Ferndurst & Wissensweh

Bei einer Ferndurst & Wissensweh-Veranstaltung berichten drei Studenten von ihrem Auslandsstudium oder -praktikum. Außerdem werden auch unterschiedliche Förderungsmöglichkeiten präsentiert, wie zum Beispiel Erasmus+. (Foto: Anika Stiawa)
Jede Veranstaltung wird von einem landestypischen Buffet passend zu den Vortragsländern begleitet (Foto: Anika Stiawa)
Neben aufschlussreichen Vorträgen liegt bei jeder Veranstaltung viel Infomaterial für den Auslandsaufenthalt bereit (Foto: Anika Stiawa)

Schulen bauen in Ghana, ein Sprachstudium in Argentinien, Ausstellungen konzipieren in Jordanien, Forschen am Schweizer Cern oder ein Wirtschaftssemester in den USA... Die Auslandsaufenthalte führen unsere Studierenden in die unterschiedlichsten Länder rund um den Globus.

Von Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal organisiert, lädt die Reihe „Ferndurst & Wissensweh“ zu interessanten Vortragsabenden über ferne Reiseziele, Studienaufenthalte, Auslandspraktika ein. Willkommen sind alle Studierenden der Hochschule und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie interessierte Gäste.

Die Vortragenden berichten über ihre Auslandsaufenthalte, die Suche nach dem passenden Studien- oder Praktikumsplatz, Finanzierungsmöglichkeiten, Reisevorbereitungen und natürlich auch über Land und Leute. Dazu gibt es Informationen über Stipendienprogramme und leckere, typische Snacks aus den Vortragsländern.

Darüber hinaus unterstützt das International Office der Hochschule sowie das Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt den Abend mit wertvollen Informationen zur Finanzierung und Stipendiensuche.

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Mobile Erstberatung zu Auslandsaufenthalten im Café Frösi: Mittwoch, 26. Juli von 14 bis 16 Uhr, eine studentische Hilfskraft des International Office berät euch zu Auslandsaufenthalten während des Studiums. Wer noch planlos ist, kann sich hier Anregungen und Tipps holen bezüglich Finanzierung und Stipendien, bekommt Länderinfos und Kontakte zu Ansprechpersonen, sowie Hinweise zu Entsendeorganisationen, Praktikumsbörsen und Bewerbungsmodalitäten.

    Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

    • Do., 29. Juni 2017: Ferndurst & Wissensweh mit Präsentationen über Indien, Irland und Belgien. Special Guest: Die Organisation IEC (International Education for Global Minds) informiert zum ihren Angeboten für Freemover & zur Studienförderung Ausland mit Deutsche Bildung.
    • Di., 9. Mai 2017: Ferndurst & Wissensweh EUROPA SPEZIAL mit Präsentationen über England, Rumänien, Frankreich und Spanien, Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt.
    • Do., 8. Dezember 2016: Ferndurst & Wissensweh mit Präsentationen über Frankreich, England, Kenia und Kosovo, Special Guest: Das Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt stellt die Förderung durch ERASMUS+ Praktika vor.
    • Di., 25. Oktober 2016: Ferndurst & Wissensweh mit Präsentationen über Schweden, Thailand und Spanien. Special Guest: GOstralia!GOzealand!
    • Di., 21. Juni 2016: Ferndurst & Wissensweh FRANKO.FOLIE!-SPEZIAL mit Präsentationen über Belgien und Frankreich
    • Di., 3. Mai 2016: Ferndurst & Wissensweh mit Präsentationen über Frankreich, Niederlande und Ungarn, Special Guest: Das Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt stellt die Förderung durch ERASMUS+ Praktika vor.
    • Do., 14. Januar 2016: Ferndurst & Wissensweh mit Präsentationen über China, Kolumbien und Frankreich, Special Guest: Die deutsch-argentinischen Stiftung NICE (Network for InterCultural Experience) 
    • Do., 05. November 2015: Ferndurst & Wissensweh mit Präsentationen über Jordanien, Mexiko und New York City, Special Guest: AIESEC
    • Mi., 25. Juni 2014: Ferndurst & Wissensweh SPEZIAL: „Haus 1“ für Studierende der Fachbereiche Sozial- und Gesundheitswesen sowie Kommunikation und Medien
    • Mi., 11. Juni 2014: Ferndurst & Wissensweh SPEZIAL: Australien und Neuseeland in Zusammenarbeit mit dem Institut Ranke-Heinemann.
    • Mi., 07. Mai 2014: Ferndurst & Wissensweh EUROPA SPEZIAL, zur Europawoche 2014 in Sachsen-Anhalt teilten Studierende ihre Auslandserfahrungen in Europa
    • Fr., 29. Januar 2014: Ferndurst & Wissensweh u.a. mit Präsentationen über Bolivien und Frankreich
    • Fr., 22. Januar 2014: Ferndurst & Wissensweh SPEZIAL für die Fachbereiche IWID und Bauwesen
    • Mi., 27. November 2013:International Day - von 14:00 bis 17:00 Uhr in der Mensa/Cafeteria (Magdeburg), in der Aula, Haus 1 (Stendal).
    • Mi., 6. November 2013:18.00 Uhr, Hörsaalgebäude, SR 2; Ferndurst & Wissensweh u.A. mit Vorträgen über Costa Rica und Benin.
    • Mi., 12. Juni 2013: 16.30 Uhr, Ferndurst & Wissensweh zu den 18. Magdeburger Studententagen. Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung des Studentenwerks Magdeburg.
    • Di., 7. Mai 2013:18.00 Uhr, Haus 14, Seminarraum 3;Ferndurst & Wissensweh Spezial zur Europawoche 2013 in Sachsen-Anhalt. Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt.
    • Mi., 23. Januar 2013: ... mit Vorträgen über Auslandsaufenthalte in Indien, den USA, Kuba, Italien, von 18 bis ca. 21 Uhr, Campus Herrenkrug, Hörsaalgebäude, Seminarraum 1. Eintritt frei.
    • Mi., 14. November 2012: ... mit Vorträgen über Auslandsaufenthalte in Russland, Frankreich, der Slowakei und den USA, von 18 bis ca. 21 Uhr, Campus Herrenkrug, Hörsaalgebäude, Seminarraum 3.


    Fotos von unseren Veranstaltungen findest du in unserer Facebook Gruppe!

    Kontakt

    Mandy Kasties
    Studentische Koordinatorin
    (Buddyprogramm, Ferndurst & Wissensweh)

    Sophie Schreyer
    Studentische Koordinatorin
    (Buddyprogramm, Ferndurst & Wissensweh)

    Siyana Dimitrova
    Studentische Koordinatorin
    (Buddyprogramm, Ferndurst & Wissensweh)

    Dana Popp
    Studentische Koordinatorin
    (Öffentlichkeitsarbeit)

    Tabea Hertel
    Studentische Koordinatorin
    (Kooperation mit dem IKUS)

    Anika Stiawa
    Studentische Koordinatorin
    (Grafikdesign, Öffentlichkeitsarbeit)

    E-Mail: ferndurst@hs-magdeburg.de

    Vortragende gesucht!

    Wir suchen ständig neue Vortragende, die uns tatkräftig unterstützen. Wenn ihr gern von euren Auslandsaufenthalten berichten und wichtige Tipps an eure Kommilitonen und alle Interessierten weitergeben möchtet, meldet euch bei uns: ferndurst@hs-magdeburg.de

    Facebook-Gruppe "Ferndurst und Wissensweh"

    Die Facebook-Gruppe der Hochschule rund ums Thema Internationales - hier sind alle willkommen, die sich zum Thema Ausland austauschen wollen, internationale Studierende der Hochschule kennenlernen  oder Infos zu Stipendien erhalten möchten. Viel Spaß!

    Hier gehts zur Facebook-Gruppe

    Social Media

    Jetzt auch auf Instagram!!!

    Teile deine schönsten Momente mit deinem Buddy bzw. internationalen Studierenden mit uns! Auf unserem Instagram Account bleibst du immer up to date!

    Hintergrund Bild