30 Jahre

Bauindustrie - Herstellung

Die Grundlagen zum Bauen schaffen

Ohne zahlreiche Baustoffe, vorgefertigte Bauteile oder Baumaschinen kann kein Bauwerk entstehen. In der industriellen Herstellung von Bauprodukten oder Baumaschinen konzentrierst du dich als Bauingenieur auf die Fertigung und die damit verbundenen Arbeitsschritte.

Dabei betreust du z.B. die Organisation und Auswahl der notwendigen Rohstoffe, planst die finanziellen und personellen Kapazitäten in der Herstellung und begleitest ja nach Komplexität einen Teilabschnitt oder den gesamten Herstellungsprozess. Hier überwachst du die qualitative Produktion, beobachtest einzelne Arbeitsschritte und entdeckst gegebenenfalls mögliches Optimierungspotenzial. In deinem Alltag arbeitest du intensiv mit der Forschung und Entwicklung zusammen, tauscht dich über die mögliche Umsetzung neuer Ideen aus und gibst Rückmeldungen aus deinen Erfahrungen.

zurück zur Übersicht

Besonders relevante Modulinhalte im Studium

Baustoffkunde / Bauchemie, Mathematik, Baubetrieb / Bauwirtschaft

Fragebogen zur Berufsbildorientierung

Finde mit unserem Fragebogen heraus, welches Berufsbild im Bauingenieurwesen zu deinen individuellen Vorstellungen und Interessen passen könnte.

zum Fragebogen

Beratung und Orientierung

Du hast Fragen zum Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal? Neben der allgemeinen Studienberatung hast du hier die Möglichkeit, dich über zahlreiche Beratungs- und Orientierungsangebote zu informieren.

mehr erfahren

Studienorganisatorisches

Hier findest du alle studienrelevanten Informationen und Dokumente im Bereich Bauwesen sowie Kontaktmöglichkeiten zur möglichen Studienfachberatung

mehr erfahren

Scouts und Mentoren

Du interessierst dich für ein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal? Unsere Hochschulscouts helfen dir beim Einstieg ins Studium und unsere Mentoren und Mentorinnen begleiten dich in den ersten Semestern deines Studiums.

 

mehr erfahren

Hintergrund Bild