Studienorganisatorisches

Auf den folgenden Seiten finden Studierende des Fachbereichs Wirtschaft studienrelevante Informationen, Dokumente und Hinweise auf einen Blick.

Pläne und Onlineservice

Prüfungspläne WiSe 2016/17

Prüfungsplan BWL Sommersemester 2017

Stundenplan Betriebswirtschaftslehre berufsbegleitend

Die Stundenpläne finden Sie auf dem aktuellsten Stand unter:

Online-Stundenplaner LSF (intern)

Online-Stundenplaner LSF (WebVPN)

 

 

Anträge und Formulare

International Office

Die Anträge und Formulare finden Sie unter "Studium und Praktikum im Ausland" - Wichtige Dokumente.

Praxisunternehmen

ALEXMENÜ GmbH & Co KG

ALEXMENÜ GmbH & Co KG
Parchauer Str. 1b
39126 Magdeburg

Ansprechpartner: Thomas Bamberg

Telefon: 0391/ 300 36 10
Email: info@alex-menue.de

www.alexmenü.de

Autohaus Lars Thormann Team GmbH

Gewerbepark Uenglinger Str.
39576 Hansestadt Stendal

Ansprechpartner: Steffen Rogge

s.rogge@thormann-gruppe.de
www.thormann-gruppe.de

AG Stendal HRB 3447

Tel.: 03931/669098
Fax: 03931/669086

Handelshof Stendal GmbH

Heerener Straße
39576 Stendal

www.pft-stendal.de

AVZ-Altmark Zeitarbeit Vogel GmbH & Co KG

Marienbreiter Weg 2
39638 Gardelegen

Ansprechpartner: Mathias Lenz

Telefon: 03907-73 92 98

Email: ga@altmark-zeitarbeit.de

B.T. innovation GmbH

Sudenburger Wuhne 60
39116 Magdeburg

www.bt-innovation.de

Telefon: 0391 / 73 52 13

Kranbau Köthen GmbH

Ansprechpartner: Hendrik Siemionek
Am Holländer Weg 5-7
06366 Köthen

Telefon +49 (0) 3496/700 202
Fax +49 (0) 3496/700 190
Mail: h.siemionek@kranbau.de

 

www.kranbau.de

Magdeburger Gastro Conzept GmbH

Heinrich-Heine-Platz 1
39114 Magdeburg

www.mgc24.de

Avacon AG

Bewerbersuche für 2015!

Schillerstr. 3
38350 Helmstedt
Kathleen Thurmann
Kaufmännische Ausbildung
Fon.: 05351 123 35 82 8

E - Mail: kathleen.thurmann@avacon.com

Informationen des Unternehmens

Avacon AGAls regionales Unternehmen kümmern wir uns um eine zuverlässige, wirtschaftliche und sichereEnergieversorgung für über 2,3 Millionen Menschen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.
Damit wir unseren Kunden auch zukünftig eine preisgünstige und leistungsfähige Versorgunggarantieren können, legen wir besonderen Wert auf die umfassende Aus- und Fortbildungunserer Mitarbeiter.

Bachelor of Arts (Betriebswirtschaftslehre)
Ihre AufgabenDie Ausbildung zum Bachelor of Arts (B.A.) in Betriebswirtschaftslehre ist eine duale Ausbildung, bei der sichTheorie- und Praxisphasen abwechseln. Betriebspraktische Kenntnisse vertiefen und vermitteln wir imBetriebspraxiseinsatz. Unsere kaufmännische Ausbildung findet an verschiedenen unserer Betriebsstandorte und amUnternehmenssitz in Helmstedt statt.Das Studium erfolgt an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) in Stendal, während die praktischeAusbildung in verschiedenen Bereichen des Unternehmens durchgeführt wird z. B.:

  • Betrieb
  • Materialwirtschaft
  • Marketing, Vertrieb und Kundenservice
  • Personalmanagement
  • Rechnungswesen und Controlling

Dies sind auch die Bereiche, in denen Sie nach Ihrer Ausbildung tätig sein können.

Nach erfolgreichem Abschluss werden wir Sie mit weiteren Fortbildungsmaßnahmen in Ihrer Qualifikationunterstützen. Diese enthalten Maßnahmen zur Förderung der persönlichen wie auch der fachlichenKompetenz, zum Beispiel in Lehrgängen für PC-Systeme.

Ihr Profil

Sie sollten in hohem Maße mobil und selbständig sein und viel Eigeninitiative mitbringen. Außerdem erwartenwir von Ihnen:

  • Abitur oder Fachhochschulreife,
  • gute Leistungen in den sprachlichen und mathematischen Fächern,
  • gesundheitliche Eignung,
  • möglichst PKW-Führerschein.

