Studieren an Partnerhochschulen im Nicht-EU-Ausland

Die folgenden Partnerhochschulen im Nicht-EU-Ausland bieten Studienplätze für die Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal an. Ob das jeweilige Studienangebot Ihren fachlichen Vorausetzungen und Vorstellungen entspricht, können Sie selbst auf den jeweiligen Homepages, unter "course catalogue" oder "academics" herausfinden.

Im International Office können Sie sich über die jeweils aktuell verfügbaren Austauschplätz informieren. Zusätzlich zu den unten genannten Hochschulen gibt es auf Ebene der Fachbereiche weitere Partnerschaften. Dazu wenden Sie sich bitte an die ECTS-Beauftragten.

Hinweis zur Beeinträchtigung der Mobilitäten durch die Corona-Pandemie

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen für ein Auslandsstudiensemester/-jahr derzeit wie üblich annehmen, bearbeiten und an die Gasthochschulen weiterleiten.

Die Zulassung für ein Auslandssemester erfolgt jedoch derzeit immer unter dem Vorbehalt, dass die Umstände den Auslandsaufenthalt und das Studium an der Gasthochschule zulassen.

Mögliche Faktoren diesbezüglich sind:

  • Beschränkungen bzgl. der Ausreise aus Deutschland
  • Beschränkungen bzgl. der Einreise ins Gastland
  • Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes (keine Aufenthalte in Gebieten, für die eine Reisewarnung besteht!)
  • Verfügbarkeit der Gasthochschule für Erasmus-Aufenthalte im gewünschten Zeitraum (Einige Gasthochschulen nehmen derzeit keine Erasmus-Studierenden auf und entscheiden noch, ab welchem Zeitpunkt dies wieder möglich ist. Wenn Sie sich für eine Hochschule bewerben, die sicher für den von Ihnen gewünschten Zeitraum keine Studierenden aufnimmt, werden Sie von uns informiert.)
  • Möglicherweise kann das Studium an der Gasthochschule nur virtuell (also per Teilnahme an Online-Kursen) stattfinden.

Da es sich um eine sehr dynamische Situation handelt, ist es nicht möglich alle Umstände langfristig vorher einzuschätzen. Es ist daher möglich, dass Auslandssemester kurzfristig abgesagt werden müssen.

Bewerbungsverfahren und -Unterlagen

Bitte beachten Sie ebenfalls

Hier finden Sie das Bewerbungsverfahren genau erläutert:

Bewerbungsverfahren Schritt für Schritt

 

Hier finden Sie die benötigten Unterlagen für Ihre Bewerbung:

Antrag auf einen Austauschstudienplatz im Nicht-EU-Ausland 2020/21

Language Certificate

Official Transcript/ Offizielle Notenabschrift

Learning Agreement Nicht-EU-Ausland

 

Sonstige Unterlagen:

Rückerstattungsantrag Sprachtest

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zum Sprachtest im Dokument "Bewerbungsverfahren Schritt für Schritt"!


Kontakt

Julia Krumm

Tel.: (0391) 886 41 19
E-Mail: julia.krumm@h2.de

Besucheradresse: Haus 4, Raum 2.21

weitere Ansprechpersonen

Dokumenten-Archiv

Alle relevanten Dokumtente auf einen Blick finden Sie in unserem Archiv.

Zum Dokumenten-Archiv

Hintergrund Bild