Akkreditierung

Ziel der Akkreditierung ist es, die Qualität in Lehre und Studium durch die Feststellung von Mindeststandards zu sichern. Im Kern geschieht dies durch Qualitätsbeurteilungen externer Gutachter. Qualitätssichernde Akkreditierungsverfahren sollen Studierenden, Arbeitgebern und Hochschulen eine verlässliche Orientierung sowie verbesserte Transparenz über die nach § 19 Hochschulrahmengesetz (HRG) eingeführten Bachelor- und Master-Studiengänge ermöglichen. Die Akkreditierungsverfahren sollen zudem dazu beitragen, die Mobilität der Studierenden zu erhöhen sowie die internationale Anerkennung der Studienabschlüsse zu verbessern.

An der Hochschule Magdeburg-Stendal sind seit der Einführung der zweistufigen Studienstruktur mit Beginn des Wintersemester 2005/06 alle angebotenen Bachelor- und Master-Studiengänge akkreditiert.

Kontakt

Prorektor für Studium, Lehre und Internationales
N.N.

Tel.: (0391) 886 41 07
Fax: (0391) 886 47 09
E-Mail: pro_studiumundlehre@hs-magdeburg.de

Besucheradresse: Haus 3, Raum 1.06

Hintergrund Bild