Rahmenbedingungen

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Studium: Hochschule Magdeburg-Stendal, Osterburger Str. 25, 39576 Stendal
www.hs-magdeburg.de

Sollten Sie sich für diese Art der Ausbildung interessieren, senden sie uns doch einfach Ihre Bewerbungsunterlagenmit folgenden Inhalten zu:
Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wirtschaft
Dualer Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

  • kurzes Bewerbungsschreiben,
  • tabellarischer Werdegang,
  • mindestens zwei aktuelle Zeugnisse,

Selbstverständlich können Sie sich auch gern online unter www.avacon.de im Internet bewerben. Die obengenannten Unterlagen fügen Sie dabei bitte als Word- oder PDF-Dateien an.

Kreissparkasse Stendal

Arneburger Str. 28
39576 Stendal

Ansprechpartner: Steffen Sauer

Telefon: 03931/603-124
Email: Steffen.sauer@ksk-stendal.de

Enßlen GmbH

Daimlerstraße 6
39576 Stendal

Ansprechpartner: Oliver Enßlen

Telefon: 03931-6 49 20

Email: info@ensslen-gmbh.de

Norddeutsche Landesbank - Landesbank für Sachsen-Anhalt, Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Wir suchen zum 01.08.2016!

Domplatz 12
39104 Magdeburg

Ansprechpartnerin:
Claudia Klinke
Telefon 0391 / 589 - 1710
claudia.klinke@nordlb.de


www.ib-sachsen-anhalt.de/karriere/stellenangebote/schueler

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerberportal der NORD/LB unter:
https://www.nordlb.de/online-bewerbung/ib-ausbildung/

Voraussetzung:

  • Allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Gutes Zahlenverständnis

Vorteile:

  • zwei Abschlüsse innerhalb von 3,5 Jahren möglich (Bankkaufmann/-frau u. Bachelor of Arts)
  • Attraktives, überdurchschnittliches Gehalt (1. Jahr: 1.087 Euro, 2. Jahr: 1.155 Euro, 3. Jahr: 1.386 Euro; Stand 01.07.2015)
  • Studieren auf hohem Niveau - Sehr gute Karriere-Chancen

Hempelmann Schönebeck

Bewerbersuche für 2013!

Haustechnik
Magdeburger Str. 263
39218 Schönebeck

Ansprechpartner: Stefanie Koehler
Telefon: 039287/ 88107

Studienplan, Wochenplan und Gesamtstudienzeit

Fachgebiete im Grundlagen- und Vertiefungsstudium finden Sie im

Studienplan

zeitliche Ablauf der Studienphasen (Theorie- und Praxisphasen incl. Urlaub) sowie deren Zeitumfänge sind im

Wochenplan

dargestellt. Die Übersicht über die Gesamtstudienzeit gibt für jede Matrikel auf den Tag genau Auskunft über die Studientermine.

IFA ROTORION

Bewerbersuche für 2014!

Industriestraße 6
39340 Haldensleben

www.ifa-gruppe.de

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK)

OT Gatersleben
Corrensstraße 3
06466 Stadt Seeland

Tel.: +49-(0)39482-5442
Fax: +49-(0)39482-5139

email: hoepfner@ipk-gatersleben.de

Lotto-Toto GmbH Sachsen Anhalt

Stresemannstraße 18
39104 Magdeburg

Ansprechpartner: Dorothea Schippan

Telefon: 0391 - 5963261

d.schippan@sachsen-anhalt-lotto.de

Assekuranz Kontor Alicke GmbH

Harnackstraße 5
39104 Magdeburg

Ansprechpartner: Jens Alicke

Telefon: 0391 / 611 66 6


info@finanzgutachter-magdeburg.de
www.finanzgutachter-magdeburg.de

Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

Bewerbersuche für 2013!

