Die Hochschule als Weiterbildungsanbieter

Die Hochschule Magdeburg-Stendal verfügt über langjährige Erfahrung in der Durchführung von Seminaren und Workshops im Rahmen der Unternehmensweiterbildung. Aufgrund des fachlichen Profils der Hochschule haben sich folgende Kernbereiche entwickelt:

  • Betriebswirtschaftslehre und Management
  • Gesundheit und Pflege
  • Kommunikation und Medien
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Bauwesen
  • Rehabilitationspsychologie
  • Kindheitswissenschaften und Elementarpädagogik   
  • Schlüsselkompetenzen sowie
  • Sprachen

Unternehmenspezifische Weiterbildungen

Wir sind in der Lage, auf Ihre Anfrage mit maßgeschneiderten Angeboten zu reagieren. Angebote können jederzeit entsprechend Ihren Anforderungen und Vorstellungen angepasst bzw. neu entwickelt werden. So kann etwa durch zeitliche Verlängerung eines Seminars eine höhere Intensität erreicht werden oder die Inhalte können auf den Bedarf einer einzelnen Abteilung hin spezifiziert werden. Ferner ist es möglich, dass eine Kombination von Seminaren zu Weiterbildungsmodulen zusammengefasst werden kann.

Diese Angebote können dann terminlich flexibel, situationsgerecht und entsprechend Ihren Vorstellungen als Inhouse-Seminar, in Tagungshotels oder auf dem Stendaler bzw. Magdeburger Hochschulcampus durchgeführt werden. Für Letzteres stehen Ihnen auch im Forschungs- und Entwicklungszentrum der Hochschule (FEZ) u.a. ein großer Konferenzraum sowie ein kleinerer Seminar- und Beratungsraum zur Verfügung. Seit Anfang 2017 verfügt das ZWW zusätzlich über einen Seminar- und einen Beratungsraum in den neuen Räumlichkeiten im Magdeburger Wissenschaftshafen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, ein begleitendes Catering zu buchen.

Die Qualität der Angebote wird sichergestellt mittels inhaltlicher Überprüfung durch den einschlägigen Fachbereich sowie durch ständige Evaluation. Professoren und Hochschuldozenten wirken aktiv in den Seminaren und Workshops mit. Zum Abschluss des Seminars erhalten alle Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Richten Sie Ihre Anfrage an uns! Wir werden dann die Spezifikationen (Lehrende, Lehrumfang, Termine, Teilnehmerzahl, Veranstaltungsort, Catering etc.) mit Ihnen besprechen, das Seminar kalkulieren und Ihnen dementsprechend ein Angebot vorlegen. 

Für einzelne Mitarbeiter oder kleinere Teilnehmergruppen besteht die Möglichkeit, einzelne Module aus dem Portfolio unserer weiterbildenden Studiengänge und Zertifikate zu buchen. Darüber hinaus stehen die Angebote unseres Studiums Generale allen Interessierten offen.

Weiterbildungs- und Seminarangebote

Seminarreihen in Modulen

Folgende Seminarreihen wurden seit 2015 angeboten und z.T. mehrfach durchgeführt. Über deren mögliche Neuauflage, aktuelle Termine und neue Reihen wird rechtzeitig informiert!

NEU! Herausforderung Führung aus der Sandwich-Position (2020)

Herausforderung Projektmanagement (2019, OVGU-Angebot) 

Herausforderung Führung durch Selbstführung (2018)

Herausforderung Projektmanagement (2018, OVGU-Angebot)

Herausforderung strategisches Personalmanagement (2017)

Herausforderung Führung (2016)

Herausforderung Technik (2017, OVGU-Angebot)

Herausforderung Karriere (2016, OVGU-Angebot)

Fachseminare

Das Zentrum für Weiterbildung bietet gemeinsam mit den Fachbereichen spezielle Fachseminare zu verschiedenen Themen an.

Suizidalität bei Kindern und Jugendlichen (2020, Magdeburg)
Suizidalität bei Kindern und Jugendlichen (2019, Stendal)

Beispiele für weitere fachbezogene Seminare für Unternehmen und Fachkräfte sind:

Business-English
Einführung in BGB und Vertragsrecht
Rhetorik - Wirkungsvoll reden können
Interkulturelle Kommunikation
Führungskräftetraining - New Leadership

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!

Bedarfserhebung vor Ort

Unternehmen und Einrichtungen können sich mit ihren Weiterbildungsanfragen an das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung als zentrale Anlaufstelle wenden. Das ZWW führt im Rahmen eines Vorgespräches eine Bedarfserhebung durch und informiert in diesem Zusammenhang über Fächerprofile und Ansprechpartner beider Magdeburger Hochschulen, über Möglichkeiten der Zusammenarbeit sowie über Förderprogramme für Unternehmen zur Qualifizierung ihrer Beschäftigten. Die Bedarfe werden gemeinsam mit Hilfe eines strukturierten Interviews oder während eines ca. zweistündigen Workshops ermittelt. Darauf aufbauend erhalten die Unternehmen und Einrichtungen die Möglichkeit, die zu den Bedarfen passenden etablierten Weiterbildungsangebote an beiden Hochschulen oder auch individuell gestaltete Angebote zu nutzen.


Das Projekt wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Kontakt

Leiter des Zentrums für Weiterbildung / Projektleiter ZWW
Mario Heller

 

Tel.: (0391) 67 57 200
Fax: (0391) 67 57 219
E-Mail: mario.heller@h2.de

Besuchsadresse: Niels-Bohr-Str. 1,
Raum 101, 39106 Magdeburg

Zentrum für Weiterbildung / Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung

Kontakt und Anfahrt

Fachseminar Suizidalität bei Kindern und Jugendlichen

Das Fachseminar vermittelt grundlegendes Wissen zum Thema Trauma, zu Krisen und möglicherweise auftretender Suizidalität im Kindes- und Jugendalter.

Das nächste Fachseminar findet am 20./27. März 2020 in Magdeburg statt.

Informationen und Anmeldeformular

Seminarreihe Herausforderung Führung aus der Sandwich-Position

Im Februar und März 2020 ist die neue Seminarreihe Herausforderung Führung aus der Sandwich-Position geplant. Es wird in drei Seminaren grundlegendes Wissen zu den Themen Führung, Feedback-Kultur in der modernen Arbeitswelt sowie Verhandeln mit Erfolg vermittelt.

Informationen und Anmeldeformular

Hintergrund Bild