Austauschprogramme

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Hochschule Magdeburg-Stendal für internationale Studieninteressenten und internationale Studierende!

Wir hoffen, wir können mit unserem Angebot Ihre Fragen beantworten und Sie von einem Studium an unserer Einrichtung überzeugen. Sollten Sie die gewünschten Informationen hier nicht finden, kontaktieren Sie bitte das International Office. Wir werden Ihnen gern weiterhelfen.

Vorbereitung und Bewerbung

Studienangebot an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Hier finden Sie eine Übersicht aller Studiengänge, die die Hochschule Magdeburg-Stendal anbietet.

Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie bitte das International Office. Wir werden Ihnen einen geeigneten Ansprechpartner nennen.

Sprachanforderungen

Unterrichtssprache an der Hochschule Magdeburg-Stendal ist in der Regel Deutsch. In einzelnen Studiengängen werden einige wenige Lehrveranstaltungen in Englisch angeboten.

Um den Lehrveranstaltungen folgen zu können und für den erfolgreichen Abschluss der besuchten Kurse, empfehlen wir Ihnen daher dringend, in Vorbereitung auf lhren Aufenthalt gute bis sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveau B1 des CEFR) zu erwerben.

Eine Möglichkeit Ihre Deutschkenntnisse vor dem Aufenthalt aufzufrischen und zu verbessern bietet DUO.

Akademisches Jahr und Semesterdaten

Das akademische Jahr unterteilt sich in Deutschland in ein Winter- und ein Sommersemester.

  • Das Wintersemester beginnt am 1. Oktober und endet am 31. März.
  • Das Sommersemester beginnt am 1. April und endet am 30. September.

Lehrveranstaltungen finden im Wintersemester vom 1. Oktober bis etwa Mitte Februar, im Sommersemester vom 1. April bis etwa Mitte Juli statt.

In den letzten Wochen der Vorlesungszeit (Zeit, in der die Lehrveranstaltungen stattfinden) sowie zum Teil auch in den ersten Wochen im Anschluss an die Vorlesungszeit finden Prüfungen statt.

Nach der Prüfungszeit bis zum Semesterende liegt die so genannte vorlesungsfreie Zeit, während der keine Lehrveranstaltungen angeboten werden.

Die wichtigsten Feiertage, an denen keine Lehrveranstaltungen stattfinden (und an denen auch Geschäfte und Banken nicht geöffnet haben) sind:

 

Neujahr01. Januar
Heilige Drei Könige06. Januar
Ostern (Karfreitag und Ostermontagbewegliche Feiertage, siehe aktuelle Semestertermine
Maifeiertag01. Mai
Christi Himmelfahrtbeweglicher Feiertag, siehe  aktuelle Semestertermine
Pfingsten (Pringstmontag)beweglicher Feiertag, siehe aktuelle Semestertermine
Tag der Deutschen Einheit03. Oktober
Reformationstag31. Oktober
Weihnachten (erster und zweiter Weihnachtsfeiertag)25./26. Dezember

 

Die jeweils aktuellen Semestertermine finden Sie hier.

Bewerbung

Hier finden Sie alle Informationen und wichtige Hinweise rund um die Bewerbung für Ihr Austauschsemester an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

mehr erfahren

Kosten

1. Studiengebühren und Semesterbeitrag

Außer in einigen weiterbildenden Masterstudiengängen müssen Studierende an der Hochschule Magdeburg-Stendal innerhalb der Regelstudienzeit keine Studiengebühren zahlen.

[Eine Übersicht aller Studiengänge mit Angaben zur Gebührenpflichtigkeit finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Hochschule gesetzlich verpflichtet ist, eine Gebühr von 500 Euro pro Semester zu erheben, wenn Sie die in der Studienordnung angegebene Regelstudienzeit um mehr als 4 Semester überschreiten. Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: Langzeitstudiengebühren]

Der Semesterbeitrag ist jedes Semester zu entrichten. Er setzt sich zusammen aus einem Beitrag für das Studentenwerk, für die Mitgliedschaft in der Studentenschaft und für das Semesterticket (nur in Magdeburg). Insgesamt ist bei der Einschreibung ein Nachweis über die Einzahlung des Beitrages in Höhe von derzeit 93 Euro in Magdeburg und 51 Euro in Stendal vorzulegen.