Heerener Str. 49
39576 Stendal
Germanyphone: 0049 3931 632 124
fax:'' 0049 3931 632 134

E-mail: Janett.Leschien@elb-milch.de
internet: www.elb-milch.de

Institut für Marketing und Managementberatung GmbH

Klausenerstraße 12
39112 Magdeburg

Ansprechpartner: Georg Stampka

Telefon: 0391-6 23 03 93
Mail: stampka@imm-md.de

Motion Drive - Eventagentur und Vermietung von exklusiven Automobilen

Ansprechpartner: Phillipp Müller

Liebknechtstraße 51
39108 Magdeburg

Telefon: 0391/ 99 08 99 09
E-Mail: info@motion-drive-vermietung.de

www.motion-drive-vermietung.de

NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG

NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Wörmlitzer Straße 3
39126 Magdeburg

Ansprechpartner: Stephanie Kunze
Telefon: 0391/ 288988-32

Plissee-Experte.de-Delphinus GmbH

Mittelstraße 5a
12529 Schönefeld

Ansprechpartner: Dagmar Pohland

Telefon: 030 577 05 352
E-Mail: mail@plissee-experte.de

www.plissee-experte.de

reinEx Dienstleistungen GmbH

Sudenburger Wuhne 4
39112 Magdeburg

Ansprechpartner: Sascha Schmidt

Telefon: 03914-6 09 75 35

Sascha.schmidt@reinex-dienstleistungen.de

Schraubenwerk Zerbst GmbH

Altbuchsland 22
39261 Zerbst

Ansprechpartner: Frau Mücke
Telefon: 03923 7 713-0

www.schraubenwerk.de
sz-personal@schraubenwerk.com

Se-Tec GmbH

Carnotstraße 29
39120 Magdeburg

Ansprechpartner: Olaf Segler
Telefon: 0391/6077260
Mail: info@se-tec.com

www. se-tec.com

SLM Kunststofftechnik GmbH

Personalabteilung
Haselhorst 139646
Oebisfelde

www.slm-kunststofftechnik.de

Sodawerk Staßfurt GmbH & Co. KG

An der Löderburger Bahn 4a
39418 Staßfurt

www.sodawerk.de

Stadtwerke Staßfurt GmbH

Athenslebener Weg 15
39418 Staßfurt

Ansprechpartner: Sylvia Köhn

Telefon: 03925/ 960 115
E-Mail: personal@sw-stassfurt.de

www.sw-stassfurt.de

STRACK GmbH

Am Springbrunnen 21
39176 Barleben

Ansprechpartner: Frank Saalfeld
Telefon: 039203 /8989 44

Sumax

Raudestraße 2
44141 Dortmund

Ansprechpartner: Frau Svenja Auweiler

Telefon: 023131701730

Wir sind eine Dortmunder Full Service Agentur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Online Marketing. Bei uns finden Sie ein kreatives Umfeld mit anspruchsvollen Aufgaben innerhalb eines jungen, erfolgreichen Teams.

Für unsere Kunden - kleine und mittelständische Unternehmen sowie multinationale Konzerne aus diversen Branchen - konzipieren wir individuelle Online Marketing Lösungen und setzen diese gewinnbringend um. Wir stellen Ihnen einen hervorragend ausgestatteten Arbeitsplatz und bieten ausgezeichnete Perspektiven für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Rahmenbedingungen bzw. zu Ihren Aufgaben gehören

Ihre Mission

  • Pflege von Blogs und Portalen
  • Erstellen und Pflege von Social Bookmarks
  • Eintragungen in Webkataloge
  • Unterstützung unseres Backlinkteams

Technische Werke Staßfurt GmbH

Athenslebener Weg 15
39418 Staßfurt

Ansprechpartner: Sylvia Köhn

Tel. 03925 - 960 - 115
Fax: 03925 - 960 - 111

Mail: koehn@tw-stassfurt.de

Besuchen Sie uns auch unter www.tw-stassfurt.de

Wohnungsverein Dessau eG

Agnesstraße 11
06844 Dessau-Roßlau

www.wohnungsverein-dessau.de

Praktikantenamt

Die Anträge und Formulare finden Sie unter "Praktika".

Modulhandbücher

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre (berufsbegleitend)

MHB Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre (berufsbegleitend)

 

Master-Studiengang Risikomanagement

MHB Master-Studiengang Risikomanagement

Master-Studiengang Innovatives Management

MHB Master-Studiengang Innovatives Management

 

Praktika

Die Praktika sind integraler Bestandteil der Direkt-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Magdeburg-Stendal. Sie dienen der praktischen Anwendung im Studium erworbener theoretischer Kenntnisse, der Vermittlung von sozialen Kompetenzen innerhalb der Arbeitswelt sowie der Motivierung und Orientierung für die nachfolgenden Studienabschnitte.

Die Praktika sind im Umfang gemäß Studien- und Prüfungsordnung der einzelnen Studiengänge nachzuweisen. Zur Sicherung des inhaltlichen Bezuges zum Studium und zum Studienziel sind für die Praktika die entsprechenden Tätigkeitsfelder zu wählen. Das heißt die Praktika müssen eine inhaltliche Ergänzung des Studiums darstellen und werden daher in der Regel in einem der Berufsfelder durchgeführt, für die das jeweilige Studium qualifiziert.

