30 Jahre

Update zur Abschaffung Urlaubskarte

Wir freuen uns, unseren Beschäftigten mit dem neuen Tool ein modernes und zeitgemäßes Instrument der Abwicklung von Urlaubsanliegen an die Hand geben zu können. Mehr als 280 Urlaubsanliegen konnten bis Ende Januar bereits über den digitalen Weg bearbeitet werden.

Dieser "Kraftakt" hat sich gelohnt und dafür nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten, die die Umsetzung vorangetrieben haben.

Über das Zeiterfassungssystem können Sie ganztägige Gleittage problemlos beantragen. An dieser Stelle möchten wir ergänzen, dass die Beantragung über die blaue Karte für halbe Gleittage nun auch entfällt. Hierzu sprechen sich bitte Mitarbeitende mit Ihren jeweiligen Vorgesetzten bilateral ab und erfassen einfach ihre „Kommen“ und „Gehen“ Buchungen an diesen Tagen im Zeiterfassungssystem.

Die von einigen Mitarbeitenden zu nutzende orangefarbige Karte für Ausgleichstage bitten wir noch weiterhin zu nutzen, da wir dieses Verfahren noch beibehalten werden.

Aufgrund von Rückfragen im Bereich Personal möchten wir gerne noch über das Verfahren bei Urlaubsveränderungen informieren, da eine Urlaubsstornierung über den Workflow aktuell leider noch nicht umgesetzt werden könnte.

Hierzu nutzen Sie bitte das Formular „Korrekturbeleg“, das Sie auch auf der hier herunterladen können. Sollten Sie ein Urlaubsanliegen im Nachhinein verändern, ist es über dieses Formular ganz einfach, mit der Antragsnummer (ID Kennung)  zu identifizieren und wird dann im Bereich Personal komplett gelöscht. Die Korrektur (veränderter Zeitraum oder z. B. Verkürzung des Zeitraums) ist danach wieder über den digitalen Prozess vorzunehmen. Eine Urlaubsverlängerung ist jederzeit über einen ergänzenden Antrag (Urlaubsanliegen) zu steuern.

Der neue Korrekturbeleg ist auch für andere Sachverhalte zu nutzen und sämtliche anderen alten Korrekturbelege sind damit abgeschafft.

Personalleitung

Astrid Schmidt-Hebbel

Tel.: (0391) 886 41 42
Fax: (0391) 886 47 31
E-Mail: astrid.schmidt-hebbel@h2.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 2.03

Hintergrund Bild