Bitte beachten Sie, dass der Semesterbeitrag für jedes Semester erneut zu entrichten ist.

Das Studentenwerk ist eine von der Hochschule unabhängige Organisation, die die Studierenden in vielerlei Hinsicht unterstützt und fördert. Es betreibt zum Beispiel die meisten Studentenwohnheime, die beiden Mensen sowie zahlreiche Cafeterien in Magdeburg und bietet weitere Dienstleistungen wie z. B. eine Rechtsberatung an.

Mit dem Semesterticket können Sie alle Busse bzw. Straßenbahnen in Magdeburg ohne weitere Kosten benutzen.

 

2. Lebenshaltungskosten

Wie viel Geld Sie pro Monat benötigen, hängt stark von lhren Ansprüchen und Gewohnheiten ab. Sie sollten aber monatlich über mindestens 720 Euro verfügen, auch wenn Sie letztendlich vielleicht weniger benötigen.

Hinweise zu den Kosten für ein Zimmer oder Apartment finden Sie in der Rubrik Wohnen.

Hier finden Sie Informationen zum allgemeinen Preisniveau in Deuschland.

 

3. Bargeldbedarf in den ersten Tagen vor Ort

Damit es nach lhrer Anreise nicht zu finanziellen Schwierigkeiten kommt, ist es notwendig, genügend Bargeld mitzubringen. ln der Regel kommen zu Beginn lhres Aufenthaltes in Magdeburg bzw. Stendal folgende Kosten auf Sie zu (Die Preise für die Unterkunft gelten, wenn Sie ein Zimmer im Wohnheim des Studentenwerks mieten):

  • eine bis zwei Mieten (ca. 250 Euro pro Monat)
  • die Kaution für lhr Zimmer (ca. 160 Euro)
  • Kosten für Straßenbahn-/Bustickets (für die Zeit vor dem offiziellen Semesterbeginn. Ab Semesterbeginn können Sie das Semesterticket nutzen)
  • wenn Sie in Deutschland eine Krankenversicherung abschließen, der Beitrag für die Krankenversicherung (pro Monat ca. 78 Euro)
  • Lebenshaltung für die ersten Tage
  • Semesterbeitrag (93 Euro in Magdeburg / 51 Euro in Stendal)
  • wenn Sie eine Aufenthaltserlaubnis benötigen (meist bei Studierenden, die nicht Staatsbürger eines EU-Mitgliedsstaats sind) und kein Stipendium einer europäischen Stipendienorganisation oder der Hochschule Magdeburg-Stendal erhalten, kostet die Ausstellung einer Aufenthaltserlaubnis von mehr als einem Jahr 110 Euro

 

 

Wohnen

Für Ihren Studienaufenthalt in Magdeburg oder Stendal stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, sich eine Wohnung oder ein Zimmer zu beschaffen.

mehr erfahren

Visum

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Fragen rund um die Beantragung eines Visums zum Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal zusammengestellt.

mehr erfahren

Late Summer School und Orientierungswoche

Late Summer School

Um einen optimalen Einstieg ins Studium zu bekommen, bietet die Hochschule jeweils im September die "Late Summer School" an. Dieses zweiwöchige Programm verbindet fachbezogene Kurse, sowie fachübergreifende und interkulturelle Kurse mit Exkursionen und weiteren Freizeitaktivitäten.

Sie haben so die Möglichkeit, die Hochschule, den Campus und viele Kommilitonen und Kommilitoninnen schon vor Studienbeginn kennenzulernen

Mehr erfahren

 

Orientierungswoche

Für internationale Austauschstudierende organisiert das International Office Veranstaltungen zum Semesterbeginn, die Orientierungswoche. Ihre Anreise sollten Sie daher für 1½ bis 2 Wochen vor Semesterbeginn planen um an den Veranstaltungen der Orientierungswoche für internationale Studierende teilnehmen zu können.

Das International Office informiert Sie rechtzeitig vor Studienbeginn über die geplanten Veranstaltungen und die genauen Termine der Orientierungswoche.

Anreise

Nach Magdeburg:

Um möglichst einfach und unkompliziert in die Landeshauptstadt Magdeburg und zur Hochschule Magdeburg-Stendal zu gelangen, stehen Ihnen in den unten aufgeführten Links verschiedene Wegbeschreibungen zur Verfügung.

Wie komme ich vom Flughafen nach Magdeburg

Wie komme ich zu meiner Unterkunft?

