Wirtschaft trifft Wissenschaft – Vision trifft Umsetzung

Dass die Form der Funktion folgt, ist einer der wohl bekanntesten Leitsprüche, wenn es um das Thema Design geht. Sei es in der Architektur oder der Industrie. Innovatives Design kann einem aus technischer Sicht fertigen Produkt dennoch das sprichwörtliche „i-Tüpfelchen“ aufsetzen.

 

Wie eine solche Symbiose erfolgreich entwickelt und umgesetzt werden kann, möchten wir Ihnen beim

 

Design-Industrietag

am 24. Oktober 2018

16:30 – 19:00 Uhr

am Institut für Industrial Design an der

Hochschule Magdeburg-Stendal

Haus 9, Breitscheidstraße 2

39114 Magdeburg

 

vorstellen und laden Sie hiermit recht herzlich ein.

 

Die Rückmeldung erfolgt bis zum 19. Oktober 2018 an

wolf@magdeburg.ihk.de

mit dem beigefügten Antwortformular

oder mit der Online Anmeldung über folgenden LInk:

https://www.magdeburg.ihk.de/System/vst/1737720?id=305592&terminId=488470

 

Ich freue mich auf einen inspirierenden Austausch!

 

 

Programm

Neben der Vorstellung einzelner Projekte steht vor allem der Austausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und den Studierenden im Vordergrund.

 

_Begrüßung durch den Dekan Prof. Dr.-Ing. Jürgen Häberle und Institutsleiter Prof. Dominik Schumacher

_Präsentation von Industrieprojekten  durch Prof. Jan Bäse – ca. 30 min.

_Erfahrungsbericht Unternehmer – ca. 5min. durch Dr. Westerbarkey von der Carbonit Filtertechnik    GmbH

_ Fragen zur Gebrauchsmusterpatentierung beantwortet Herr Dr. Detlef Förster von der ESA    Patentverwertungsagentur Sachsen-Anhalt GmbH

_Networking mit den Professoren und Studierenden beim Buffet open end

 

HIER gibts die Einladung nochmal als PDF

Kontakt

Sekretariat
Jana Naumann

Tel.: (0391) 886 42 27
Fax: (0391) 886 42 43
E-Mail: jana.naumann@hs-magdeburg.de
Besucheradresse: Haus 10, Raum 2.17

Kontakt und Anfahrt

Hintergrund Bild