen gehört der große Hörsaal am Hochschulstandort Stendal nur den Kindern. Hier können sie echten Professorinnen und Professoren begegnen und kindgerechte Vorlesungen zu spannenden Themen hören.

Eine Vorlesung dauert rund eine halbe Stunde, dabei dürfen die kleinen Besucherinnen und Besucher natürlich selbst mitmachen und Fragen stellen. Jedes Kind, das zwischen 8 und 12 Jahren alt ist, kann an der Kinderuni teilnehmen. Die Teilnahme an den Vorlesungen ist kostenlos, um eine vorherige Anmeldung wird jedoch gebeten. Damit sich die kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch wie richtige Studenten fühlen können, bekommen sie einen eigenen Studierendenausweis.

Die Eltern sind im Hörsaal während der Vorlesung nicht zugelassen. Für die Eltern wird ein Nebenraum mit Videoübertragung zur Verfügung gestellt

Ins Leben gerufen wurde die Kinder-Uni im Frühjahr 2008 von der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Winckelmann-Gesellschaft e.V. In jedem Semester gibt es an drei oder vier Terminen jeweils zwei Vorlesungen, die von Dozentinnen und Dozenten der Hochschule oder der Winckelmann-Gesellschaft gehalten und in denen verschiedenste wissenschaftliche Themen und Fragestellungen kindgerecht aufbereitet und präsentiert werden.

Vorlesungsprogramm im Wintersemester 2016/17

Im Wintersemester geht die Kinderuni Stendal bereits in ihre 18. Runde. Die Vorlesungen finden an folgenden Terminen statt.

Samstag, 29. Oktober 2016

  • Von Göttern, Geistern und Dämonen – Wie stellten sich die Etrusker das Totenreich vor?
    Dr. Axel Rügler, Winckelmann-Gesellschaft e.V.
  • Faszination Universum – Die unendliche Weiten unseres Kosmos
    Tobias Guhla, Hochschule Magdeburg-Stendal

Samstag, 26. November 2016

  • Haustiere – Spielzeuge oder Familienmitglieder?
    Prof. Dr. Michael Kraus, Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Vom Bischof zum Santa Claus … Was verrät die Archäologie über den Nikolaus?
    Dr. Eva Hofstetter, Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Samstag, 28. Januar 2017

  • Was haben Star Wars und Harry Potter mit Politik zu tun?
    Steffi Wolf, KinderStärken e.V.
  • Warum gibt es die DDR nicht mehr?
    Falko Leonhardt, Winckelmann-Gesellschaft e.V.

Samstag 25. Februar 2017

  • Gemeinheiten bei Twitter, WhatsApp, Facebook und Co. – Was ist erlaubt, was ist gemein, was ist verboten?
    Prof. Dr. Stefan Mensler, Hochschule Magdeburg-Stendal
  • In den Ruinen des Forum Romanum – Was verraten sie uns über das Leben der Römer?
    Prof. Dr. Rüdiger Splitter, Museumslandschaft Hessen Kassel

 

 

An jedem Kinder-Uni-Samstag finden jeweils zwei Vorlesungen statt: die erste von 10:15 bis 11:00 Uhr und die zweite von 11:15 bis 12:00 Uhr. Ab 9:45 Uhr steht das Kinderuni-Team für die Jungstudierenden bereit.

Der Veranstaltungsort wird an allen Terminen der Audimax in der Osterburger Straße 25 in Stendal sein.

Anmeldung

Die Teilnahme an den Vorlesungen ist kostenlos, um eine vorherige Anmeldung wird jedoch gebeten.

  • Anmeldung per Online-Formular auf www.kinderuni-stendal.de
  • Anmeldung per E-Mail an info@kinderuni-stendal.de
  • Anmeldung per Telefon unter (03931) 6899245
  • Anmeldung per Post an Winckelmann-Gesellschaft e.V., Herrn Falko Leonhardt, Winckelmannstraße 36-38, 39576 Stendal

Kontakt

Kinderuni-Koordination
Falko Leonhardt

(Winckelmann-Gesellschaft e.V.)

Tel.: (03931) 6899245
E-Mail: info@kinderuni-stendal.de

Besucheradresse: Winckelmannstraße 36-38, 39576 Stendal

Hintergrund Bild