Wie komme ich zur Hochschule Magdeburg-Stendal?

 

Nach Stendal:

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das International Office in Stendal.

Formalitäten in Deutschland

Nach Ihrer Anreise müssen Sie einige Formalitäten erledigen um mit dem Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal beginnen zu können. Es ist jedoch notwendig, dass Sie sich noch im Heimatland vorbereiten, damit es später nicht zu Verzögerungen kommt.

 

Checkliste

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig (am besten auch in der angegebenen Reihenfolge) und erledigen Sie alles Notwendige. Je besser Sie vorbereitet sind, wenn Sie anreisen, umso leichter wird Ihr Start in Magdeburg sein.

Wichtige Informationen zum akademischen Jahr 2014/15

To-do-Liste

Anmeldung von Studierenden aus EU-Ländern in Magdeburg

Anmeldung von Studierenden aus Nicht-EU-Ländern in Magdeburg

Muster Finanzierungsnachweis für Studenten aus Nicht-EU-Ländern (Weiteres im Infoblatt "Anmeldung von Studierenden aus Nicht-EU-Ländern in Magdeburg")

Informationen zum elektronischen Aufenthaltstitel (Weiteres im Infoblatt "Anmeldung von Studierenden aus Nicht-EU-Ländern in Magdeburg")

 

Einzureichende Dokumente

Annahmebestätigung Studienplatz

Wenn Sie den Studienplatz an der Hochschule Magdeburg-Stendal annehmen möchten, so schicken Sie uns die Annahmebestätigung bis zum 01.08.2014 (für das Wintersemester und das Akademische Jahr 2014/15) und bis 31.01.2015 (für das Sommersemester 2015).

Unterstützung durch studentische Projekte

Studentische Paten unterstützen ausländische Studierende beim Start ins Studium und helfen ihnen, sich an der Hochschule zurechtzufinden. Mit Rat und Tat stehen sie den internationalen Studierenden zur Seite und geben Unterstützung im (Studien-)Alltag.

mehr erfahren

Finanzielle Unterstützung

Als Austauschstudierende(r) können Sie in der Regel eine Förderung über das jeweilige Austausch-/Kooperationsprogramm erhalten. Bitte erkundigen Sie sich danach beim International Office Ihrer HEIMAThochschule.

In den Fällen, in denen eine Förderung über das Programm nicht möglich ist, können Sie in der Datenbank des DAAD recherchieren, ob für Sie eventuell ein DAAD-Stipendium in Frage kommt.

Während und am Ende des Aufenthalts

Exkursionen und Veranstaltungen

Das International Office organisiert regelmäßig Veranstaltungen zur Begrüßung der internationalen Austauschstudierenden. Weiterhin bieten wir über das Semester verteilt verschiedenen Exkursionen an. Informationen dazu erhalten Sie bei der Begrüßungsveranstaltung zu Beginn des Semesters.

Exkursionen im Sommersemester 2016:      Berlin, Naumburg, Leipzig

Tipps für Veranstaltungen an der Hochschule finden Sie auch hier:

Facebook-Gruppe Hochschule Magdeburg-Stendal International

Facebook-Seite der Hochschule

Veranstaltungskalender der Hochschule

Deutsch lernen an der Hochschule

Studienbegleitende Deutschkurse: Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Begleitend zu lhrem Fachstudium bietet die Hochschule im Fachbereich Kommunikation und Medien auch Deutschkurse an, die über das ganze Semester laufen. Angeboten werden die Niveaustufen A1 bis C1.

Nähere Informationen zum Deutschkursangebot erhalten Sie von Frau Prof. Dr. Martina Schwanke. Sie können mit dem Abschluss von Veranstaltungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) auch ECTS-Credits erwerben.

 

Intensivkurs Deutsch als Fremdsprache (DaF) vor Semesterbeginn

Der Fachbereich Kommunikation und Medien bietet regelmäßig vor Semesterbeginn vierwöchige Intensivkurse für Deutsch als Fremdsprache an. Angeboten werden die Niveaustufen A1 (Anfänger ohne Vorkenntnisse) bis B2 (Fortgeschrittene mit B1-Abschluss). Mit dem erfolgreichen Abschluss des Intensivkurses können Sie ECTS-Credits erwerben. Nähere Informationen und das Anmeldeformular zum Intensivkurs finden Sie hier.

