Internationale Studienprogramme

Die Hochschule Magdeburg-Stendal bietet eine Vielzahl an Studienangeboten, die international orientiert sind. Darunter befinden sich Studiengänge mit verpflichtendem Auslandsaufenthalt und Studienprogramme, in denen man einen Doppelabschluss, also auch einen Abschluss an einer ausländischen Partnerhochschule, erwerben kann.

Für alle weiteren Studiengänge besteht die Möglichkeit eines fakultativen Auslandsaufenthalts. Das International Office sowie die Fachbereiche beraten Sie hierzu gern. 

Doppelabschlussprogramme

Mit einem Studiengang, welcher ein Doppelabschlussprogramm beinhaltet, erwerben Sie neben dem Hochschulabschluss an der Hochschule Magdeburg-Stendal gleichzeitig einen Studienabschluss an einer ausländischen Partnerhochschule.

Zur Zeit bietet die Hochschule folgende Studienprogramme an, bei denen man einen Doppelabschluss erwerben kann:

Bachelor Wasserwirtschaft

Studierende des Bachelor-Studiengangs Wasserwirtschaft haben die Möglichkeit, am Double-Degree-Programm in Kooperation mit der Universität Holguin, Kuba, teilzunehmen.

Mehr erfahren

Master Water Engineering

Dieser englischsprachige Studiengang wird seit 2012 als Double-Degree-Programm in Kooperation mit der Universidad de La Coruña, Spanien, angeboten.

mehr erfahren

Europäischer Master in Gebärdensprachdolmetschen (EUMASLI)

EUMASLI ist ein innovativer europäischer Master-Studiengang für Gebärdensprachdolmetschen, der von drei Hochschulen in Deutschland, Finnland und Großbritannien im Rahmen einer EU-Erasmus-Förderung entwickelt und seit Januar 2009 gemeinsam angeboten wird.

Bei EUMASLI handelt es sich um ein weiterbildendes Teilzeitstudienangebot. Der Studiengang ist gebührenpflichtig.

mehr erfahren

Studiengänge mit Auslandsaufenhalt

In vielen Bachelor-Studiengängen an der Hochschule sind Auslandsaufenthalte als verpflichtender Bestandteil des Curriculums vorgesehen. Dies betrifft die folgenden Studiengänge:

Betriebswirtschaftslehre

Internationale Fachkommunikation und Übersetzen

Journalismus

Für alle weiteren Studiengänge besteht die Möglichkeit eines fakultativen Auslandsaufenthalts. Das International Office sowie der Fachbereich beraten Sie hierzu gern! 

Bewerbung

Die Fristen für die Bewerbung um einen Studienplatz sind sehr unterschiedlich und richten sich nach der Einordnung des Studienganges.

Danach unterscheidet man zwischen:

  • Studiengängen ohne Zulassungsbeschränkung,
  • Zulassungsbeschränkten (NC) Studiengängen und
  • Studiengängen mit Eignungsprüfung.

Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des Dezernats Studentische Angelegenheiten über die Bewerbungsfrist für den gewünschten Studiengang sowie über die benötigten Bewerbungsunterlagen und ob Sie für die Zulassung zum Studium eine Eignungsprüfung ablegen müssen.

Kontakt

Julia Krumm

Betreuung internationale Studierende / Beratung Austauschstudium Nicht-EU

Julia Krumm

Tel.: (0391) 886 41 19
Fax: (0391) 886 42 53
E-Mail: julia.krumm@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 2.21

Sprechzeiten:

  • Montag und Donnerstag 11.00 - 12.00 Uhr
  • Dienstag 14.00 - 15.00 Uhr
  • sowie nach Vereinbarung

Studienberatung

Mit ausführlichen Infos und individueller Beratung unterstützt die Allgemeine Studienberatung Studieninteressierte und Bewerber bei der Studienorientierung und Studienwahl – vor Ort in der Hochschule und "on tour".

mehr erfahren

Hintergrund Bild