Gründungsidee? Willkommen!

Das Projekt „Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal” – kurz „gründet” – bündelt alle Existenzgründungs- und Transferinitiativen und ist damit die zentrale Anlaufstelle für Studierende, Alumni und Forschende der Bildungseinrichtung. Derzeit betreut das Projektteam 24 Gründungs- und Transferinitiativen.

Aktuelles

Ringvorlesung über die Grundlagen des Gründens startet im Sommersemester 2017

Gründungswillige können sich ab Sommersemester an der Hochschule Magdeburg-Stendal in der Ringvorlesung "Gründet ganz einfach" über die Basics der Existenzgründung informieren.

mehr erfahren

Gründerwoche vom 12. bis 16. Juni 2017 an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Auf der Suche nach dem Gründergeist geht das Projektteam der Gründer- und Transferförderung im Sommersemester 2017 neue Wege und verwandelt den Herrenkrug-Campus vor der Mensa vom 12. bis 16. Juni 2017 in ein Gründer-Areal.

mehr erfahren

Junges Start-up spinnt enges Netz zwischen Deutschland und China

Thomas Plumbohm ist seit November 2016 Gründer der Silk Roads GmbH. Der Alumnus der Hochschule Magdeburg-Stendal möchte die Internationalisierungsstrategie seiner Alma Mater unterstützen und Hochschulpartnerschaften - zunächst mit dem Fokus auf China - intensivieren.

mehr erfahren

Kreative Ideen gesucht: Landes-Wettbewerb BESTFORM 2017

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt würdigt mit dem Wettbewerb BESTFORM /// MEHR /// WERT /// AWARD das Potenzial der heimischen Kreativwirtschaft. Bis zum 18. April 2017 können sich Sachsen-Anhalts Kreative mit Projekten bewerben, die sie gemeinsam... mehr erfahren

Digitale Innovationen gesucht: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie schreibt Gründerwettbewerb aus

Start-Ups aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie können sich mit ihren innovativen Geschäftsideen bis zum 31. März 2017 für den Gründerwettbewerb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie „Digitale Innovationen“ registrieren und ihre... mehr erfahren

Innovative Ideen gesucht: Ottostadt Magdeburg vergibt 4. Umweltpreis für erneuerbare Energien und Klimaschutz

Auch dieses Jahr vergibt die Landeshauptstadt Magdeburg einen Umweltpreis für die Entwicklung und Umsetzung zukunftsorientierter Projekte und Initiativen in den Themenbereichen Klimaschutz und Klimawandel. Bewerbungen sind bis zum 30. April 2017 möglich. Nähere... mehr erfahren

Scouts suchen Gründergeist – Projekt zur Gründer- und Transferförderung an der Hochschule Magdeburg-Stendal gestartet

Seit dem Sommersemester 2016 steht den Studierenden, Absolventen und Forschenden an der Hochschule Magdeburg-Stendal ein neuer Service zur Verfügung: Das Projekt Gründer- und Transferförderung (kurz: „gründet”) bündelt alle Existenzgründungs- und Transferinitiativen und ist... mehr erfahren

800.000 Euro für Gründerförderung der Hochschule Magdeburg-Stendal

Aus dem Programm „ego.-KONZEPT” fördert das Land das neue Gründungs- und Transferprojekt der Hochschule für zunächst drei Jahre.

mehr erfahren

Überzeugt!

Um Ausgründungen aus der Wissenschaft zu fördern, soll die Gründerkultur an der Hochschule intensiviert und für das Thema Selbstständigkeit sensibilisiert werden.

mehr erfahren

Entdeckt!

Die Gründungs- und Transferscouts Birgit Sinhuber und Christian Kruse beraten und begleiten die Gründungsinteressierten von der ersten Idee bis zur Umsetzung.

mehr erfahren

Vertieft!

In Seminaren und Workshops, die gründungsrelevante Themen vermitteln, vertiefen die Gründungsinteressierten ihr Wissen rund um die Existenzgründung.

mehr erfahren

Verbindet!

Ein enges Netzwerk aus Wissenschaft, jungen Unternehmen sowie Partnern aus der Wirtschaft und der öffentlichen Hand beschleunigt das Gründungsvorhaben.

mehr erfahren

Gereift!

In Gründerräumen, die den Projektteilnehmenden kostenfrei zur Verfügung stehen, können sich die Gründungswilligen intensiv austauschen und an ihren Ideen feilen.

mehr erfahren

Verwirklicht!

