Prof. Dr. Volker Wiedemer

Werdegang

  • Professor für Wirtschaftswissenschaften, insbesondere Volkswirtschaftslehre
  • Dr. rer. pol, Diplom-Physiker
  • Hochschule Magdeburg-Stendal, Institut für Management

Ausbildung

  • 2012 Ruferteilung der Hochschule Magdeburg-Stendal
  • 2007 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Stuttgart, Fachgebiet Volkswirtschaftslehre insbesondere Innovationsökonomie
  • 1990-1999 Studium der Volkswirtschaftslehre (Nebenfachabschluss), der Physik (Diplom) und der interdisziplinären Umweltwissenschaften (Zertifikat) an der Universität Heidelberg

Berufserfahrung

  • Ab Mai 2013 Professor für Wirtschaftswissenschaften, insbesondere Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wirtschaft, Institut für Management, Studiengangsleiter BWL dual
  • 2007-2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Politik-Berater in der VDI/VDE-IT Berlin
  • 2009 Referent im Bundesministerium für Bildung und Forschung, zuständig für den BMBF-Foresoght-Prozess
  • 2000-2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkswirtschaftslehre und Recht der Universität Stuttgart, Promotion in Volkswirtschaftslehre
  • 1998-1999 Forschungsaufenthalt am Max-Planck-Institut für Kernphysik (Heidelberg), Anfertigung einer (externen) Diplomarbeit in Physik

Fachliche Kompetenzen

  • Marktanalysen und Entwicklungskonzepte als Beratungsleistung für Unternehmen und Politik
  • Regionalökonomik, Industrieökonomik, Innovationsökonomik, Evolutionäre Ökonomik
  • Begleitung und Mitgestaltung innovationspolitischer Prozesse und Maßnahmen
  • Evaluation von technologie- und innovationspolitischen Maßnahmen, strategische Beratung zu wissenschaftlich-technischen Entwicklungen
  • Projektleiter- und Projektträgererfahrung im Bereich Innovationspolitik

Themen für Abschlussarbeiten

  • Regionale Online-Marktplätze: Empirische und/oder theoretische Untersuchungen der Profitabilität und des Nutzens
  • Entwicklungen im Handel: Empirische Untersuchung der Handelsspanne im Einzelhandel und der Marktkonzentration in Sachsen-Anhalt
  • Unternehmenszusammenschlüsse: Bestandsaufnahme und kritische Analyse von Fusionen in Deutschland
  • Untersuchung der wirtschaftspolitischen Wirkung der jüngsten G20-Gipfel
  • Bestandsaufnahme und kritische Betrachtung von Kosten-Nutzen-Analysen aus dem sozialwirtschaftlichen Bereich

Kontakt

Volkswirtschaftslehre
Prof. Dr. Volker Wiedemer

Tel.: (03931) 2187 3848
Fax: (03931) 2187 4870
E-Mail: volker.wiedemer(at)hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Stendal, Osterburger Straße 25, Haus 3, Raum 0.14

Hintergrund Bild