Labor Abfalltechnik & Ressourcenwirtschaft

Zur Vermittlung von Lehrinhalten und zur Bearbeitung komplexer Forschungsaufgaben stehen dem Studiengang sehr gut ausgestattete Labore zur Verfügung.

So kann eine praxisnahe ingenieurtechnische Ausbildung in einer Laborhalle erfolgen. Diese ist mit einer modularen Aufbereitungsanlage, bestehend aus einem Shredder, einem Magnetabscheider, einer Siebtrommel, einer Sortierstrecke und einem Windsichter ausgestattet. Diese Anlage lässt es auch zu, Versuche in einem halbtechnischen Maßstab umzusetzen.

Zur Auf- und Vorbereitung von Proben steht weiterhin ein spezielles Labor mit diversen Mühlen, Siebmaschinen und Trockenschränken zur Verfügung. In zwei weiteren analytischen Laboren können verschiedenste Proben auf diverse Parametern untersucht werden. Zur Ausstattung zählen hier unter anderem GC/FID, GC/MS, HPLC, TG, DSC, AAS, Photometrie, Kalorimeter, Elementaranalysator, Coulomat, kontinuierliche Emissionsmesstechnik, NIR Messtechnik usw. usw. Somit ist der Studiengang in der Lage seinen Studierenden das theoretische Wissen auch am praktischen Beispiel anschaulich auf einem hohen Niveau zu vermitteln. Außerdem sind wir somit in der Lage komplexe Forschungsvorhaben abzuwickeln.

Sie suchen Unterstützung für Forschung und Entwicklung im Bereich der Kreislaufwirtschaft? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Kontakt

Ressourcenwirtschaft, Recycling/ Verwertung, Nachhaltigkeit, Ökobilanzierung

Prof. Dr.-Ing. Gilian Gerke

Telefon: 0391/ 88 64 369
E-Mail: gilian.gerke@h2.de

Büro: Lehrgebäude 6 / Raum 2.17
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

weitere Informationen


Abfallwirtschaft, Abfalltechnik, Abfallbehandlung, Luftreinhaltung, Klimaschutz

Prof. Dr.-Ing. Carsten Cuhls

Telefon: 0391/ 88 64 366
E-Mail: carsten.cuhls@h2.de

Büro: Lehrgebäude 6 / Raum 2.11
Sprechzeiten: nach Vereinbarung


Laboringenieur Abfallbehandlung, Abfallvermeidung, Recycling

Dr.-Ing. Gunter Weißbach

Telefon: 0391/ 88 64 494
E-Mail: gunter.weiszbach@h2.de

Büro: Laborgebäude 3 / Raum 1.03 

Aufgabenbereich: Praktika in Biologischer und Thermischer Abfallbehandlung, Abfallvermeidung und Recycling

Hintergrund Bild