Aktuelle Praktikumsangebote gibt es hier.

Kontakt

Büro für regionale Zusammenarbeit/Praktikumsamt
Doreen Falke

Tel.: (03931) 2187 48 25
Fax: (03931) 2187 48 75
E-Mail: doreen.falke(at)hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Osterburger Str. 25, Haus 2, Raum 2.05.3
Sprechzeiten: Mo–Fr 08:00–14:00 Uhr

weitere Informationen

Wichtige Dokumente

Hier finden Sie wichtige Dokumente für das Beantragen und Durchführen Ihrer Praktika am Fachbereich Wirtschaft.

Formularsatz Betriebswirtschaftslehre BA

Duales Studium

Studienplan, Wochenplan und Gesamtstudienzeit

Verträge und Formulare

Zu den Bewerbungsunterlagen zählen:

Praxisphasen

Für die Praxisarbeiten der folgenden Praxisphasen finden Sie hier die Themenvorschläge der Hochschule. Darüber hinaus steht es den Praxisunternehmen frei, eine unternehmensspezifische Themenstellung zu formulieren.

Sie ist 4 Wochen vor Beginn der Praxisphase zur Prüfung an die Hochschule zu senden (Koordinatorin). Die Prüfung nimmt der/die verantwortliche Professor/in für die Praxisphase vor. Die Praxisarbeit ist bis spätestens 4 Wochen nach Beendigung der Praxisphase bei der Koordinatorin abzugeben.

In Ausnahmefällen kann das Unternehmen einen Antrag an die Hochschule (Koordinatorin) auf Verlängerung der Abgabefrist stellen. Das kann sowohl schriftlich als auch per Mail erfolgen. Für die Betreuung der Praxisarbeit sind sowohl ein Lehrender der Hochschule als auch der betriebliche Betreuer verantwortlich. Die Bewertung der Praxisarbeit erfolgt durch die Hochschule. Der Praxisbetreuer wird jedoch gebeten, ebenfalls eine Bewertung der Praxisarbeit vorzunehmen. Diese unterstützt den Hochschulbetreuer bei seiner Beurteilung. Zur Erfassung der betrieblichen Bewertung dient ein einseitiger Bewertungsbogen. Dieser ist der Hochschule spätestens 4 Wochen nach Beendigung der Praxisphase zuzusenden.

Die Bewertung mit Bewertungsbogen durch den Praxisbetreuer ist optional, aber gewünscht. Praxisbetreuer, die keine Bewertung vornehmen möchten, sind verpflichtet, durch Stempel und Unterschrift auf dem Titelblatt der Praxisarbeit zu bestätigen, dass sie Kenntnis von der Praxisarbeit haben.

Für die Praxisarbeiten erfolgt eine Präsentation in einem Kolloquium in der folgenden Theoriephase.

Die Praxisvertreter werden dazu eingeladen.

Bewertungsbogen

Themenkatalog 

Studium und Praktikum im Ausland

Studium und Praktikum im Ausland

Das International Office ist Ansprechpartner für Studierende, die ein Studium oder Praktikum im Ausland planen, und für Lehrende, die einen Lehr- oder Forschungsaufenthalt im Ausland beabsichtigen.

Auslandsaufenthalte sind für Studierende ein Plus im Lebenslauf und wichtig für die Karriere nach dem Studium. Mit Auslandserfahrung, erweiterten Fremdsprachenkenntnissen, Sensibilität für andere Kulturen und Kenntnissen von anderen Ländern und Arbeitsmärkten heben sich Nachwuchskräfte im Bewerbungsprozess positiv ab. Außerdem ermöglicht ein Auslandsaufenthalt eine Vielzahl persönlicher Erfahrungen und die Fähigkeit zum Perspektivenwechsel.

Mit der Vorbereitung eines Auslandsaufenthalts sollte mind. ein Jahr im Voraus begonnen werden, um sicherzustellen, dass ausreichend Zeit für die Kontaktaufnahme zu potentiellen Praktikumseinrichtungen oder Gasthochschulen, für die Beantragung eines Visums, die Klärung weiterer Formalitäten und eventuell die Bewerbung um ein Stipendium bleibt.

