Bauingenieurwesen

MD

Magdeburg

Studienabschluss
Master of Engineering

Studienart
konsekutives Masterstudium

Studienbeginn
Das Studium beginnt zum Winter- und Sommersemester.
Bewerbungsschluss Wintersemester: 15.09.
Bewerbungsschluss Sommersemester: 15.03.

Regelstudienzeit
Die Regelstudienzeit beträgt 3 Semester.

Zulassungsbeschränkung
nicht zulassungsbeschränkt

Bemerkungen
besondere Zulassungsvoraussetzungen

Studienziele

Der Master-Studiengang Bauingenieurwesen ist ein praxisorientierter Studiengang mit zwei Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau und Tief- und Verkehrsbau.

Der Schwerpunkt der Vertiefung Konstruktiver Ingenieurbau liegt auf dem Entwurf, der Konstruktion und der Berechnung von Tragwerken des Hochbaus und des Brückenbaus. Im Bachelorstudium erworbene Kenntnisse werden vertieft und erweitert. Fachwissen aus Spezialgebieten des Stahl-, Massiv- und Holz- und Tiefbaus sowie zu modernen Berechnungsverfahren und -methoden wird umfangreich vermittelt.  

Die Vertiefungsrichtung Tief- und Verkehrsbau bereitet die Studierenden auf aktuelle und künftige Erfordernisse in der Geotechnik, im Verkehrs- und Brückenbau sowie in der Umweltgeotechnik vor. Dabei handelt es sich u. a. um komplizierte Baugrundverhältnisse, wie Bergbaufolgelandschaften oder Anforderungen des Umweltschutzes, wie z. B. Altlastensanierungen, Flächenrecycling, moderne Deponietechnik und Hochwasserschutz. Ein maßgeblicher Standortfaktor eines modernen Industriestaates ist die Verkehrsinfrastruktur. Die Planung und der Bau von Verkehrswegen ist ein weiterer Schwerpunkt in dieser Vertiefungsrichtung, ebenso wie die Wegbereitung neuer Verkehrssysteme.

Ein weiter gefasstes Ziel ist der Erwerb der Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden anzuwenden und sich in die vielfältigen Aufgaben der auf Anwendung, Forschung oder Lehre bezogenen Tätigkeitsfelder selbständig einzuarbeiten und die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die im Berufsleben auftreten.

Akkreditierung

Dieser Studiengang ist akkreditiert. Die Akkreditierung wurde durchgeführt von der Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e.V. (ASIIN).

Studieninhalte

Die Ausbildung erfolgt in den folgenden Modulen:

Vertiefung
Konstruktiver Ingenieurbau
Vertiefung
Tief- und Verkehrsbau
 
  • Brückenbau
  • Spezialtiefbau
  • Massivbau
  • Stahlbau
  • Verbundbau/Holzbau
  • Brandschutz
  • Baudynamik
  • FEM-Vertiefung
  • Bauwerksdiagnose/Bauschäden
  • Projektstudium
  • Wahlpflichtfächer
 
  • Brückenbau
  • Spezialtiefbau
  • Dimensionierung von Straßenbefestigungen
  • Instandhaltung von Infrastrukturanlagen
  • Spezielle Kapitel der Geotechnik
  • Ingenieurvermessung
  • Ökologie und Sicherheit im Straßenbau
  • Wasserbau
  • Umweltgeotechnik/Schadensfälle
  • Projektstudium
  • Wahlpflichtfächer


Ein wesentlicher Teil des Master-Curriculums ist für beide Vertiefungsrichtungen ausgelegt. Die Spezialisierung findet über die eigenständige Wahl von Vertiefungsveranstaltungen statt.

Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis eines ersten berufsqualifizierenden akademischen Abschlusses in der Fachrichtung Bauingenieurwesen. Dieser Abschluss muss mit gutem Ergebnis (min. 2,5) und bei einer Regelstudienzeit von mindestens 7 Semestern oder mindestens 210 Credits erfolgt sein.

Bewerbungen von Studieninteressierten, die nicht die erforderlichen 210 Credits, aber mindestens 180 Credits nachweisen können, werden individuell geprüft.

Perspektiven

Absolventinnen und Absolventen finden anspruchsvolle Aufgabengebiete in der Planung, Konstruktion, Berechnung, Bauausführung und Überwachung von Bauwerken des Hochbaus, Tief- und Brückenbauwerken sowie Verkehrswegen und in der Geotechnik.

Online-Bewerbung

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert für Ihr Wunschstudium zu bewerben!

Jetzt bewerben

Ansprechpartner des Fachbereichs

Prof. Dr. Ulrich Turczynski
Vertiefungsrichtung Tief- und Verkehrsbau

Tel.: (0391) 886 49 31
E-Mail: ulrich.turczynski@hs-magdeburg.de
Besucheradresse: Haus 7, Raum 2.17

Prof. Dr.-Ing. Ireneusz Danielewicz
Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau

Tel.: (0391) 886 41 70
E-Mail: ireneusz.danielwicz@hs-magdeburg.de
Besucheradresse: Haus 7, Raum 2.03

Allgemeine Studienberatung

Studienberaterin
Jana Schieweck

Tel.: (0391) 886 41 06
Fax: (0391) 886 46 18
E-Mail: studienberatung@hs-magdeburg.de
Besucheradresse: Haus 2, Raum 0.07.2

zu den Sprechzeiten

Hintergrund Bild