Praxisangelegenheiten für die Bereiche Journalismus und Kommunikation

Journalismus

Kommunikation

Praxisreferat für die Studienbereiche Soziale Arbeit, Gesundheit und Gebärdensprachdolmetschen

Ansprechpartnerinnen Praxisreferat

Sozialpädagogik

Ramona Stirtzel

Tel.: (0391) 886 42 95
Fax: (0391) 886 42 93
E-Mail:ramona.stirtzel@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 1, Raum 1.32
Sprechzeit: Di 09.45-11.45 Uhr

Aufgabenbereiche:

Gesundheitsförderung und Gebärdensprachdolmetschen

Katja Mann

Tel.: (0391) 886 46 57
Fax: (0391) 886 42 93
E-Mail: katja.mann@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 1, Raum 1.33
Sprechzeit: Di 09.00-12.00 Uhr

Pflichtpraktikum
Studierende des Fachbereiches Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien absolvieren ein bis vier Pflichtpraktika innerhalb ihres Studiums.
Die folgende Abbildung präsentiert mögliche Praktikumszeiträume und Praktikumsdauer.

Alle Pflichtpraktika sind laut der aktuellen Prüfungsordnung des jeweiligen Studiengangs beim Praxisreferat anzumelden.

Ausschreibungen
Sie haben einen interessanten Praktikumsplatz zu vergeben, dann können Sie entweder die Ausschreibungsvorlage des Praxisreferates nutzen oder direkt ihre Ausschreibung unter den oben aufgeführten Kontaktdaten uns zusenden.

Alle Ausschreibungen, natürlich auch Jobgesuche, werden an die Studierenden direkt weitergeleitet und auf der Website/ Rubrik "Praxisreferat" mit Zugangsbeschränkung für HS Angehörige zur Verfügung gestellt.

Sie wollen Ihr Unternehmen/ Organisation vorstellen?
Dann können Sie dies im Rahmen des Seminars „Praktikum und Berufsfeldorientierung“ im Fachbereich Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien umsetzen. Treten Sie direkt in Kontakt mit potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern! Kontakt unter: katja.mann@hs-magdeburg.de

Weitere Informationen
Weitere Informationen können Sie im Leitfaden Praktika – Nutzen für Praktikanten und Unternehmen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales/ Bundesministerium für Bildung und Forschung und der DGUV „Leitlinie Bildungsmaßnahmen“ entnehmen.

Antrag Staatl. Anerkennung BA Soziale Arbeit

Für die Ausstellung  der staatlichen Anerkennung sind nach der Verordnung zur Ausführung des Sozialberufeanerkennungsgesetzes Sachsen-Anhalt, erschienen im GVBl. LSA Nr. 29/2016 gemäß § 11 Abs. 1 Verwaltungskosten zu erheben. Die Gebührenerhebung erfolgt nach der Allgemeinen Gebührenordnung des Landes Sachsen-Anhalt lfd. Nr. 74 Tarifstelle 7 und die Höhe der Gebühren nach der lfd. Nr. 1 Tarifstelle 5.2.4.
Die Ausstellung der staatlichen Anerkennung kann erst nach Zahlungseingang erfolgen.

 

ZahlungsempfängerHochschule Magdeburg-Stendal
KreditinstitutDeutsche Bundesbank, Filiale Magdeburg
BICMARKDEF1810
IBANDE37 8100 0000 0081 0015 03
VerwendungszweckMatrikelnummer, Name, Rg. 18/01/0190
Betrag60,00 Euro

Weiterhin sind für die Staatliche Anerkennung bitte nachfolgend genannte Unterlagen einreichen:

  • formloser Antrag direkt an Frau Stirtzel (bitte beachten!)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • erweitertes Führungszeugnis im Original (nicht älter als drei Monate), "Vordruck zur Beantragung" ist bei Frau Stirtzel erhältlich, bei postalischer Anforderung bitte aktuelle Postanschrift, Geburtsdatum und Geburtsort angeben
  • Kopie von BA-Zeugnis o. Diplomzeugnis
  • Kopie von BA-Urkunde o. Diplomurkunde
  • ein adressierten Rückumschlag DIN A4

Bitte teilen Sie uns eine Telefonnummer oder e-mail-Adresse mit unter der wir Sie bei Rückfragen erreichen können.
Bitte beachten sie, dass nur vollständig eingereichte Anträge bearbeitet werden!

 

 

Gesundheitsförderung, Gebärdensprachdolmetschen (Termine)

Termine MG5 - Praktikum und Berufsfeldorientierung Formular 4.GF.O


Termine MG16 - Theoriewoche Praxissemester

Praxis-Semester im Ausland?

Wer im Winter sein oder ihr Praxissemester in einer Praxisstelle oder an einer Hochschule im Ausland absolvieren möchte, kann dazu Geld von der EU bekommen. Antragsfrist ist im April. Informationen offiziell über: oder direkt von Studis über:

...oder einfach  J.Heßmann ansprechen.

Gebärdensprachdolmetschen mit dem Schwerpunkt DGS

Prof. Dr. Jens Heßmann

Tel.: (0391) 886 44 50
Fax: (0391) 886 42 93
E-Mail: jens.hessmann@hs-magdeburg.de

Besucheraderesse: Haus 1, Raum 2.22

weitere Informationen

Praxisstellen Gebärdensprachdolmetschen

Nur Sichtbar nach erfolgreichen Login

Praxisstellen Gesundheitsförderung und-management

Nur Sichtbar nach erfolgreichen Login

Praxisstellen Soziale Arbeit

Nur Sichtbar nach erfolgreichen Login

Merkblätter

Versicherungsschutz und Zuständigkeit für Praktikanten (Quelle: Unfallkasse Sachsen-Anhalt)

Leitfaden Praktika

DGUV - Leitlinie Bildungsmaßnahmen Maßnahmen der Bildung und Arbeitsmarktpolitik und damit zusammenhängende Fragen des Versicherungsschutzes sowie der Zuständigkeit, Leitlinie für die verwaltungspraktische Sachbearbeitung Stand: 19. März 2014 (am 18. Juni 2014 redaktionell überarbeitet)

Hintergrund Bild