Kontakt

International Office

Mandy Mattke

Tel.: (03931) 2187 48 36
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: mandy.mattke(at)hs-magdeburg.de
Besucheradresse: Osterburger Straße 25, Haus 2, Raum 2.23

Franziska Buddy

Tel.: (03931) 2187 48 93
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: franziska.buddy(at)hs-magdeburg.de
Besucheradresse: Osterburger Straße 25, Haus 2, Raum 2.23

Sprechzeiten:

Mo, Do, Fr: 10:00 – 11:30 Uhr
Di: 10:00 – 11:30 und 14:00 – 15:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

weitere Informationen im International Office

Studium im Ausland

Studierende haben die Möglichkeit ein oder mehrere Semester an unseren Partnerhochschulen innerhalb und außerhalb Europas zu studieren. Aber auch ein Studium an einer Hochschule, die keine Partnerschaft mit uns unterhält, ist möglich.

weitere Informationen im International Office

Praktikum im Ausland

Mit einem Auslandspraktikum können Sie neben dem Erwerb von Sprachkenntnissen und interkultureller Kompetenz auch berufsbezogene Fähigkeiten aneignen. In einigen Studiengängen wird ein Auslandspraktikum im Curriculum vorgeschrieben. Informieren Sie sich daher rechtzeitig zu Formalitäten, Anerkennung und natürlich den Möglichkeiten eines Auslandspraktikums.

Im International Office sind Erfahrungsberichte und Kontaktdaten von Praktikumsunternehmen und -institutionen erhältlich, bei denen Studierende des Standorts bereits ein Praktikum absolviert haben.

weitere Informationen im International Office

Erfahrungsberichte

Zur Orientierung und Vorbereitung Ihres Auslandsaufenthaltes stellen wir Ihnen ausgewählte Erfahrungsberichte von Studierenden zur Verfügung.

Sie haben die Möglichkeit die Erfahrungsberichte im International Office auszuleihen.

BA-/MA Themen

Betriebswirtschaftslehre - Praktisches Bachelor-Thema

"Entwicklung einer Analyse für den europäischen Markt hinsichtlich des Absatzes von Hybridlokomotiven"

Die professorale Betreuung übernimmt Herr Prof. Dr. Patzig. Die Arbeit wird in Kooperation mit der Alstom Lokomotiven Service GmbH Stendal durchgeführt.

Interessierte Studierende der Betriebswirtschaftslehre kommen bitte zu mir.

Doreen Falke, 07.04.2017

Hinweise und Themen zur Bachelor-/Masterarbeit

Nach dem Login finden Sie hier Bachelorthemen und Masterthesen des Fachbereiches. 

Anträge finden Sie unter "Anträge und Formulare".

Bachelor-/Master-Themen "Lebenslanges Lernen" - Hochschule Magdeburg-Stendal

Die Begrifflichkeit "Lebenslanges Lernen" ist in aller Munde. Für zahlreiche Berufstätige und Unternehmen ist die stetige Weiterbildung eine absolute Notwendigkeit, um im beruflichen Umfeld bzw. im Wettbewerb bestehen und sich weiterentwickeln zu können. Dementsprechend rasant sind die Entwicklungen auf dem Weiterbildungsmarkt. Dies gilt insbesondere für den Sektor der akademischen Weiterbildung.

Die Hochschule Magdeburg-Stendal möchte diese Entwicklungen gemeinsam mit dem Fachbereich Wirtschaft in Form eines Projektes näher beleuchten. Aufgabe der Studierenden soll sein, im Rahmen von Bachelor- oder Master-Arbeiten v.a. folgende Themen zu bearbeiten:

- Markt- und Wettbewerbsrecherche - Quartärer Sektor in Nord- und Mitteldeutschland

- Trends der wissenschaftlichen Weiterbildung - Wie sieht das Weiterbildungsangebot der Zukunft aus?

- Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder Online vs. Präsenz - Wie kann akademische Weiterbildung mit dem Berufs- und Familienalltag vereinbart werden

- Weiterbildung aus Unternehmenssicht - Ein Anforderungsprofil der mitteldeutschen Wirtschaft

Für die professorale Betreuung steht der Dekan, Herr Prof. Dr. von Velsen-Zerweck, zur Verfügung. Interessierte Studierende wenden sich bitte an:

Matthias Zieler, Referent des Kanzlers

Tel.: 0391/8864202, mobil 0151/10651672, matthias.zieler@hs-magdeburg.de

Doreen Falke, 17.10.2016

Kontakt

Dekanatssekretariat
Heike Müller

Tel.: (03931) 2187 48 11
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: dekanat.wiwi(at)hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 2, Raum 2.04.2

Kontakt und Anfahrt

Infopoint Stendal

Hintergrund Bild