Rückmeldung

Mit der Rückmeldung zeigen Sie der Hochschule an, dass Sie auch im kommenden Semester beabsichtigen an der Hochschule zu studieren.

Die Rückmeldung erfolgt jedes Semester mit der Zahlung des Semesterbeitrages und muss innerhalb eines bestimmten Zeitraumes durchgeführt werden. Der Zeitraum ist auf den Webseiten der Abteilung für Studentische Angelegenheiten einsehbar.

Ist Ihre Zahlung auf dem entsprechenden Konto eingegangen, erhalten Sie den neuen Studentenausweis per Post. Ihre Immatrikulationsbescheinigung können Sie sich über den Online-Studierendenservice ausdrucken. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb des festgelegten Zeitraumes, werden Sie exmatrikuliert und können nicht weiterstudieren.

Bitte beachten Sie, dass für die Zusendung der Unterlagen Ihre aktuelle Adresse vorliegen muss. Sie können Ihre Adressdaten überprüfen und ändern beim Online-Studierendenservice.

Immatrikulationsbescheinigungen

Immatrikulationsbescheinigungen können Sie selbstständig über den Online-Studierendenservice ausdrucken.

Bitte geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein (wie für die Anmeldung an den Computern der ZKI-Pools).

Wenn Sie sich außerhalb des Hochschulnetzes befinden, also sich z. B. von zu Hause aus anmelden wollen, müssen Sie zunächst eine WebVPN-Verbindung herstellen (siehe unterer Abschnitt der Webseite). Wenn Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort eingeloggt haben, erfolgt die Anmeldung für den Online-Studierendenservice wie oben beschrieben.

Unter "Studentenverwaltung" stehen Ihnen dann die Immatrikulationsbescheinigungen zum Ausdruck zur Verfügung.

Jobben und Praktika

Alle wichtigen Informationen und Tipps rund um das Arbeiten während des Studiums finden Sie auf den Webseiten des DAAD.

Eine umfassende Linksammlung zu diversen Jobbörsen bietet das Career Center. Dort können Sie sich auch hinsichtlich der Erstellung von Bewerbungsunterlagen beraten lassen.

Außerdem bietet das Studium Generale verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Bewerbung an.

Transcript of Records

Das Transcript of Records wird nach Beendigung Ihres Studienaufenthaltes an der Hochschule vom Prüfungsamt in englischer Sprache ausgestellt und beinhaltet alle Vorlesungen, die Sie an der Hochschule besucht haben. Das Original wird an Ihre Heimatuniversität gesendet.

Um das Transcript of Records zu erhalten, müssen Sie bis vier Wochen nach Semesterbeginn Ihre Kursliste im International Office einreichen. Darin tragen Sie alle Vorlesungen ein, die Sie im jeweiligen Semester belegen, auch die Late Summer School etc. Bitte achten Sie auf die korrekte Schreibweise der Titel der Vorlesungen. Bei den Sprachkursen müssen auch die Niveaustufen eingetragen werden: z.B. DaF Wortschatz B2. Die Titel der Vorlesungen und die Kurscodes entnehmen Sie bitte der unten stehenden Übersicht. Sollte eine Vorlesung nicht in der Liste aufgeführt sein, lassen Sie den Kurscode weg und informieren das International Office.

Kursliste Wintersemester 2014/15

Kurscodes

 

 

Erledigungen vor der Abreise

Auch bevor Sie wieder in Ihre Heimat zurückreisen, müssen einige Dinge an der Hochschule und darüber hinaus erledigt werden.

Hier finden Sie eine Checkliste, die Sie vor Ihrer Abreise unbedingt abarbeiten sollten

Checkliste

Kontakt Stendal

Franziska Gaudlitz

Franziska Buddy

Tel.: (03931) 2187 48 93
Fax: (03931) 2187 48 70
E-Mail: franziska.buddy@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 2, Raum 2.23

weitere Ansprechpersonen

Facebook-Gruppe "Hochschule Magdeburg-Stendal International"

Sie wollen sich mit anderen internationalen Studierenden sowie deutschen Studierenden austauschen, über Veranstaltungen und Neuigkeiten informieren und Tipps für Ihren Aufenthalt an der Hochschule erhalten?

Hier gehts zur Facebook-Gruppe "Hochschule-Stendal international"

Hintergrund Bild