Handy-Doktor im Nebenerwerb

Norman Engels studiert an der Hochschule Magdeburg-Stendal am Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Industriedesign den Studiengang Elektrotechnik im 4. Semester. Als Freiberufler repariert der gelernte Elektroniker seit März 2016 im Nebenerwerb Notebooks, Tablets, Smartphones und Co.

Einen silbernen Alu-Koffer und etwas Platz – mehr braucht Norman Engels nicht. Gekonnt breitet er eine schwarze Unterlage aus und legt das benötigte Werkzeug sowie Reinigungsmittel und -tücher bereit. Das Kameraobjektiv eines Handys ist verschmutzt und muss gereinigt werden – einen Auftrag, den der gebürtige Dessauer schnell und effektiv beim Kunden vor Ort ausführt. „Bei üblichen Diensten dauert die Reparatur in der Regel vier bis fünf Wochen; die Handy-Daten gehen dann meistens verloren“, weiß der 24-Jährige. Mit Quadro IT bietet er die Reparatur von Smartphones, Tablets, Notebooks und PCs beim Kunden vor Ort innerhalb einer Stunde an, eine Sicherung der Daten vorab ist nicht nötig.

Die Gründungsidee ist im Familienkreis entstanden. „Ich habe bereits in der Schulzeit in der Zahnarztpraxis meines Vaters bei der IT und auch bei Freunden ausgeholfen; später spezialisierte ich mich dann auf Smartphones; insbesondere iPhones repariere ich häufig“, verrät der Wahl-Magdeburger. Die häufigsten Fälle betreffen den Akkuwechsel, Display- oder Wasserschäden; letztere behebt der Student in seiner eigenen Werkstatt.

Wie die Kunden auf ihn aufmerksam werden? „Meist durch Mund-zu-Mund-Propaganda, ich habe mir aber auch bereits einen Kundenstamm während meiner Ausbildung aufgebaut, den ich noch heute betreue“, so der Student. Da ihm die finanziellen Perspektiven nicht genügten, entschied er sich nach seiner Ausbildung bei der EAB – G. Sandow GmbH in Dessau für ein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal. „Die Ausbildung und die Professoren hier gefallen mir sehr gut, auch der hohe Praxisanteil kommt mir sehr entgegen“, verrät der angehende Elektrotechniker.   

Nach dem Studium plant er seine Selbstständigkeit hauptberuflich in Sachsen-Anhalt fortzusetzen. Weitere Informationen zum Unternehmen und dessen Dienstleistungen auf www.quadro-it-service.de.

Kontakt

Projektassistenz und Öffentlichkeitsarbeit
Diana Doerks

Tel.: (0391) 886 41 56
Fax: (0391) 810 7111
E-Mail: diana.doerks@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: FEZ, Raum 2.03

Hintergrund Bild