30 Jahre

Online-Studierendenservice

Wichtiger Hinweis zur Prüfungsanmeldung und -abmeldung

Da wir uns derzeit in einer Systemumstellung befinden, erfolgt die Prüfungsanmeldung und -abmeldung über den Online-Studierendenservice und über den Onlinecampus. Welches System Sie nutzen müssen, haben wir Ihnen per E-Mail am 11. Januar mitgeteilt.

Online-Studierendenservice:

  • Notenansicht
  • Prüfungsanmeldung und -abmeldung
    > Bitte E-Mail vom 11. Januar beachten!

zum Serviceangebot

Onlinecampus:

  • Druck von Imma- und BAföG-Bescheinigungen
  • Adressänderung (Bitte auch an die Bibliothek denken!)
  • Bezahlen/Rückmelden
  • Prüfungsanmeldung und -abmeldung
    > Bitte E-Mail vom 11. Januar beachten!

zum Serviceangebot

 

 

Hinweis

Die Anmeldung am Online-Studierendenservice erfolgt mit Ihrem allgemeinen ITM/Mail-Account.

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr haben, wenden Sie sich bitte an das ITM. Da es sich um vertrauliche Daten handelt, ist es notwendig, dass Sie sich persönlich im ITM melden. In Ausnahmefällen kann die Versendung per Post stattfinden. Schreiben Sie an das ITM und fügen Sie Kopien von Studentenausweis und Personalausweis sowie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

 

Hinweise zu den Prüfungen im Wintersemester 2020/21:

Die Versuchsregelung aus dem Sommersemester soll verlängert werden. Damit würden nicht bestandene Prüfungen als nicht stattgefunden zählen und gestrichen werden. Die entsprechende Rahmenprüfungsordung soll im nächsten Senat (Sondersitzung am 27.1.) beschlossen werden.

Für prüfungsrelevante Fristen (z.B. Wiederholungsfristen) wird das Wintersemester 20/21 nicht mitgezählt.

Für Prüfungen, die bisher ausschließlich in Präsenz geplant sind, werden Alternativen geprüft und wo es möglich ist, angeboten.

Das Prüfungsamt bittet die Studierenden, die pflichtangemeldet sind und nicht an Prüfungen teilnehmen wollen, von der jeweiligen Prüfung zurückzutreten.

Hintergrund Bild