Die realisierten Gründungsideen bereichern die Wirtschaft des Landes und leisten einen wesentlichen Beitrag zum Wissens- und Technologietransfer. 

mehr erfahren

Team

Projektleiter

Prof. Dr. Christian Meisel

Tel.: (03931) 2187 48 16
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: christian.meisel@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Stendal, Osterburger Straße 25, Haus 3, Raum 1.04

Referent Forschung, Gründung und Transfer

Mathias Schulz

Tel.: (0391) 886 41 92
Fax: (0391) 810 71 11
E-Mail: mathias.schulz@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

Aufgabenbereiche:

  • Strategische Leitung und Entwicklung des Projekts
  • Ansprechpartner für alle Hochschulangehörigen
  • Beratung bei der Beantragung von Forschungs-, Transfer- und Gründungsprojekten
  • Projektentwicklung und Unterstützung bei der Finanzierung von Forschungs-, Transfer- und Gründungsprojekten

    Projektassistenz und Öffentlichkeitsarbeit

    Diana Doerks

    Tel.: (0391) 886 41 56
    Fax: (0391) 810 71 11
    E-Mail: diana.doerks@hs-magdeburg.de

    Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

    Aufgabenbereiche:

    • Projektbezogenes Kommunikationsmanagement in Print- und Online-Medien
    • Konzeption und Organisation von projektbezogenen Veranstaltungen
    • Beratung der Projektteilnehmer in Marketingfragen
    • Projektadministration und -bewirtschaftung

    Gründungs- und Transferscout (FB AHW und SGM)

    Birgit Sinhuber

    Tel.: (0391) 886 41 93
    Fax: (0391) 810 71 11
    E-Mail: birgit.sinhuber@hs-magdeburg.de

    Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

    Aufgabenbereiche:

    • Sensibilisierung für das Thema Existenzgründung
    • Durchführung von Bildungsveranstaltungen zu gründungsrelevanten Themen
    • Begleitung und Unterstützung der teilnehmenden GründerInnen
    • Screening und Unterstützung von Forschungs- und Transferprojekten

    Gründungs- und Transferscout (FB IWID, WUBS und Wirtschaft)

    Christian Kruse

    Tel.: (0391) 886 43 95
    Fax: (0391) 810 71 11
    E-Mail: christian.kruse@hs-magdeburg.de

    Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

    Aufgabenbereiche:

    • Sensibilisierung für das Thema Existenzgründung
    • Durchführung von Bildungsveranstaltungen zu gründungsrelevanten Themen
    • Begleitung und Unterstützung der teilnehmenden GründerInnen
    • Screening und Unterstützung von Forschungs- und Transferprojekten

    Wissenschaftliche Hilfskraft

    Linda Fahle

    Tel.: (0391) 886 41 56
    Fax: (0391) 810 71 11
    E-Mail: linda.fahle@gast.hs-magdeburg.de

    Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

    Projektbüros

    Das Team der Gründer- und Transferförderung stehen Ihnen für Ihre Fragen gern persönlich, telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Hier finden Sie uns:

    Campus Magdeburg

    c/o Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ)
    Raum 2.03, 2.04 und 2.12
    Breitscheidstraße 51
    39114 Magdeburg
    Tel.: (0391) 886 41 56

    Campus Stendal

    Haus 2, Raum 0.18
    Osterburger Straße 25
    39576 Hansestadt Stendal
    Tel.: (0391) 886 48 27

    Fax: (0391) 810 71 11
    E-Mail: gruendet@hs-magdeburg.de
    Sprechzeiten: Dienstag bis Donnerstag von 10:00 bis 13:30 Uhr und nach Vereinbarung

    Regelmäßig findet im Café FRÖSI für Gründungsinteressierte des Fachbereichs Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien die "Mobile Sprechstunde" statt (i.d.R. freitags von 09:30 bis 11:00 Uhr).


    Mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt und kofinanziert mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds für Deutschland (ESF) setzt die Hochschule Magdeburg-Stendal ein Programm zur Gründungs- und Transferförderung um.

    Kontakt

    Referent Forschung, Gründung und Transfer
    Mathias Schulz

    Tel.: (0391) 886 41 92
    Fax: (0391) 810 71 11
    E-Mail: mathias.schulz@hs-magdeburg.de

    Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

      Gründet auf dem Campus!

      12.-16. Juni 2017, Herrenkrug-Campus

      Auf der Suche nach dem Gründergeist geht das Projektteam im Sommersemester neue Wege und verwandelt den Herrenkrug-Campus vor der Mensa in ein Gründer-Areal. Die Botschaft: Gründet auf dem Campus!

      Gründet ganz einfach!

      Ringvorlesung Sommersemester 2017

      Die Ringvorlesung „Gründet ganz einfach“ informiert ab dem 20. April 2017 donnerstags zwischen 16:00 bis 17:30 Uhr im Haus 14 Gründungsinteressierte über die Grundlagen des Gründens.

      Hintergrund Bild