30 Jahre

Career Services für geflüchtete und internationale Studierende

Das Projekt „Career Starters“ unterstützt und begleitet Studierende mit Fluchterfahrungen und internationale Studierende bei der Karriereplanung, der Jobsuche und der Aufnahme ehrenamtlicher Tätigkeiten in Deutschland. Unsere Angebote umfassen:

  •  Individuelle Beratung und Bewerbungsmappenchecks
  •  Vorträge und Workshops zum deutschen Arbeitsmarkt, sozialem Engagement und zu  Bewerbungsstrategien
  •  Kontaktveranstaltungen mit potenziellen Arbeitgeber*innen und Akteur*innen des sozialen Engagements

Zudem beraten wir Unternehmen und Vereine, die ausländische Studierende als Mitarbeiter*innen einstellen oder ehrenamtliche Unterstützer*innen suchen.

Angebote

Individuelle Beratung und Bewerbungsmappenchecks

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren oder sind auf der Suche nach einem passenden Praktikumsunternehmen für Ihr Pflichtpraktikum? Gerne beraten wir Sie zu folgenden Themen:

  • Pflicht- und freiwillige Praktika
  • Studentische Nebentätigkeiten
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten und gesellschaftliches Engagement
  • Abschlussarbeiten in Unternehmen
  • Berufseinstieg nach dem Hochschulabschluss

Wir beraten ausschließlich zur Arbeitsmarktintegration in Deutschland mit besonderem Fokus auf regionalen Unternehmen und Vereinen in Sachsen-Anhalt. Die Beratung erfolgt auf Deutsch oder auf Englisch.

Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin oder nehmen Sie an unserer regelmäßigen Zoom-Sprechstunde (dienstags, 15.00 Uhr – 16.00 Uhr) teil.

Vorträge und Workshops

Career Starters organisiert Vorträge und Workshops unter anderem zu folgenden Themen:

    • Stellensuche & Stellenanzeigen, Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräche
    • Gesellschaftliches Engagement und Ehrenamt
    • Karriereplanung und Projektmanagement

    Eine Liste der aktuellen Veranstaltungen können Sie im Reiter „Workshops“ einsehen.

    Zur Anmeldung

    Kontaktveranstaltungen mit potenziellen Arbeitgeber*innen

    Kontaktveranstaltungen mit potenziellen Arbeitgeber*innen:
    Wir bringen Sie mit potenziellen Arbeitgeber*innen und Akteur*innen sozialen Engagements zusammen. Dazu organisiert das Career Center beispielsweise jährlich die Firmenkontaktmesse.

    Weitere Veranstaltungen folgen in kürze hier:

    Workshops

    22./24.06.2021, 15:00 –18:00 Uhr | Vorstellungsgespräche in Deutschland erfolgreich meistern | ONLINE

    In this workshop, international students will learn the ins and outs of the job interview in Germany. We will explore the interview process and review potential employers’ expectations for interview candidates. Through peer-coaching activities and individual reflection, participants will build their interview profile, develop their self-presentation skills, examine common interview questions, practice answering questions, and receive feedback on their interview skills. Participants will learn effective selfmarketing strategies and will learn how to present themselves effectively to potential employers.

    Weitere Informationen hier
    Zum Anmeldeformular

    03./17.06.2021, 3:00 – 6:00 pm | Career Compass: My Skills Profile and the (German) Job Market | ONLINE

    Figuring out your career path can be challenging. What do I want to do? What can I do? For international students in Germany, the challenge can be even greater, as German employers often have very specific expectations for applicants that can be quite different from employer expectations in students’ home cultures. Developing an idea of where you want to go and what you want to do as well as an understanding of career paths in Germany as early as possible allows for students to get the most out of their time at university, to best develop their skills for the job that they most want to have, and to successfully transition to the job market after graduation.

    More information here

    To the registration form

     

     

    31.05.2021, 14:15 – 18:15 Uhr | Bewerbungsseminar für geflüchtete und internationale Studierende | ONLINE

    Die Teilnehmenden erhalten wertvolle Tipps und lernen wichtige Regeln kennen, die es bei einer Bewerbung in Deutschland zu beachten gilt.

    Weitere Informationen und Anmeldung via Studium Generale.

    17.05.2021, 3:00 – 5:00 pm | Get Connected! Understanding Career Fairs in Germany for Refugee and International Students | ONLINE

    Prepare for the upcoming Digital Career Fair on May 18th/19th  with this short workshop with interactive input. Learn what German career fairs are for and how they work. Explore German employer expectations, discover how to get the most out of the experience, and learn some tips and tricks to help you get the most out of this digital experience!

    Weitere Informationen finden Sie hier...

    Zur Anmledung...

    04.05.2021, 16:00 – 17:30 Uhr | International & Engagiert – Freiwilliges Engagement neben dem Studium in Deutschland | ONLINE

    Freiwilliges Engagement – was ist das eigentlich und kann ich mich als internationaler Studierender oder Studierender mit Fluchthintergrund einfach so engagieren? Und wie finde ich passende Engagement-Angebote? Gemeinsam mit der Freiwilligenagentur Magdeburg wollen wir uns diesem Thema nähern, denn Engagement ist eine tolle Möglichkeit aktiv Gesellschaft mitzugestalten und wertvolle Lebenserfahrung zu sammeln. Und ein weiterer Pluspunkt: Bei Jobs oder Stipendien kann euer Engagement ein entscheidendes Kriterium für eine erfolgreiche Bewerbung sein.

    Weitere Informationen hier
    Zum Anmeldeformular

    26.04.2021, 2:15 – 6:15 pm | Application Seminar for Refugee and International Students | ONLINE

    This workshop will help you understand the basics of applying to German companies and organisations. This session is going to focus on formulating an effective cover letter and CV, but also on analysing and interpreting job offers. We will also discuss certain values German employers are looking for in an applicant. (This not only requires a basic knowledge of how to correctly formulate your cover letter and CV, but also an understanding on how to analyse and interpret job offers and what German employers value in an applicant.)

    More information and registration via Studium Generale.

     

     ___________________________________________________________________________________________________________

     „Career Starters“ wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes im Rahmen der Programmlinie „Integra“.

    „Career Starters“ is funded by the Federal Ministry of Education and Research (BMBF) and the German Academic Exchange Service (DAAD) within the framework of the programme „Integra“

    Zur Webseite des DAAD.

    Career Services für geflüchtete und internationale Studierende

    Ulrike Marquardt
    Projektkoordinatorin Career Starters
    (DAAD Integra)


    Tel: +49 391 886 4996
    Fax: +49 391 886-4963
    E-Mail: ulrike.marquardt@h2.de

    Besucheradresse: FEZ, Raum 4.14

    Termine (präsenz oder online) nach Vereinbarung

    Kontakt und Anfahrt

    Anmeldung zu den Veranstaltungen

    Career Starters organisiert Vorträge und Workshops. Die Themen und das Anmeldeformular finden Sie hier...

    Hintergrund Bild